Unzureichende Kühlung? CPU taktet runter

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Roostar

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
60
Hallo miteinander,

ich bräuchte Hilfe bzw. Rat bei folgendem Setup:

AMD FX 6300 + Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev 2
Gigabyte GTX 950 OC Windforce 2x
AS Rock 960GM-VGS3 FX
BeQuite PurePower L8 350W
Sharkoon VS4-S Gehäuse
8 GB DDR3 1600 usw.

Habe das Setup für einen Bekannten zusammengestellt. Es ging darum ein möglichst günstiges Gaming System zusammenzustellen. Daher wurde versucht an ein paar Komponenten zu sparen: Kühler, MB und Gehäuse.

Die Situation ist nun folgende: die CPU taketet ständig von 3,5 GHz auf 1,4Ghz runter...wir haben nach und nach die Temperatur "verbessert": Seitenteil auf...dann Zimmerventilator dran. Temperaturen gingen jeweils etwas runter und die Zeit, die der Rechner mit 3,5 Ghz taktetet stieg immer weiter an. Aber er läuft nicht durchgängig damit.

Die Temperaturen lagen anfangs bei 50°C..dann mit offenem Seitenteil und Ventilator bei etwa 40°C idle. Sobald es Richtung 60°C geht taktet er wieder runter. Hatte auch im BIOS CnQ und noch eine andere Option deren Name mir grad nicht einfällt deaktiviert. Der Rechner ist sowohl unter Windows als auch bei den nVidia Treibereinstellungen auf maximaler Leistung eingestellt.

Also ich gehe davon aus, dass der Kühler/Lüfter einfach zu schwach ist. Wir werden wohl einen Neuen bestellen. Der sollte aber trotzdem nicht sehr viel teurer sein.

Meine zweigeteilte Frage ist:


a)wie sicher liegt es wirklich am Kühler, oder kann es noch andere Gründe geben? Evtl alte Wärmeleitpaste? würde das soviel ausmachen? sie war ja auf dem Arctic Cooler bereits aufgetragen. Das Mainboard evtl? Hatte da sowas gelesen, der VCore hat sich aber nicht verändert, darauf hatte ich bei den Test mit CpuZ geachtet. Evtl ein Treiberproblem?

b) welchen Kühler/Lüfter würdet ihr empfehlen, der den FX 6300 ordentlich runterkühlt.


Beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.219
Altbekanntes Problem, insbes. bei dem Board. Hier mal ein paar Fundstellen der Suchfunktion, wenn man sie denn mal auch benutzen würde.

Hier speziell zu deinem Board
https://www.computerbase.de/forum/threads/spannungswandler-frage-mainboard-as-rock.1592310/
https://www.computerbase.de/forum/threads/kauftipp-dieser-gebraucht-pc.1588941/
https://www.computerbase.de/forum/threads/cpu-taktet-sich-von-selbst-runter.1586392/
https://www.computerbase.de/forum/threads/gtx-750-ruckelt-ab-55-grad.1582201/
https://www.computerbase.de/forum/threads/amd-fx-4300-oder-amd-fx-6300.1570158/
https://www.computerbase.de/forum/threads/fx6300-taktet-waerend-spielen-einfach-runter-und-wider-hoch.1569539/
https://www.computerbase.de/forum/threads/asrock-960gm-vgs3-fx-falscher-chipsatz.1491100/
usw.

und ASRock allgemein
https://www.computerbase.de/forum/threads/probleme-mit-der-cpu-temperratur.1590620/
https://www.computerbase.de/forum/threads/diverse-probleme-mit-dem-asrock-970-pro3-r2-0-nicht-noch-einer.1583534/
https://www.computerbase.de/forum/threads/bios-einstellungen.1569869/
https://www.computerbase.de/forum/threads/gtx-750-ruckelt-ab-55-grad.1582201/
https://www.computerbase.de/forum/threads/fps-einbrueche-in-den-meisten-spielen.1572485/
https://www.computerbase.de/forum/threads/asrock-960gc-gsfx-mit-amd-fx-4300-cpu.1560302/
https://www.computerbase.de/forum/threads/scheinbare-cpu-drosselung-durch-mainboard.1554699/
https://www.computerbase.de/forum/threads/fx-8350-und-asrock-970-pro3-r2-0-von-alternte.1543363/
https://www.computerbase.de/forum/threads/kerne-laufen-mit-unterschiedlicher-leistung.1538082/
https://www.computerbase.de/forum/threads/amd-fx-6300-fps-fallen-beim-zocken.1532557/
https://www.computerbase.de/forum/threads/fx-8350-arock-oder-msi-board.1515698/
https://www.computerbase.de/forum/threads/cpu-kuehler-kuehlt-nicht-wie-er-sollte.1492994/

usw..
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top