News Xbox Series X: Microsoft enthüllt Design und Namen der neuen Xbox

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.183
Ein Jahr vor der Markteinführung enthüllt Microsoft überraschend den Namen und das Design der neuen Xbox, die bislang unter dem Namen „Project Scarlett“ geführt wurde. Die neue Konsole heißt „Xbox Series X“ und das Design erinnert an einen Mini-PC. Microsoft bestätigt zudem noch einmal den Erscheinungstermin.

Zur News: Xbox Series X: Microsoft enthüllt Design und Namen der neuen Xbox
 

Berserkerbase

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
42
Da will man sich die neue Xbox ansehen und was kommt vor dem Video ? Playstation-Werbung !

Wenn das mal keine Absicht ist....;)
 

kaxi-85

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
867
Klasse Design, wie ich finde - da könnte ich als Playstation-Jünger glatt schwach werden, auch bezogen auf die Hardware-Spezifikationen, die ja immer mehr durchsickern.
 

redlabour

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
821
dass die Xbox Series X Spiele in UHD mit 60 Bildern pro Sekunde wiedergeben kann und Entwickler auf Wunsch bis zu 120 FPS darstellen können.
Und da ist die Messlatte die wieder mal bestätigt das WQHD eine Totgeburt wie einst 1280*960 ist.

Auch auf dem PC liegt spätestens für 2021 die 4k Messlatte bei über 100FPS. Wer jetzt voreilig auf WQHD oder 4k bei 60FPS setzt sollte es sich leisten können in 1-2 Jahren auf 4k über 60FPS umzusatteln - oder mit seinem "Fehler" leben.
 

aklaa

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
7.057
Cooles Design! Werde ich meine Xbox One S ablösen... , kommt auf die Wunschliste!
 

G0ku⁷³⁷

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
849
Also ich finde sie auch definitiv ansprechend vom Design. Lediglich alle die das Teil im TV Sideboard haben oder in einem TV-Rack, werden Probleme mit der Höhe selbst im Querformat haben.

Ich selbst bin aus diesem Grund auf einen Slim AVR von Marantz umgestiegen.

Schön ja, praktisch nein.
 

Alphanerd

Commander
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
2.845
Wird wohl notwendig sein, um die Power gekühlt zu bekommen. Und das konnte MS in der letzten gen weitaus besser als der Wettbewerber.
Weiß auch noch nicht, wie ich das Design finde.

Edit
Das Design spricht mich persönlich halt gar nicht an.
Sony stellt dann halt was kleineres mit üblichen Brüllfaktor vor. Am besten mit KH zu "genießen".
 

Bloodwalker

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
538
Der Name könnte echt den Verkäufen schaden, das selbe wie mit der WiiU damals. Man bedenke die ganzen Eltern und Großeltern die ihrem Nachwuchs die neue Xbox X holen „War sogar im Angebot“
 

Ble1tz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
93
Und da ist die Messlatte die wieder mal bestätigt das WQHD eine Totgeburt wie einst 1280*960 ist.
Totgeburt? Also ich finde WQHD 144Hz ist aktuell der Sweetspot. FHD ist der 0815 Standard und einfach zu wenig wenn man einen großen 27"+ Monitor haben möchte. Und 4k ist erstens zu teuer und 2. gibt es kaum Hardware die das befeuern kann...
 

gartenriese

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
136

TheManneken

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
6.967
@redlabour
Und dennoch zocken die meisten PCler nach wie vor auf 1080p und solange die Anforderungen an die Hardware durch visuelle Effekte und meinetwegen RT steigen, solange wird auch 60 FPS @ 2160p was für Enthusiasten oder gar unerreichbar bleiben. von >100FPS reden wir da besser gar nicht erst. Da sehe ich nach jetzigem Stand nicht mal eine RTX 3080 Ti zu fähig. Also ruhig bleiben.

Ist auch viel entspannter: bin erst letztes Jahr auf WQHD umgestiegen und das ist Stand 2019/2020 wohl die ideale Auflösung, wenn es mit aktueller Midrange- und Highend-Hardware auf >60-144 FPS gehen soll.

Die Konsolen mit dem PC zu vergleichen ist nach wie vor wie Äpfel und Birnen, da auf den Konsolen einfach ein geringerer Detailgrad der Grafik dargestellt und dazu meist auch Upscaling betrieben wird. Aber wenn man am PC alles auf durchschnittlich oder low stellt, sind wahrscheinlich auch mit einer 1660S/RX590 die 60 FPS in 4K kein Problem ;) - schon heute! :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Stuxi

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
1.494
Wer jetzt voreilig auf WQHD oder 4k bei 60FPS setzt sollte es sich leisten können in 1-2 Jahren auf 4k über 60FPS umzusatteln - oder mit seinem "Fehler" leben.
Hä? So ein Quatsch.
Ist auch viel entspannter: bin erst letztes Jahr auf WQHD umgestiegen und das ist Stand 2019/2020 wohl die ideale Auflösung, wenn es mit aktueller Midrange- und Highend-Hardware auf >60-144 FPS gehen soll.
This. Bin sogar auf noch exotischeren UWQHD und finds klasse. Top Mix aus Bildqualität und FPS.
Bin ich der einzige, für den das aussieht wie ein Abfalleimer mit Ascher oben drauf?
Ich finde das Design eigentlich ziemlich gut. Mal was anderes.
 

Tidus2007

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.595
Also es ist mal was anderes.
Wichtiger ist für mich jedoch das Innenleben bzw. Kühlung und neue Titel.
Ansonsten hilft das beste Case nichts wenn diese Dinge nicht zusammenkommen.
 

ergibt Sinn

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
936
Na, ob das manchen nicht zu löchrig an der Oberseite sein wird.

löcher.png
 

-Ps-Y-cO-

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.182
Ich finde sie Ansprechend.
Turmdesign halt. Kann man mögen, Muss man nicht.
Gibt es auch von Jonsbo und Phanteks.

Wenn man sich tatsächlich um Zuluft und Abluft gedanken gemacht hat, sehe Ich kein Problem in dem Design.
 
Top