TFT und Tv-Bild klonen geht nicht!

stegozilla

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
514
Leute ich weiss nciht mehr weiter.!

Ich habe heute meinen Svhs-Chinch Konverter erhalten. Da habe ich angefangen den Fernseher über TV out anzuschliessen, was ich schon mal gemahct habe allerdings war damals alles s/w weil der Konverter fehlte. So. Jetzt will ich das Bild klonen in der ATI Anzeige Einstelleung. Habe den Fernseher aktiviert, bzw. es erzwungen. Da ist jetzt so eine Anzeige wie in dem TFT drin. Allerdings der Fernseher bleibt schwarz.
Ich habe den TFT als primär laufen. BEi dem Fernseher kann ich aber nicht klon einstellen. Wieso? :mad:
Ich habe den TFT über DVI angeschlossen.
Ich bin verzweifelt...die Kosten für den Konverter dürfen nicht umsonst gewesen sein!
Es gibt doch sicher eine simple erklärung dafür, oder?

[edit]

Bitte nur ein Satzendzeichen benutzen und keine Flut von Fragezeichen. Danke :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Teddy3000

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
861
Habe vor ein paar tagen die selbe frage gestellt und keine Antwort erhalten aber inzwischen funzt es , schaue mal bei Primeren Anzeigeneinstellung , ob du entweder eine 1 2 Monitor sowie bei TV eine 1 2 stehen hast , sollte das der fall sein , müsste bei dem Menü Überlagerungen/ Theatermodusoption es Grau unterlegen sein und du kannst nix verändern.

In diesem Fall musste einfach die Treiber Neu Installieren und schon hast du wo sonst nur 1 und 2 Stand, dass Clone Zeichen( zwei keine Fernseher ) anstatt der 2 stehen und du kannst dann auch Theatermodusoption verändern.

Scheint so das der ATI Treiber es nicht schnallt wenn du nach der Installation einen Fernseher rein steckst.
 

stegozilla

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
514
Danke für den Tipp. Ich werde es dann gleich ausprobieren. Aber wie meinst du es mit 1 2 Monitor? Es fehlen bis jetztt ja beim Tv die blauen Knöpfe für klonen und primär.
 

Teddy3000

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
861
Aber wie meinst du es mit 1 2 Monitor? Es fehlen bis jetzt ja beim Tv die blauen Knöpfe für klonen und primär.
Ach so die fehlen komplett , bin davon ausgegangen das dein TV erkannt wurde und anstatt eben der blauen Knöpfe klonen( das Zeichen mit den beiden Fernseher ) und primär nur blaue knöpfe 1 und 2 stehen , hmm und Treiber haste neu Installiert ?

Mal frage wie haste das Überhaupt angeschlossen? Mit dem Svhs-Chinch Konverter meiste was bei der Karte dabei war ? Also ein Adapter von S-VHS auf Cinch-Stecker ?


Oder das teil was in den Scart geht ?
 
Zuletzt bearbeitet:

stegozilla

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
514
Cool jetzt geht es nach der Treiberinstallation. Ich habe den Tvout adapter nicht gehabt wegen Bulk Karte. Ich hattt so einen Scart adapter wie du da angezeigt hast und so einen Svhs-Chinch Konverter. Allerdings ist die Bildfläche auf dem Fernseher so, dass man scrollen muss auf dem Monitor. Er soll eine 1024er Auflösung haben...Bissl hoch.
Der Kontrast ist nich t so besonders. Kann man da noch was machen?
Danke erstmal
 

Teddy3000

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
861
Haste schon in der Theatermodusoption deine Einstellungen vorgenommen? 4:3 oder 16:9
Vielleicht bringt das ja was , Filme und Spiele kommen Super über den TV aber sonst wirkt es doch sehr klein und Verschwommen, Unscharf, zum Arbeiten nicht so besonders.

Edit: gehe mal Eigenschaften TV/ Anpassung und drücke Overscan , durch diese Funktion hat er den kompletten Desktop in meinen 16:9 TV eingepasst.


Aber wenigsten haste nun ein Bild , dass andere wird eher eine Feineinstellung sein , mal schauen wie Ich nun mein Problem noch hinbekomme , 10 Meter Audiokabel, scheinen wohl zulang zu sein , habe ein Brummen drauf :freak: Warum soll es auch so einfach sein :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Top