welche dateien für p35-ds3p?!

schladde

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.227
moin,

ich habe eine kleine anfängerfrage :rolleyes:

will grade mein system neu installieren und wollte nicht die alten treiber von der mainboard-cd nehmen. nun war ich auf der seite von gigabyte und bin mir nicht ganz sicher, welche ich brauche.

http://www.gigabyte.de/Support/Motherboard/Driver_Model.aspx?ProductID=3812

also "audio" und "chipset" ist klar aber bei den lan-treibern und den sata-treibern blicke ich grade nicht durch.

bei lan:
ich habe laut systemsteuerung einen "Realtek RTL8168/8111 PCI-E Gigabit Ethernet NIC", auf der gigabyteseite gibt es einen "Realtek LAN Driver" und einen "Realtek 8111/8169 LAN Driver". welcher ist nun der richtige?!

bei sata raid:
sehe ich das richtig und ich brauche die nur wenn ich raid benutze?! hab nur eine festplatte deshalb fällt das dann doch weg für mich oder?!

danke für die hilfe im vorraus und n frohes neues nochmal an alle :)
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.182
da es sich im den intel P35 handelt, kannst du auch von Intel direkt die neuesten Treiber nehmen. Diese findest du hier oder bei Intel.


Für die Netzwerkkarte, schau doch einfach in dem noch bestehenden System nach wie diese sich am System anmeldet. Findest du im Gerätemanager unter Netzwerk.
 

schladde

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.227
Also den RAID-Treiber brauchst du nicht und bei dem Lan-Treiber einfach etwas weiterlesen dort steht nähmlich welcher für welches Betriebssystem ist das ist der einzige Unterschied ;)
omg ich glaub sylvester hat einen deutlichen schaden bei mir hinterlassen :freak:

vielen dank für den kleinen tip alex ;)

da es sich im den intel P35 handelt, kannst du auch von Intel direkt die neuesten Treiber nehmen. Diese findest du hier oder bei Intel.
danke sascha aber ich glaub ich nehm lieber erstmal die von gigabyte denn intel ist mir grad zu "unübersichtlich". aber wenns die auch hier aufm board verlinkt gibt wäre das natürlich ne gute alternative ... dann muss ich nur noch wissen wo das steht. ma sufu quälen oder wenns einer parat hat dann darf ers mir auch gern sagen :)

Für die Netzwerkkarte, schau doch einfach in dem noch bestehenden System nach wie diese sich am System anmeldet.
jupp hab ich gemacht. habe 2 die angegeben werden unter "netzwerk". einmal der:

Realtek RTL8168/8111 PCI-E Gigabit Ethernet NIC

und dann eben noch den:

1394-Netzwerkadapter


aber das müsste dann ja, laut alex, der "Realtek 8111/8169 LAN Driver" sein obwohl ich halt nich "8111/8169" hab sondern "8168/8111". aber das wird dann wohl n update von meinem sein?!

sry für die doofen fragen aber ich hab wie gesagt sonst immer die von der cd genommen und damit muss mal endlich schluss sein ;)
 

Justin_Sane

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.822
Ist im Prinzip alles ziemlich simpel:

Einmal Chipsatz-Treiber (aktuellsten nehmen^^):

https://www.computerbase.de/downloads/treiber/mainboards/intel-chipsatz-treiber/

...einmal LAN:

http://www.realtek.com.tw/downloads/downloadsView.aspx?Langid=1&PNid=13&PFid=5&Level=5&Conn=4&DownTypeID=3&GetDown=false

...und einmal noch der Sound:

http://www.realtek.com.tw/downloads/downloadsView.aspx?Langid=1&PNid=14&PFid=24&Level=4&Conn=3&DownTypeID=3&GetDown=false

...bezgl. dem 1394: das ist der Firewire Port und für den gibt's kein separaten Treiber, der ist nämlich bei Win standart-mäßig mit dabei! Übrigens "nämlich" ohne "h" @Commander (das tut extremst weh in den Augen ;))!

/edit/

Bezgl. dem Raid-Treiber noch was: Der ist bereits im ersten Link dabei! Aber wenn du eh kein Raid hast, ist das eh wayne! Anderst bei AHCI: Hast du das BS im AHCI-Modus (daneben gibt es noch den alt-bewährten IDE-Modus) installiert (Vista vorausgesezt, sonst wüsstest du ohnehin bescheid), sind auch dort die Treiber in dem Paket enthalten! Also alles gut! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top