Zusammenstellung für MediaCenter-PC

andibroker

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
105
Hallo,

ich bin gerade dabei mir einen (HD-)Media-Center-PC zusammenzustellen.

Was also ganz wichtig ist:

Möglichst leise, Unterstützung für HDCP

Da ich breits ein AM2-Mainboard habe das ich gerne nutzen möchte
(AsRock AM2NF6G-VSTA)
muss natürlich auch ein Athlon 64 ins System.

Das ist jetzt mal eine Beispielkonfiguration die ich mir überlegt habe:

Athlon64 X2 3800+ EE SFF oder Athlon X2 BE-2350
Sapphire 256MB HD2400Pro
1 GB DDR-2 RAM
Als Betriebssystem soll Windows Vista Home Premium zum Einsatz kommen

Was ich dann noch brauchen würde wäre eine Soundkarte, da kenne ich mich aber überhaupt nicht aus. Muss die auch HDCP können?
Sie sollte auf jeden Fall einen Digitalausgang haben.

Würden diese Komponenten genug Leistung haben um HD-Content abspielen zu können?

Dann brauche ich natürlich noch ein Netzteil das genug Leistung hat und dabei möglichst leise ist.

Schonmal vielen dank für die Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:

Eyeless

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
125
bequiet 350 watt netzteil sehr gute qualität und sollte für das system mehr als locker reichen ich weiß nicht genau aber bei hd braucht der kopier schutzt doch soviel rechen leistung ich weiß nicht ob der prozzi da ausreicht werden dir andere bestimmt sagen genau wie die sound akrte für mich hat bisher immer on board mehr als gereicht :p

hast du schon ne festplatte im sinn oder zuhause rum liegen? wenn nicht die t166 reihe von samsung ist nur zu empfehlen :p

mfg eyeless
 

andibroker

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
105
So dann wird die Konfiguration wohl so aussehen:

Das bereits vorhandene AsRock AM2NF6G-VSTA als Mainboard
Grafikkarte: Sapphire 256MB HD2400Pro
Prozessor: AMD Athlon X2 BE-2350
RAM: 1024MB DDR2RAM Corsair XMS2 PC800 CL5
Netzteil: be quiet! BQT E5-350W Straight Power
Festplatten: 2x 320GB 3,5" Samsung SpinPoint T166 HD321KJ SATA2 7200rpm 16MB (RAID 0)
Gehäuse: Micro ATX Tower SuperPower Cube Mars silver/black
Laufwerk: DVD Brenner LG GSA-H50L LightScribe
TV-Karte: WinTV NOVA-HD-S2 PCI
Betriebssystem: Vista Home Premium

Später soll das ganze dann noch durch ein HD-DVD oder Blu-ray-Laufwerk erweitert werden.

So jetzt warte ich nur noch auf eine Abschlusswertung:
Ist dieses System HD-Ready?
 

Joaenna

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
385
Joa sollte alles laufen.Hast ja auch noch HDMi über die 2400 pro.
Vielleicht solltest du noch einen anderen leiseren CPU kühler dazukaufen, aber die Boxed-Kühler von AMD sind ja auch erträglich.
Sonst gut gelungene Konfiguration für die Ansprüche.
 

andibroker

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
105
@Mike
Naja RAID 0 ist jetzt kein muss. Wenns sich nicht lohnt nehm ich dann doch lieber gleich eine größere Festplatte (500 GB)
 
Top