tft, mehr arbeiten als spielen

ownagi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.938
soll ein tft sein der moeglichst gute bildqualität bietet, nicht spiegelt, und einen guten blickwinkel hat
zum zocken muss er nur bedingt geeignet sein
vorraussichtlich keine shooter
aber sollte auch nicht so langsam sein dass er beim scrollen schlieren zieht

größe: 17 oder 19 zoll



danke für eure hilfe
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Wieviel darf er kosten?
DVI erwünscht?
integrierte Boxen oder ein Microfon erwünscht?
 

ownagi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.938
sollte nicht der teuerste sein
deshalb ja auch variabel 17 oder 19 zoll
eben moeglichst billig aber kein schrott

dvi wäre positiv aber is kein muss
ebenso boxen
wobei die ja eh meist muell sind
 

ownagi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.938
:/ keiner nen rat?
 

sverebom

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
6.115
Sorry, war gerade hacke (und bin es eigentlich immer noch)

Eine Auswahl an Geräten mit MVA-Panel, welche besten zum Arbeiten geeignet sind, mit DVI-Eingang, auf denn man nicht verzichten sollte, und das Ganze auch noch in 19'' für unter 400€


Sicher nicht mehr die jüngsten Modelle, aber bei den Geräten von Belinea, Iliyama und BenQ kannst du fürs Arbeiten sicher nicht viel verkehrt machen. Such dir ein Gäert mit vernünftigen Korntrast. und Blickwinkel +angaben raus, dessen Design dir zusagt und gut ist. Falls nichts passendes dabei ist, dann kannst du ja selber dem Feature-Guide von PRAD bemühen, dir im dortigen Forum erfahrungsberichte zu einem Modell deiner Wahl durch lesen und dann zu schlagen.
 

ownagi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.938
vielen dank
dass es was von iiyama oder benq werden wird war prinzipiell eh klar
kaufe gerne von firmen mit denen ich gute erfahrungen gemacht habe
 
Top