Temperaturfühler defekt was nun

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.587
Hallo habe einen X2 4600 auf einem A8N32-SLI und folgendes Problem, wenn ich den Rechner einachalte steigt die CPU Temperatur sofort auf gemütliche 60° habe gerade gezockt und der hat laut Everest sogar 109° nun zum eigentlichen Problem der Rechner Schaltet sich dann aus obwohl die cpu höchstens 50° erreicht, den die Anzeige ist defekt wird gerade mal Handwarm. Habe jetzt den Boxetkühler drauf gemacht und das gleiche nun die Frage?
Ist der temperaturfühler in der Cpu oder auf dem Mainboard?
Ich binn mir zu 100% sicher das der Fühler im A.. ist da die Wasserkühlung einwandfrei arbeitet und die Graka mit gemütlichen 40° bei vollast dahinndümpelt.:(


Hat sich erledigt es ist die CPU mit dem alten 3000 läuft der rechner einwandfrei
 
Zuletzt bearbeitet:
Top