Was haltet ihr von dem angebot?

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
EIn Freund will seinen alten PC verkaufen!Er würde ihn mir für 100 Dm geben, da ich es eigentlich recht billig finde wollte ich ihn nehmen!
Hier erstmal zu den daten:

AMD K6 II 366 MHZ
64 MB Ram
Mainboard, weiß nicht was für eins!
ATI Rage 2 8MB+ Voodoo 2 mit 12 MB
Midi Tower
4 GB HDD

Soundkarte sowie Cd unmd Diskettenlaufwerke sind nicht dabei, habe ich aber noch rumliegen!
Eine netzwerkkarte würde ich auch noch einbauen!

Nun meine frage, was haltet ihr von dem Preis, ich möchte den rechner als netzwerkrechenr oder als linuxrechner nutzen!
Und noch zum Counter-strike spilen, reicht er dafür, so das man ihn auch für lan-partys benutzen kann?

THX für eure antworten!
 

hapelo

Commander
Dabei seit
März 2001
Beiträge
2.117
Der Tempokracher ist das bestimmt nicht, allerdings gibt man heutzutage locker 100,- DM für einen CPU-Kühler aus.:D
Zum Spielen ist er wohl nur sehr eingeschränkt empfehlenswert, aber als Linuxrechner für diesen Preis völlig in Ordnung.
 

Stoke

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
Hmm, wie gesagt will ich damit nur CS spielen, ich denke dafür wird er reichen!
In wie weit kann ich denn was übertakten?
 

[EH]Keeper

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
539
ich sag mal so. Wenn du keinen Wert auf hohe Auflösungen (1024x768 und höher) mit 32Bit und super Grafikqualität legst, dann sollte es vielleicht reichen. Wo`s vielleicht auch eng wird ist die HDD. Was willst du für`n OS draufmachen?

Übertakten: Hab jetzt selbst noch keinen K6 2 übertaktet, aber ich denke mal, 400 bis 450 müssten gehen.

Wenn du ne Soundkarte einbaust, achte drauf, das es nach Möglichkeit ne PCI ist. Ne ISA würde das System nur noch mehr bremsen.

Aber jetzt zu deiner eigentlichen Frage: für 100DM kann man eigentlich nichts sagen. Hab selber nen 400er Celeron als Server für kleine LAN-Partys. (4-10 Leute). Das packt der locker. Nur spielen über das Teil würde ich nicht freiwillig :)
 

Sir Austin

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
118
Spielen würde ich mit dem Teil auch nicht wirklich, hab mal meinen 500er K6-2 auf ner Lan als Ersatzrechner mitgebracht und als dann tatsächlich ein Rechner ausfiel (welch Wunder, wenn man die Leute ansieht mit denen ich zocke) wollte mit meinem Zweitrechner auch kein Mensch spielen ... Shooter schon gar nicht, für SC und AoE reicht er grade noch.
Trotzdem:
Für 100 DM ist doch nichts kaputt! Soviel kostet ja schon fast ein Gehäuse.
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Für'n Hunni kannste da wirklich nix falschmachen, nur mit übertakten wird sicher nich ganz so, wie man sich das vorstellt.

Die K6er Serie lief mit ihrer kurzen Pipeline schon immer am anschlag und da AMD zu der Zeit auch noch im MHz-Rennen gegen intel weit zurücklag, haben die sicher keine underrated-cpu's verkauft. mit glück und guter Kühlung kriegste vielleicht 400MHz aus dem Teil raus. Mein 350er wollte schon ab 380 net mehr weiter....

Die Graka (vergiß die ATI, ich mein die V2!) läßt sich mit etwas Belüftung sicher auch um 5-10MHz höher takten, was aber nicht allzuviel bringt.

Naja, die ultimative Game-Machine und P4-Killer wird's sicher nicht, aber wie gesagt, für 100DM...zur Not immer noch gut geeignet als ersatzteillager, oder um mal ins netz zu gehen, wenn man Ärger mit dem "richtigen" Rechner hat...

Quasar
 

Stoke

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
Naja, wie gesagt es soll halt so ein bissel mein bastelrecher werden, da ich mir mehr auch net lesiten kann fande ich das angebot recht gut!öchstesn halt man wenn ein kumpel kommt zum netzwrkzoggen!
 
Top