World of Tanks [Sammelthread Teil 9]

Pz_rom

Captain
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
3.767
Ich glaube er meint die anstehende CW-Kampagne. :)
 

krong

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.467
Ist der Weihnachtskram jetzt durch?
Beim letzten Album fehlt mir noch genau ein fünfer Teil... :freak:
 

AD_38

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
267
Sternenzerstörer im Perserteppich ist immer wieder was schönes. Erst findet der Gegner es hässlich dann findet er sich in der Garage wieder :)
 

fidschi

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.799
@ONeil Bei den "Raked Battles" musst du kucken das du nach möglichkeit viele Panzer hast mit denen du die "Daylis" machen kannst (und natürlich gewinnst), nur so bekommst du exorbitant viele Streifen und kommst weit nach oben (in der Goldliga).

Siehe auch:
 

ReinerReinhardt

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
1.841
Hab mal meine Clips auf der Platte durchgewühlt, also der eine Clip ist echt toll anzusehen.
Tier 6 Battle, ich Top Tier im T-34-85 und direkt zu Beginn des Gefecht während der Fahrt den 25TP getroffen und das Ammorack gezogen, ich find es so genial wie er mich davon noch anschaut. :daumen:

Ich glaube der hatte Spaß, geht mit 0 Schaden raus innerhalb der ersten 1:30 Minuten.
 

Begu

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.310
@ONeil Bei den "Raked Battles" musst du kucken das du nach möglichkeit viele Panzer hast mit denen du die "Daylis" machen kannst (und natürlich gewinnst), nur so bekommst du exorbitant viele Streifen und kommst weit nach oben (in der Goldliga).
Das Optimum wäre wohl nur mit Chieftain und Obj. 279ff die beiden Siege täglich machen.
Es hilft z.B. nichts sich den E100 für die ranked in die Garage zu stellen und damit versuchen die daily zu machen.

Ist der Weihnachtskram jetzt durch?
Beim letzten Album fehlt mir noch genau ein fünfer Teil... :freak:
Ich war mir gestern abend unsicher, dummerweise habe ich mich vorher nicht damit beschäftigt. Hätte man gestern abend den Baum leeren sollen oder nicht? Man fällt ja dann auf 0% credits zurück. Den Bonus auf die Fahrzeuge der Feiertags-Ops hat man ja noch bis 28. Januar und "außerdem wird der während des Events erreichte maximale Bonus auf Kreditpunkte für die Panzer gelten, die in den Fahrzeugplätzen der Feiertags-Ops stehen". Was heißt das jetzt? Baum leeren und trotzdem 50% credits auf diese Panzer oder nicht?! Ich hab vorsichtshalber mal den Baum voll gelassen, die Tarnungen sind optisch eh nicht mein Fall.
 

Beitrag

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
7.082
Sternenzerstörer im Perserteppich ist immer wieder was schönes. Erst findet der Gegner es hässlich dann findet er sich in der Garage wieder :)
Wie jeder andere Namen dafür hat. Ich nenne ihn und seinen Bruder Kinderwerfer. :D
Und auf diesen würde ich eher den Mandarinoskin packen, dann läuft der Gegnerarty schon das Wasser im Munde zusammen, wenn sie die saftigen, prallen Mandarinenstückchen auf dem großen Turm sieht.

Der Perserteppich muss auf Radpanzer oder auf solche UFOs wie LT-432. Das gibt 'nen schönen hässlichen fliegenden Teppich ab.
 

Streetsweeper66

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
682
Was haltet ihr von der Inzahlungnahme?

Ich habe über Lootboxen und bestimmte Angebote im Sommer einige 6er und 7er Premiums angesammelt, die ich mir nie kaufen würde.

Sherman Firefly VC habe ich jetzt schon mal gegen Type 64 getauscht.
Dann noch den T28 HTC gegen M4A1 Revalorise.
Das war beides noch halbwegs bezahlbar.

Ich überlege noch meinen wunderschönen :D T26E3 Eagle 7 gegen einen T26E4 Super Pershing oder einen T26E5 zu tauschen. Ist das eine sinnvolle Idee?

Es gibt zwar den Patriot für 8000 Bonds, aber ich möchte mir meine Bonds (aktuell ca. 9600) noch aufsparen.

Ich zahle dabei immernoch Gold drauf, klar. Aber dafür werde ich ein paar Stinker los und bekomme was "vernünftiges" zu einem einigermaßen reduzierten Preis.

@Weihnachtsops

Scherben (ohne Schmuck abzuhängen) haben gereicht, um alle Sammlungen vollzumachen (auch die großen Dekos).

In meinem Dekorechner ist mir noch ein kleiner Fehler aufgefallen: Die Scherbenkosten für zufällige Stufe + zufällige Nation + festgelegter Dekotyp sind 200 statt 100.
 

ONeil

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
689
Ist der Weihnachtskram jetzt durch?
Beim letzten Album fehlt mir noch genau ein fünfer Teil... :freak:
Ach Mist, habe vergessen den Baum abzuschmücken. Da hätte ich bestimmt noch eine weitere Tarnung bekommen. Nach den Tank Rewards schon wieder etwas was mir durch die Lappen gegangen ist...

@ONeil Bei den "Raked Battles" musst du kucken das du nach möglichkeit viele Panzer hast mit denen du die "Daylis" machen kannst (und natürlich gewinnst), nur so bekommst du exorbitant viele Streifen und kommst weit nach oben (in der Goldliga).

Siehe auch:

Das mit den Dailys ist eine gute Info, danke. Hatte das bisher nicht so auf dem Schirm, dass man da mehrere verschiedene Panzer spielen muss.
Also zumindest schon mal Obj. 430U und WZ-111 5A. Mal schauen vllt. auch noch STB-1 und den großen Progetto, falls ich den Grind fertig bekomme.

Von den CW/Kampangen-Panzern habe ich keinen, aber sehe das nicht so als großen Minuspunkt von Ranked an. Der Vorteil, dass ich in Ranked nicht gegen Platoons kämpfen muss überwiegt deutlich alle Nachteile, die QB im Video da aufzählt.


Überlege die Lorraine die ich mal aus einer Weihnachtskiste bekommen habe in Zahlung zu geben.
Ein Kandidat den ich mir dafür vllt. hole ist der ELC EVEN 90. Bin ja nicht so der Fan von Lights, aber denke da wäre der EVEN 90 ganz gut weil man den ja wirklich als reinen Scout spielen muss.
 

krong

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.467
Den Tausch würde ich nicht machen. Du tauschst damit einen ordentlichen Papiermedium mit Magazin gegen einen mäßig mobilen Scout mit schlechtester DPM ever (~1200), der nix kann außer klein zu sein und nen ordentlichen Tarnwert zu haben.
Wenn du nicht so der Fan von Lights bist, wird das mit dem Even auf jeden Fall nicht besser. Da würde ich dir eher den LT-432 ans Herz legen. Der hat dann neben seinen guten Scoutfähigkeiten auch noch ne anständige Knifte, mit der du im Lategame zuverlässig abschmatzen kannst.

Der Even 90 ist echt nur was für Liebhaber...
 
Zuletzt bearbeitet:

Streetsweeper66

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
682
Deswegen frage ich hier ja nochmal :)

T26E4 ist mir an sich zu lahm, aber wurde gebufft und gilt zumindest bei manchen Quellen als brauchbar.

Zum T26E5 kenne ich deine Meinung Beitrag ;)
Ich finde, es ist schon noch ein ganz guter Panzer. Einfach so würde ich mir den nicht zulegen.
Aber da ich einiges an Schrott habe (durch Lootboxen, bestimmte Angebotspakete), kann ich den Schrott eintauschen und mit Rabatt den "Halbschrott" kaufen.

Ich habe ja noch Zeit das ganze zu überdenken.
 

Begu

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.310
Ich hab ja damals für 8mio credits den T-34B gekauft. Bin am überlegen den herzugeben für...ja gut äähhmmm schwierig...Irgendwie nur murks dabei. Für mich interessanteste Panzer sind noch 58 Mutz, Löwe oder T-54 first prot. Aber das sind auch eher gurken, interessant ist also der falsche Begriff. Mal sehen wie viel ich noch drauflegen müsste.
 

Beitrag

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
7.082
Für mich interessanteste Panzer sind noch 58 Mutz, Löwe oder T-54 first prot. Aber das sind auch eher gurken, interessant ist also der falsche Begriff.
Ich hab den T-54 Mod 1. zur Miete gehabt und finde, das ist eine richtig geile Karre. Ähnlich wie das Obj. 430U bringt er die Vorteile eines MT mit der Panzerung eines HTs zusammen, vermutlich einer der besten T8 Premiums, die man so im Spiel kaufen kann. Klar, so op wie das Obj. ist er lange nicht, aber er ist vom Gameplay her ähnlich und er gehört auf jeden Fall z uden besseren 8er MTs. Die Crème de la Crème gibt's meist ja nur gegen Echtgeld, wie du schon geschrieben hast.
Also wenn du überhaupt was eintauschst, dann würde ich aus der Liste nur den T-54 Mod 1 nehmen. Löwe ist auch nicht verkehrt, aber so wie die meisten Ingame-HTs einfach überteuert.

Ich selbst könnte mir eigentlich auch den Mod 1 holen und dafür den Bretagne Panther, den Panther 88 oder den T34 in Zahlung geben, aber bin mir da unschlüssig. Denn eigentlich zahlt man so viel mehr für den Panzer. Den Bretagne Panther aus den Kisten gebe ich sofort her, der bringt aber auch nicht viel. T34 und Panther 88 finde ich beide schlecht und fahre ich quasi nie, aber es fühlt sich einfach schlecht an, einen ehemals wertvollen Panzer so billig weghauen zu müssen und dann noch was draufzuzahlen. Zumal der Panther 88 ja nicht mehr ingame erhältlich ist - wer weis, vllt. wird er irgendwann mal gebufft.

Also: Wenn du so viele Kisten gekauft hast, wie manch anderer hier, dann hast du doch sicherlich auch den Bretagne Panther gehabt. Den hätte ich dann nämlich eher gegen den Type 64 getauscht als den Firefly. Letzteren habe ich und der gehört ganz klar zu den besseren 6er MTs. Falls du den Bretagne nicht hast, ok. Letztendlich ist das bei T6 auch alles recht egal.
Dein zweiter Tausch, naja, Ansichtssache. Ich verkaufe prinzipiell keine besonderen Panzer außer vllt. Low Tiers oder unglaublich schlechte Panzer. Manch einer würde letzteres dem T28 HTC zuschreiben aber manch einer fährt das Ding auch aus und meint sidescrapen zu müssen. Wenn man sich nicht anstellt, ist der ganz ok, nicht richtig gut aber definitiv keine Qual.
Wenn er dir nichts wert ist, war der Tausch natürlich annehmbar, der Ravioli ist schon ok. Allerdings hast du auch hier nur die Hälfte gespart. Wenn dein Ravioli dann bald auch nur noch rumstehen sollte, hast du nichts gewonnen.

Und was deinen noch offene Überlegung angeht: Der Eagle (woher hast du den überhaupt) bringt dir doch bestimmt nur max. 3000 Gold, da fehlt also noch so einiges zum Patriot und wenn du dann nach den ersten Testfahren zu einem ähnlichen Ergebnis kommen solltest wie ich, bist du dein seltenes Exemplar schon los. :D
Ich sehe den quasi nie, aber rein von den Stats her scheint mir das einfach ein auf t7 generfter Pershing zu sein, der vmtl. sogar richtig stark wäre, wenn er ein besseres Leistungsgewicht hätte.
Ich glaube nicht, dass ich den verkaufen würde. Zumindest nicht für einen Partiot, für den ich dann trotzdem noch mehr als das Dreifache draufzahlen müsste.

Der Super Pershing wurde durch die ganzen kleinen Buffs über die Jahre tatsächlich wieder zu einem brauchbaren Gefährt gemacht, ja. In der Kategorie der Garagenhüter ist das wahrscheinlich der, den ich noch am häufigstens ausfahre, zusammen mit dem Wz-111. Sind beide nicht wirklich gut, aber ausreichend, um eine Option zu sein, wenn man mal den ganzen T10 Runden des MM entfliehen will.
Aber man muss ihn mögen. Er ist super lahm. Lahmer als viele Heavies und auch lahmer als dein Eagle 7. Außerdem muss man beim tanken immer genau aufpassen, was man macht. Seite zum tanken ist tabu, auch sidescrapen ist weitestgehend tabu, man muss also beim Eckengebumse mit der Frontwanne winkeln und dabei stets aufpassen nicht zu viel zu zeigen. Und wenn man mit dem Turm tanken will, muss man sich im Klaren sein, dass es alles andere als sicher ist - der kann zwar selbst 'nen Jagdpanzer E100 mit 420 mm HEAT-Durchschlag abprallen lassen, aber es gibt zahlreiche Stellen, wo selbst T5er durchkämen. Und Turmseite darf man natürlich auch nicht zeigen.

Also: Super Pershing könntest du machen, aber ich glaube nicht, dass du davon was hast. Behalte deinen Adler einfach.
 

Crystexs

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.377
Also ich habe die Aktion genutzt um den Jagdtiger 8.8 los zu werden.
In meinen Augen passt der einfach überhaupt nicht in die aktuelle Meta rein. Langsam, wenig Alpha, keine wirklich brauchbare Panzerung und als sniper auch nicht wirklich zu gebrauchen.
Wenn man mal von der Ausbildung von zwei zusätzlichen Besatzungsmitgliedern absieht gibt es wie ich persönlich finde nichts was der Skorpion G nicht besser macht.

Das Teil stand wirklich nur noch in der Garage rum. Hab mir dafür den T-54 mod 1 geholt.
Damit werde ich sicher deutlich mehr Spass haben als mit dem Teil
 

ONeil

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
689
Den Tausch würde ich nicht machen. Du tauschst damit einen ordentlichen Papiermedium mit Magazin gegen einen mäßig mobilen Scout mit schlechtester DPM ever (~1200), der nix kann außer klein zu sein und nen ordentlichen Tarnwert zu haben.
Wenn du nicht so der Fan von Lights bist, wird das mit dem Even auf jeden Fall nicht besser. Da würde ich dir eher den LT-432 ans Herz legen. Der hat dann neben seinen guten Scoutfähigkeiten auch noch ne anständige Knifte, mit der du im Lategame zuverlässig abschmatzen kannst.
Der Tausch ist noch nicht in Stein gemeißelt. Nur von der Lorraine werde ich mich ziemlich sicher trennen, komme damit überhaupt nicht zu klar

Lights sind die einzige Klasse von denen mir noch ein High-Tier Premium fehlt und außer dem Even 90 gibt es in der Umtauschaktion nur noch den T92.
Und bei amerikanischen Lights bin ich mega vorsichtig. Der einzige andere Panzer auf dem ich eine ähnlich katastrophal niedrige WinRate habe wie auf der Lorr., ist der Bulldog.

Wobei das schon gewichtige Argumente gegen den Even 90 sind. Dessen DPM ist ja nochmal spürbar niedriger als die vom Spagetto im Einzelschuss. Und die ist da schon so niedrig, dass ich da gelegentlich in den Tisch beißen möchte. Und bisschen Sorge machen mir auch die Yolo-Radpanzer, denen es vielleicht egal ist, dass sie outspotted werden und den Even 90 dann einfach mit ihrem HE-DMG grillen.
Aber andererseits den besten Tarnwert im Spiel zu haben hat in manchen Situationen bestimmt auch seinen Reiz...
 

ReinerReinhardt

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
1.841
@ONeil

Die immer noch tolle Lorraine gegen den Bad-90 zu tauschen macht wirklich keinen Sinn, da gehe ich mit meinen Söhnen mit.

Man muss natürlich erwähnen das die Lorraine einen gewissen Skill Cap erfordert, ist eben ein schneller Papier Magazin Panzer, in der richtigen Situation ein richtig fieses Biest.
Dazu noch dieser absolut geniale Standard-Durchschlag von 232mm, man muss m.M.n auch kaum Gold in dem Teil ballern.
Ich sage, behalte die Lorraine und versuch dich ggf. in Tier 5-7 Magazin Panzer um das Gefühl für diesen Panzer zu erhalten.

Man sieht es leider öfter, Spieler fahren durch die sehr gute Geschwindigkeit direkt in an die Front, bringen vielleicht einen halben Clip an und gehen drauf, die Lorraine belohnt kluges spielen.

Und zum Bad-90 wurde alles gesagt, UNTERIRDISCHE Kanone, absolut miese DPM und die Beschleunigung ist auch nicht das gelbe vom Ei, eher ein Funpanzer dank dem brutal gutem Tarnwert und er ist doch recht schwer zu treffen wegen dem kleinem Profil.
 

Beitrag

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
7.082
@ONeil
Was du dir da überlegst ist, als würde ich eine RTX 2080Ti gegen eine GTX 1650 tauschen wollen, weil ich die RTX nicht ausgelastet bekomme und lieber mal was Stromsparendes probieren möchte, auch wenn das dafür kaum Leistung hat.
Klar, könnte man machen - dann würde man sich aber dafür bezahlen lassen und nicht so. ^^

Behalte die Lorraine. Wenn du mit ihr nicht umgehen kannst, dann lass sie halt erstmal in der Garage oder versuche sie spielen zu lernen. Das Teil ist ein guter Crew Trainer, ein guter Credit Farmer und ein sehr guter Frontlinepanzer. Außerdem ist sie ein mobiler Autoloader mit großem Clip Dmg - sowas fällt auch nicht einfach mal aus der Meta raus. Schau dir den B-C 25 t an, der ist seit Jahren unverändert noch heute gut. Und die Lorraine punktet mit den gleichen Eigenschaften.

Wenn du denkst, der ELC even 90 wäre eine Idee wert, weil der fast nichts austeilen kann und du so zum scouten gezwungen bist, was du als nicht so LT-versierter Spieler dann lernen könntest, dann frage ich dich: Warum machst du das dann nicht einfach mit der Lorraine? Lerne lieber, wie man die spielt, die ist wenigstens gut.

Wenn du dennnoch unbedingt gegen 'nen LT tauschen willst, dann nimm auf jeden Fall den T92. Der hat das mit Abstand beste Gun Handling unter den 8er LTs, wenn man die Radler außen vor lässt. Zudem hat er abartig gute Ground Resistance Werte + gutes Leistungsgewicht - fährt also zwar nur 60, erreicht die aber extrem schnell. Sichtweite und Gun Depression sind auch gut.
Wenn du also 'nen LT willst, dann nimm lieber den. Der gehört zu den besseren 8er LTs und ist Dank kompetitiver Bewaffnung sicher deutlich noobfreundlicher. Und vor allem deutlich frontlinetauglicher - da macht man ja meistens selbst Schaden in den Lights.

Der Even 90 ist wie Krong schon sagte etwas für Liebhaber. Einen so winzigen Panzer zu haben mit dem besten Tarnwert während der Fahrt von allen Panzern im gesamten Spiel, das hat schon was. Aber man braucht schon viel Skill, um damit Spaß zu haben.
Gute Even 90-Fahrer spotten nämlich nicht nur, sondern setzen die Kanone auch effektiv ein, um Panzer rauszunehmen. Bei so 'ner Gun musst du da schon wissen, was du tust, damit das hinhaut.
 
Top