5/10 Plextor PX-W4824TA und PX-W4012TA im Test : 48x oder 40x, wie schnell muss es sein?

, 9 Kommentare

Schreiben Audio & RW

Ähnlich (schlecht) sieht es beim Schreiben von Audio-CDs aus. Hier kann der PX-4824TA grade noch den dritten Platz retten, ist allerdings deutlich langsamer als die 48X Konkurrenz und auf dem Niveau des 40X Vertreters von Traxdata. Der PX-4012TA ist auch hier deutlich langsamer als die bereits von uns getesteten 40X und 32X Laufwerke und nur unwesentlich schneller als der externe Iomega Brenner.

Schreibgeschwindigkeit Audio-CD (650MB)
Angaben in Minuten, Sekunden
    • Asus 4816A
      2:18
    • Traxdata CDRW 481248 tx
      2:21
    • Plextor PX-4824TA
      2:42
    • Traxdata CDRW 401248 tx
      2:44
    • Yamaha CRW-F1
      2:52
    • Asus 4012A
      3:01
    • Waitec Storm 40x
      3:06
    • LG GCE-8400B
      3:07
    • Asus 3212A
      3:20
    • Yamaha 3200E
      3:25
    • Plextor PX-4012TA
      3:35
    • Iomega Predator
      3:36

Beim Arbeiten mit CD-RWs sieht es dagegen ganz Anders aus. Hier ist der PX-4824TA schneller als der Yamaha CRW-F1, sodass Plextor das derzeit wohl am schnellsten CD-RWs beschreibende Laufwerk auf dem Markt hat. Der PX-4012TA liegt in seiner Klasse eigentlich ganz normal im Rahmen ohne Ausreißer nach Oben oder Unten.

Schreiben/Löschen CD-RW (700MB)
Angaben in Minuten, Sekunden
    • Plextor PX-4824TA
      3:38
      Hinweis: nur 650MB!
    • Yamaha CRW-F1
      3:44
      Hinweis: nur 650MB!
    • Asus 4816A
      5:38
    • Asus 4012A
      7:13
    • Asus 3212A
      7:19
    • Traxdata CDRW 401248 tx
      7:20
    • Traxdata CDRW 481248 tx
      7:20
    • LG GCE-8400B
      7:22
    • Plextor PX-4012TA
      7:22
    • Iomega Predator
      8:39
    • Yamaha 3200E
      8:42
    • Waitec Storm 40x
      8:50
      Hinweis: CD Konflikt?!

Auf der nächsten Seite: Lesen

9 Kommentare
Themen:
  • Marcus Hübner E-Mail
    … hat von April 2000 bis Juli 2006 Artikel für ComputerBase verfasst.