Wer kennt sich mit Longshine DSL Routern aus

TheChosen

Newbie
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2
hi,
ich hab das problem dass mein router nicht so will wie ich. Ich möchte wenn eine Anfrage an die ip-adresse (von t-online zugewiesene IP) am port 80 bzw 21 kommt er diese anfrage an einen bestimmten PC im Netzwerk weiterleitet. Bisher sind alle versuche gescheitert. Es kam lediglich ein time out dabei raus.
Wenn jemand Erfahrung mit Longshine Routern hat bitte Melden dann kann ich meine bisherigen Einstellungen noch genauer erleutern.

MfG

TheChosen
 

Impaler

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
28
Longshine

Hallo Auserwählter,

da ich gerade selbst auf der Suche nach einem gescheiten DSL-Router bin, und diese Nachricht jetzt schon zum 2. mal tippe...(wat iss denn mit dem Forum?)
hab ich mich bei verschiedenen Herstellern in die Thematik eingelesen.

Die Antwort die du suchst findest du im Longshine Benutzerhandbuch LCS-883R-DSL-4F, Kapitel 4. Erweiterte Konfiguration, Seite 20 Routing Table.

Leider kann ich dir die Antwort nicht einkopieren, da das Benutzerhandbuch ein PDF-Dokument ist.
Aber hier die Adresse für dich:
http://www.longshine.de/anonymousftp/dsl-ger.pdf

Hoffe ich konnte dir Helfen, und schreib mir mal ob du mit dem Longshine Router zufrieden bist, da ich ihn auch ins Auge gefasst habe ;)

Gruß

Hades
 

TheChosen

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2
ok werd ich probieren wobei ich nicht glaube dass es funktioniert, da diese option ja nur sinnvoll ist wenn mehrere subnetze vorhanden sind.
aber ich lass mich mal überaschen.
Ansonsten kann ich nix negatives sagen über den router.
Er hat so ziemlich alle features die man braucht sogar DDNS (sehr praktisch)
also ich sag bescheid wenns geklappt hat
 
Top