Was ist DirectX 11 eigentlich?

mschrak

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.007
OK, dies mag als eine dumme Frage erscheinen, aber ich hatte es mir einfacher vorgestellt, als es ist:

Also, ich habe mir eine neue GraKa zugelegt, auf der dick und fett DirectX11-fähig steht.

Ich hatte mir nun folgendes gedacht: Ich habe ein Spiel, das DX11fähig ist, eine ebensolche Karte und dann lade ich mir eine DirectX11-Redistributable.exe bei dem Hoster meiner Wahl (in diesem Fall chip.de) herunter, installiere das und dann tut es.

Einziges Problem: So etwas gibt es nicht. Weder bei chip.de noch auf der MS-Seite. Oder ich bin zu blöd, das zu erkennen.

Daher meine Frage: Wie nutze ich DirectX 11? Ist das evtl. nur für Win7 (was ich nicht habe, sondern XP und ggf. Vista)? Oder ist das in den neuesten DX 9 Redis Packages enthalten?

Freue mich über eine Kurzaufklärung.

Danke,

Martin
 

Nuck_Chorris

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.000
funktioniert nur unter Vista und Win7.
Bei win7 ist es direkt mit an Bord und bei Vista kam ein Update nach bei XP musst du leider drauf verzichten.

und falls du mehr über DX erfahren willst hier ein kleiner wikipedia link ;)
 

ChillaGorilla

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
739
direct X11 geht nur unter vista und 7
 

MeXx

Ensign
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
175
es gibt den ganz normalen dx-setup in dem auch dx11 enthalten ist aber keine spezifische dx11.exe
sobald die vista oder win7 hast kannst du dx11 in spielen nutzen. gibt bisher nur sehr wenige spiele mit dx11. zb metro 2033 und dirt2
 

Korialstrasz

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
243
DirectX ist eine im Windows integrierte Grafikschnittstelle wodurch mit weniger Zeit aufwand (?) Spiele etc. programmiert werden könne.

DirectX nutz man nicht. Man hat es oder nicht.

Nun zu den Versionen:
DirectX 11 ist in Window 7 integriert
DirectX 10 gibt es in Vista und per Windowsupdate auch DirectX 11.
Windows XP hört bei DirectX 9 auf.

Ich hoffe das hilft dir weiter.

MFG
Kori
 

mschrak

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.007
Kann ich denn DX 11 für Vista auch offline nachinstallieren (Service Pack oder so?)? Oder muss das online geschehen?

P.S.: Danke für den Wikipedia Link. (Zur Info: Natürlich habe ich da als erstes geschaut, aber zum Einen ist das ein sehr langer und mE nicht so gut strukturierter Text und zum Anderen habe ich genau diese Information, nämlich dass es bei Win7 bereits dabei ist (was aussergewöhnlich ist, weil ja zB DX 9 alle paar Monate geupdatet wurde, was demzufolge bei DX 11 anders wäre) und dass man es bei Vista nachinstallieren kann, also die "praktische Seite" nicht gefunden. Ich finde, dass gerade die Computerbezogenen Wikipedia-Artikel häufig daran leiden, dass sie sehr detailliert sind. Man findet High-End - Spezifikationen für alles mögliche, aber allgemeines und Praktisches vermisst man häufig.) (ACHTUNG: Dies ist keine Kritik an Wikipedia, ich finde das Konzept toll und achte und schätze alle, die daran mitarbeiten. Trotzdem wird soi eine Bemerkung erlaubt sein.)
 

uwe-b

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.572
Wegen der offline-installation schau mal auf dieser Seite. Da findest du unten die Links zum Download bei Microsoft.
 

mschrak

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.007
Danke für den Link.

Sorry Microsoft, aber auf dieser Seite ist für normale Menschen nicht erkennbar, dass hier DX11 drin ist.

HALLO MS?? Mit meinem Linux-Rechner kann ich das nicht downloaden? Gibt es das auch woanders zu bekommen?
 
Zuletzt bearbeitet:

uwe-b

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.572
Da es für Vista und WIN 7 ist und du Vista hast, solltest du es damit dann auch runterladen.
 
Top