TV-Karte

Shottie

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
726
Hi alle ich suche eine TV karte mit der ich fernsehen und auch Spielfilme aufnehmen kann. Sie sollte bis max 60€ kosten, kennt ihr da gute Karten ?.Ich habe kabelfernsehen weiss nicht wie wichtig die info für den Kauf ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

I30R6

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
205
Nabend,


deine Info ist etwas wenig weil wir nicht wissen über was du TV schaust !

Entweder DVB-T , DVB-C oder DVB-S !



I30R6
 

twin

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.253
@I30R6: Er hat doch geschrieben, dass er normales Kabelfernsehen hat :)

Also grundsätzlich sind die Hauppauge Karten nicht schlecht, vorausgesetzt man kann auf die mitgelieferte Software verzichten...denn diese ist mehr als dürftig.
Ich benutze die gute alte Hauppauge WinTV PCI Karte zusammen mit MoreTV oder DScaler und bin so zufrieden. BIldqualität kann durch die alternative Software sehr gesteigert werden.
Wenn du allerdings viel aufnehmen willst, ist eine Karte mit Hardware-Decoder vielleicht ganz ratsam. Da gibts z.B. die PVR Serie von Hauppauge, die sowas hat.

Terratec, Pinnacle und KNC One kann ich auch empfehlen. Twinhan hat sich auch zu einen guten Hersteller gemausert.
Ich persönlich nehme allerdings viel im MPEG2 Format auf und nutze daher zur Aufnahme DVB-T...das Bild ist wesentlich besser als beim analogen Kabel.
 

Shottie

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
726
Ja dvb-t soll ja nicht so weit verbreitet sein, da ich in dem Kleinen Ort fulda wohne glaube ich nicht das es das hier gibt oder irre ich mich ? Ich kenne mich da nicht so aus.
 

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.643
Infos über DVB-T bekommst du hier! Auf der Seite kannst du nachsehen was in Fulda möglich ist.

Karten für Kabelfernsehen wirst du problemlos von jedem Hersteller bekommen, allerdings ist die Qualität von analogem Kabel, speziell für Aufnahmen, nicht so prall. Eine digitale Lösung wäre da wesentlich besser, aber auch teurer.

Gruss Nox
 

Shottie

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
726
Danke für deine Antwort und mit was müsste ich da so rechnen an preisen??
 

twin

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.253
@Shottie: Bei analogen Karten ist die Preisspanne recht groß. Es geht bei ca. 25 Euro los und geht dann bis 80Euro.

Es gibt z.B. die Hauppauhe WinTV PVR 150...diese ist eben speziell für Aufnahmen geeignet, hat eine Fernbedienung und eine Standardausstattung. Sie kostet ca. 60 Euro.

Nimmst du eine Karte ohne Hardware-Decoder so musst du mit ca. 40 Euro rechnen.

DVB-T Karten gibts auch schon ab 30 Euro. Die Terratec Cinergy 1400 DVB-T kostet ca. 50 Euro und ist ganz gut. Die TwinHan VisionDTV für DVB-T kostet rund 30 Euro und hat ebenfalls eine gute Qualität.
Wenn du genauer sagen könntest, ob du nun nach einer analogen oder DVB-T Karte fragst, könnte man noch genauer schauen. Dann stellt sich noch die Frage ob eine externe oder eine interne Version haben möchtest.
 
Top