Welches Xiaomi Redmi 9 ist für mich das beste?

Dito

Vize-Europameister 2024
Registriert
Okt. 2019
Beiträge
780
Hallo

Ich suche für mich ein Xiaomi. Viele von euch schlagen hier diese Marke oft vor.
Leider finde ich keinen guten Vergleichs-Test vom Redmi 9 bis hin zum Redmi Note 9 Pro.

Das Redmi 9 fängt schon bei ~120.- und geht bis zum Pro auf 220.- in der 64GB-Version.

Rein von der CPU/Ram/GPU-Leistung würde der Einstieg für mich genügen.
Die Frage ist halt:
  • Taugt die Kamera im Vergleich zu den größeren Brüdern etwas?
  • Ist die Verarbeitung ok?
  • Ist Gorilla Glas 3 um so vieles schlechter als 5?
  • Gibt es nach Android 10 normalerweise noch Updates auf 11 evtl. 12?
  • Software ok und gibt es da Überraschungen?

Danke und Grüße
 
Wenn Du bereit bist, 229€ auszugeben, würde ich das Pocophone F1 im Ausverkauf in Erwägung ziehen.
Snapdragon 845, SD-Kartenfähig, längere Akkulaufzeit.

Ich mag Xiaomi, weil sie wirklich lange Updates anbieten. So wird das F1 demnächst MIUI 12 erhalten.
Und selbst wenn die offiziellen Updates eines Tages aufhören, wechselst Du halt auf xiaomi.eu
 
Xiaomi Mi9 oder Mi8 - ich selber habe das ältere Mi8, dass ist aber teuerer jetzt als das neuere, hat aber eine etwas bessere Kamera. Aber sonst ist das Mi9 denke ich besser als das Pocophone F1
 
Hier stand Mist, im falschen Tab gepostet, sorry.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dito schrieb:
...Redmi 9 bis hin zum Redmi Note 9 Pro...
4 antworten und keine zum eigentlichen thema. respekt.
die kamera fällt halt schon ab im vergleich. das poco für den preis ist aber schon ein guter deal
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dito
So wie ich das sehe, ist der Hauptunterschied vom Redmi zum Note die Kamera.
Innerhalb der "Notes" sind die "Sprünge" dann kleiner.
Oder?
 
StockholmSyndr. schrieb:
Wenn Du bereit bist, 229€ auszugeben, würde ich das Pocophone F1 im Ausverkauf in Erwägung ziehen.
Snapdragon 845, SD-Kartenfähig, längere Akkulaufzeit.

Ich mag Xiaomi, weil sie wirklich lange Updates anbieten. So wird das F1 demnächst MIUI 12 erhalten.
Und selbst wenn die offiziellen Updates eines Tages aufhören, wechselst Du halt auf xiaomi.eu
Fast 2 jahre alt, und immer noch so teuer, wie es damals war. Ende 2018 gingen die ja Neu auch schon für 220-250€ weg, Neupreis.
Würde ich nicht nehmen. Das erste Poco war noch ein deutlicher Kompromiss, nur um einen SD 845 billig anzubieten.
Der SD 845 ist zwar schneller als ein 720g, aber die Akkulaufzeit ist definitiv NICHT besser. Die wird beim Note 9 deutlich besser sein.
Display beim Poco F1 ist auch Unterdurchschnittlich schlecht. Das Redmi Note 7 Display war schon deutlich besser damals.
Zumal wird es nicht mehr lange Updates geben. Einer der Gründe, warum ich keine 2 Jahre alten Flaggschiffe kaufen würde
Ein deutlich besseres Mi 8 sollte auch nicht viel mehr kosten, und wäre die bessere Wahl.


@ thread:
Note 9: Mediatek einsteiger Modell. Würde ich eher nicht nehmen.
Note 9s: gutes gesamtpaket, nur NFC fehlt.
Note 9 Pro: Hat NFC dabei, und einen besseren Kamerasensor
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gortha, Sebi332 und Dito
Zurück
Oben