x2 4800+ EE @ 2,8 GHz

Asworn

Cadet 3rd Year
Registriert
Juli 2008
Beiträge
46
Hallo zusammen,

um aus meiner HD4850 etwas mehr Leistung zu entlocken und um den RAM-Takt auf ,,anständige" 400 MHz zu bringen, wollte ich zum ersten mal meine CPU übertakten.
Auch wenn ich meine die Mathematik hinter der ganzen Sache verstanden zu haben, wollte ich mich hier noch mal vergewissern, bevor ich meine CPU brate :evillol:

Folgende Rechnungen:

12,5 x 200 = 2500
5 x 200 = 1000
2500 / 400 = 6,25 > 7
2500 / 7 = 357 (714)

12,5 x 224 = 2800
4 x 224 = 896
2500 / 400 = 6,25 > 7
2800 / 7 = 400 (800)

Folgendes System:

Gehäuse: Aerocool I-Curve (2x 120 mm Lüfter)
PSU: Corsair VX450W
MoBo: ECS A780GM
CPU: AMD Athlon64 X2 4800+
Kühler: Coolermaster Hyper TX2
RAM: 2x 2048MB Aeneon X-TuneKit CL4, PC6400
GPU: HD 4850
HDD: WD Caviar Blue 320GB
DVD-RW: LG GH20NS

Ich nehme mal an, dass es locker schaffbar sein sollte. Es dürfte wahrscheinlich sogar ohne VCore Erhöhung funktionieren, oder ?
Schritte zur Erhöhung des Referenztakts wollte ich 3 machen (210,220,224). Hoffe das ist alles so in Ordnung.

Danke schonmal im voraus ...
 
Zuletzt bearbeitet:
12,5 x 224 = 2800
4 x 224 = 896
2800 / 400 = 7
2800 / 7 = 400 (800)

Prinzipiell richtig, aber die markierten 2800 sind falsch. Hier wird der Standard Wert bei Ref Takt 200 mit eingestelltem Multi zu Grunde gelegt.

Ob es schaffbar ist, kann Dir niemand garantieren. Lote den max. Ref Takt des Boards aus und danach den max. Takt der CPU. Dann wird das schon funzen.
 
Kommt zwar in diesem Fall aufs selbe hinaus, aber gut zu wissen. Dank dir.

Eine Garantie ist bei sowas nicht möglich, schon klar. Es gibt einfach zu viele Faktoren ...
Wenn ich nicht gerade zB. die schlechteste CPU erwische, sollte diese eher marginale Erhöhung des Ref-Takts allerdings doch realistisch möglich sein ?!

Da der Rechner noch nicht da ist, kann ich auch leider noch nichts ausloten, auch wenn ich das nicht für wirklich nötig erachte ... soll ja eh kein Power OC werden
 
Zuletzt bearbeitet:
Läuft bei mir seit einer Woche mit vollem Speichbus von 400 Mhz absolut stabil, sparsam im Idle, und schnell bei Last. ( siehe auch mein Sysprofile )

 

Anhänge

  • AMD 4850e_Seite_2.jpg
    AMD 4850e_Seite_2.jpg
    153,8 KB · Aufrufe: 155
Zurück
Oben