Welche Grafikkarte macht Sinn ?

baLubaerchen

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.204
Hey,

ich bin nun seit einigen Wochen am überlegen, welche Grafikkarte meine MSI GTX 770 Twin Frozr ablöst.

Ich schwanke momentan zwischen den folgenden vier : GTX 1070 / GTX 1060 / GTX 980TI oder RX 480

Da ich mit Nvidia nur gute Erfahrungen gemacht habe und ATI / AMD eher schlechte tendiere ich schon sehr zu Nvidia aber ich lasse mich auch eines besseren belehren.

Ein Upgrade auf WQHD oder 4k ist vorerst nicht geplant.

Ich zocke folgende Games:

- CS GO
- League of Legends
- H1Z1
- GTA 5
- Battlefield 1 (sobald es raus kommt)

Mein aktuelles Setup:

Intel® Core™ i7-5820K
16 GB DDR4
Seasonic X-Series X-650 KM3
MSI X99S GAMING 7
MSI GTX 770 Twin Frozr

Monitore:

BENQ XL2430T
LG 32MP58HQ-P

Aktuell gibt es die Asus GeForce GTX 980 Ti Matrix im Mindstar bei Mindfactory. Ist das nicht ein gutes Angebot ? http://www.mindfactory.de/product_info.php/tab/reviews/6144MB-Asus-GeForce-GTX-980-Ti-Matrix-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Re_1029826.html#reviews


Würde gerne mal eure Meinung dazu hören.
 

bondage game

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
1.951
Wenn du schon ca 500€ ausgeben kannst besorge dir auf jeden fall eine gtx 1070. Sie ist auch sehr Sparsam im verbrauch und sie hat 8 gb Speicher, was für neuere Games auch vom Vorteil ist.

Was soll der Unsinn Posent.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.577
nein, die 980ti ist kein gutes angebot. veraltet, stromfressend, teuer, kühler mit sicherheit nicht der beste. hol dir für die knete ne topaktuelle und sparsame 1070, aber bloß keine ASUS.
 

Daggy820

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.046
Eigentlich würde ich dir ja die 1070 Empfehlen, aber da du ja bisher auch gut mit der 770 augekommen bist, sollte für deine pers. Anforderunge die 1060 mit 6GB reichen, da diese ja auch schon einen großen Schritt nach vorne für dich bedeutet.
Und hast noch paar Euros gespart^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Stunrise

Captain
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
3.292
Ich würde auf eine GTX 1060 oder GTX 1070 setzen, wobei mir persönlich die 1070 lieber ist.
 

baLubaerchen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.204
Die Frage die ich mir stelle ist ob sich die Mehrkosten für die 1070 lohnen. Aktuell wohl eher nicht für mich. Aber eventuell kann ich mir dadurch wieder eine Generation sparen und die nächste nehmen ;)

@Zwirbelkatz: Leider gibt es nirgendswo irgendwelche Infos / Bewertung von dem verbauten Kühler. Tendiere eher zu der von MSI aber die kostet mal eben 60 € mehr und dann kann ich mir schon fast wieder ne 1070 kaufen :freak:
 

Stunrise

Captain
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
3.292
Die Mehrleistung solltest du schon brauchen, sonst macht ein Kauf auf Vorrat keinen Sinn. Wenn du dir nicht sicher bist, reicht vermutlich die GTX 1060 auch dicke aus :)

Wenn du in 1,5 Jahren mehr willst, kannst du von dem gesparten Geld dir etwas kaufen, dass in ganz anderen Regionen sich bewegt
 

-Razzer-

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.653
Würde hier eher eine 144hz + Freesync Monitor nehmen und dazu eine RX 480 Custom.
Bei Gsync zahlst du ca 100-120€ mehr für die Sync-Technik.

[edit]
Aso dachte die stehen auch zur Auswahl - wenn du die hast dann ist es egal - wenn du zu nvidia tendierst wohl eine GTX 1060.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.583
Was ich dir sagen kann, ist, dass sich die Lüfter im idle nicht drehen. Wie empfindlich du bist, falls sie mal bei Videos mit hoher Datenrate leicht aufdrehen und ob sie (für dich) unter Last störend sind, das kannst nur du allein wissen.

Ich behaupte mal, dass man den Kühler spätestens in den Griff bekommt, wenn man die Spannung der Karte optimiert, die Drehzahlkurve anpasst und dann ggf. noch eine sehr langsamen Gehäuselüfter zur Unterstützung drauf pusten lässt. Der Nutzen ist enorm, hörbar sind bswp. 120er Lüfter auf 500 Umdrehungen aber quasi nicht.

Die "hochwertigen" Custom Designs wie etwa die Palit Super Jetstream sind einfach nur frech überteuert und führen somit das gesamte Konzept der Karte ad absurdum.
 

fellkater

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.149
Wenn du dann BF1 spielen möchtest, kann man ab 1070/980Ti empfehlen. Das Spiel wird ordentlich GPU Power abfordern bei angenehmen Grafikeinstellungen. Und dein Monitor hat 144Hz....
 
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
172
Hallo
ich kann Dir die MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G empfehlen!
Eines ist sicher: Ich werde nie wieder an der Grafikkarte sparen!

Einfach klasse! Erste Sahne!

Gruß nobody
 

baLubaerchen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.204
Hab mich jetzt für ne GTX 1060 entschieden. Die reicht für meine Anforderung locker aus. Kaufe dann lieber früher wieder nach. Warte nur noch ab bis die Verfügbarkeit besser ist und sich die Preise eingependelt haben.
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.583
Meiner Erfahrung nach kauft man Nvidia Karten früh und dann gibt es ohnehin mindestens ein Jahr keine signifikanten Änderungen am Preis.
 

baLubaerchen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.204
Naja ich denke doch das wenn die Verfügbarkeit besser ist, dass sich da noch etwas am Preis tut. Direkt beim Marktstart sind die doch immer etwas teurer oder nicht ? Mit "Warten" meinte ich kein Jahr sondern eher 2-4 Wochen.
 

Raiizo

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
54
War denke ich die richtige Entscheidung für Full hd, besonders cs go ist sehr cpu lastig und league of legends muss halt nur flüssig laufen, für die anderen spiele kann ich nicht sprechen weil ich sie nicht habe
 
Top