Wasserkühlung New-PC

Dabei seit
März 2011
Beiträge
157
Tower | TX10-D
Mainboard | EVGA SR-X Dual Socket 2011
Grafikkarte 1 | Ares 2 ASUS
Grafikkarte 2 | Ares 2 ASUS
CPU 1 | Intel Xeon E5-2687W, 8x 3.10GHz
CPU 2 | Intel Xeon E5-2687W, 8x 3.10GHz
Netzteil 1 | EVGA 1500 WATT
Arbeitsspeicher 1 | RAM DDR3 32GB / 2400Mhz CORSAIR DOMINATOR
Arbeitsspeicher 2 | RAM DDR3 32GB / 2400Mhz CORSAIR DOMINATOR
Arbeitsspeicher 3 | RAM DDR3 32GB / 2400Mhz CORSAIR DOMINATOR
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der tower ist sehr geräumig momentan besitze ich die zwei Grafikkarten und das mainboard ;) alles andere kommt erst bei mir an . Die Graffikarten werden auch zerlegt und wassergekühlt von ein firma gemacht das dauert aber noch . Aber was brauch ich jetzt eigentlich alles für ne optimale kühlung mag wer helfen ;) Und mich da ein biserl beraten :)
 
Zuletzt bearbeitet:

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.650
Hier stand Unsinn.
 

AramisCortess

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.949
magst du vll ersten einen der tausend FAQ's lesen und selber was vorschlagen?
Wir sind nicht deine foren-sklaven, wenn du was willst, les dich ein und schlag was vor, lass es ggf. verbessern

wer 5.000 euro fuer nen pc ausgibt sollte schon wissen was er macht.
 

alex_k

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.114
Ich stelle mir vielmehr die frage, was Du mit dieser Kiste machen willst? - Rein zum Zocken mit einem Monitor völlig überdimensioniert jedenfalls...
 

bf3_4amer

Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.586
Eine frage, wozu brauchst du den pc?
 

LukasDH

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
636
Na wenn dir eine Firma die Kühler auf die Grafikkarten montiert, frag die doch, ob die dir gleich eine Wasserkühlung zusammen stellen. Am Geld soll es ja nicht mangeln ;)
 

TrustN0_1

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.271
Nur mal so am Rande. Du lässt die beiden "Asus Ares 2", die eine integrierte WaKü schon besitzen. Von einer Firma Demontieren, um eine andere WaKü installieren zu lassen???
 

Astalavista1990

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
157
mhm naja

AramisCortess :Ich lese mir immer vorher ein biserl durch nur bin ich bei wasserkühlung glaube ich doch besser beraten hilfe auf zu suchen :) Also kühlen mag ich CPU , wie gesagt die zwei GPU wenn sie kommen ja mainboard vielleicht . Naja es geht da eher grundsätzlich um die komponenten was ich da alles brauche von anschlüssen bis radiatoren usw . Was eher für so ein system gut ist ich könnte auch wahrlos einkaufen aber hehe da fehlt mir irgend wie der anschluss was ich alles brauche ^^

alex_k : Die Kiste ist nicht nur zum gamen da sonder dient auch als server etc also keine angst das der nur zum gamen missbraucht wird ;)


TrustN0_1: Tja weil die blöden schläuche die am radiator sind sowiso zu gurtz sind ja und bevor ich die verlänge und die garantie verliere lass ich des ne firma machen die mir garantie gibt und gleich ne neue kühlung rauf macht

MTZombie : Nein kein zombie nur einer der in der wasserkühl geschichte noch nicht so viel erfahrung hat trifft es besser ;)
 

AramisCortess

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.949
du baust also 2x asus ares mit VORINSTALLIERTEM wasser AIO Kühler auseinander um eine andere wakü installieren zu lassen um ein Crossifre system in einem server zu benutzen?

ja ne ist klar
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.650
Ein Server... aha, und was soll der so servern? Vermutlich auch 24/7, richtig? Stromverbrauch egal??

Ich meine, wofür ist dieser Computer vorgesehen? Und zwar konkret. Das würde mich wirklich interessieren, weil:
Selbst wenn ich das Geld für die oben genannten Teile übrig hätte, würde ich mir so eine Kiste nie wirklich bauen, weil:
Zum spielen reicht auch was sehr viel kleineres um die selbe Leistung zu erzielen und als Server ist das Ding mal eine völlig sinnbefreite Konstruktion.

Ach ja, oben sagst du du hättest die Grafikkarten schon zu Hause und im vorletzten Post schreibst du: "[...]die zwei GPU wenn sie kommen[...]"
Das wiederspricht sich irgendwie.........

Was mich auch interessieren würde ist der Shop wo das CaseLabs TX10-D Gehäuse bestellt hat. Einen deutschen Distributor dafür kenne ich nämlich nicht.
Falls du nicht vorhast dort so ca. 30 Festplatten einzubauen sehe ich in diesem Gehäuse auch keinen weiteren Sinn.
Bei etwa 700€ nur für's Gehäuse müsste man eigentlich den Doktor holen.

Asus Ares 2? Ne... da hätte ich zwei von denen https://www.computerbase.de/2013-02/evga-arbeitet-an-geforce-gtx-titan-hydrocopper/ gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:

alex22.6

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
336
Für son system würde ich nen 4x120er radiator nehmen und zwar die dicksten
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.650
Zuletzt bearbeitet:

Astalavista1990

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
157
Gut eine frage brauch ich wirklich zwei netzteile oder komme ich mit einen durch im oc modus habe gelesen 1650 WAtt möglich wie sehr kann ich mich drauf verlassen ?
 

TrustN0_1

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.271
Ich würde dir Vorschlagen das aus einem Staubsauger zu nehmen. Die üblich verbauten 2000 Watt sollten reichen.
 

alex22.6

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
336
Ich würde die eine aresII verkaufen weil du schon in einer ich sag mal zu viel leistung hast und ne zweite ist zu oversized fürn server
Es sei denn du arbeitest bei disney pixar und musst die filme rendern dann ist es vielleicht sinnnvoll aber dann nimmt man ne pny quadro
(Soviel ich weiss bin kein spezialist)
 

EVGA-Spieler

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
24
Ich verstehe nicht warum sich immer so wiele Leute aufregen das so was überdimensioniert ist leistung kann man doch nie genug haben, ich zocke auf einen Monitor mit full HD und habe auch zwei Karten.
er zockt vieleicht lieber mit 90-120 fps genau wie ich dafür gibt es ja so welche Monitore und wenn nicht dan eben mit extrem hohen auflösungen (downsampling) umsonst kauft sich das doch keiner oder ?

ich bin zur zeit auch auf der suche nach einer sehr guten wasserkühlung die meisten user hier sagen das eigenbau wirklich das beste ist zumindest für die cpu!

MFG EVGA-Spieler
 
Zuletzt bearbeitet:
Top