Wie erkenne ich ob mein System SATA II kompatibel ist ?

ssj3rd

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
Moin liebe Comminity,

Ich wollte mir jetzt ne neue Platte zulegen, habe hier ein knapp 2 Jahre altes Dell system stehen , jetzt würd ich gern wissen ob mein "altes" System SATA II unterstützt.

Wie finde ich das heraus ?

Mfg
ssj3rd
 

No-Future

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.107
wenn es 2 jahre alt ist, unterstützt es mit ziemlicher sicherheit kein sata2. jedoch ist sata2 abwärtskompatibel, das heißt du kannst eine sata2 platte auch an ein sata interface hängen. im moment ist sata2 sowieso noch "unnötig", weil die platten sowieso noch nicht solche geschwindigkeiten liefern können.
 

cheft

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
290
Hi,

Naja, normalerweise steht im Handbuch zum Mainboard, welches ja mitgeliefert worden sein müsste drin, ob das Mainboard ein SATA2 Controller besitzt. Hat es einen solchen Controller dann passt das. (Abgesehen von Inkompatibilitäten, von denen ich allerdings bisher nur Gerüchterweise gehört habe)

Ansonsten hättest du auch die Möglichkeit einen SATA2 Controller nachzurüsten, allerdings sind die meist relativ teuer (bringen aber auch bessere Leistungen als die onBoard Controller)

Ansonsten ist es so wie No-Future schon gesagt hat: SATA2 ist abwärtskompatibel, bringt momentan aber noch nicht allzu viel.

Hoffe ich habe dir weitergeholfen.

Gruß
cheft
 

ssj3rd

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
Unbenannt2.GIF

Also habe ich definitiv nur SATA ?

Welche Platte sollte ich mir dann holen die oder die hier ?

Edit: Das handbuch habe ich schon seit einem halben Jahr nicht mehr.

Mfg
ssj3rd
 

Justin_Sane

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.822
deine jetztige platte ist sata....was das mobo hat, kann man aus deinem anhang nicht erschliessen.

höchstwahrscheinlich hast du aber 'eh nur' sata!

hmmm...deine links sind 'komisch': das ist eine sata2 und eine ide platte. willst du kein sata haben?
 

cheft

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
290
Definitiv nur SATA.

Deinem Bild hab ich entnommen, dass du 4 CD/DVD Laufwerke hast. Sind das alles reelle Laufwerke oder sind da auch virtuelle dabei?

Wenn es alles reale Laufwerke sind, wirst du vermutlich ein Problem bekommen die 2. Platte (U133) anzuschließen. Da dann alle PATA Anschlüsse bereits belegt sein dürften (Außer du hast ein/mehrere SATA CD / DVD Laufwerk(e))

Würde dir raten zuerst mal schnell nachzuschauen, welche Anschlüsse du im System überhaupt noch frei hast. Wenn du noch einen SATA Anschluss freihast, würde ich persönlich dir zur SATA Platte raten (sind meiner Meinung nach einfach schneller als PATA) auch wenn sich beide Platten nicht allzu viel geben.
 

cheft

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
290

ssj3rd

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
Nein es sind nicht 4 reelle Laufwerke, 2 davon sind Virtuell, habe "nur" einen Dvd Brenner und nen Dvd Player.

Ok, dann werd ich mir die SATA Platte holen , danke für die Antworten.

Mfg
ssj3rd
 
Top