2/18 Shuttle XPC SN85G4 im Test : Der Wolf mit 2.200 MHz im Schafspelz

, 26 Kommentare

Lieferumfang

Das SN85G4 erreichte unsere heimischen Gefilde sicher und kompakt verstaut, was gerade bei der schwarzen Lackierung von zwingender Notwendigkeit ist. Neben dem eigentlichen XPC umfasst der Lieferumfang praktisch alle zur Montage und dem Betrieb benötigten Komponenten und eine auch weiterhin auf sehr hohem Niveau verfasste Dokumentation. Auch wer der englischen Sprache nicht (allzu gut) mächtig ist, sollte mit der ausführlichst bebilderten Installationsanleitung ohne Probleme zu Rande kommen. Ein Tütchen Wärmeleitpaste, ein Serial ATA-Kabel sowie ein Staubtuch runden das Beigabenpaket ab. Die restlichen Kabel sind bereits im System verstaut.

  • SN85G4
    • Gehäuse
    • Mainboard
    • Netzteil
    • ICE-Kühlung
    • Cardreader
  • Kaltgeräteanschluss
  • 2x ATA-, 1x-Serial ATA-Kabel
  • Dokumentation
  • Treiber/Tools-CD
  • Schrauben/Kabelbinder/Standfüße

Optionales Zubehör wie WLAN- und Bluetooth-Module bietet Shuttle darüber hinaus an.

Auf der nächsten Seite: Was gibt's Neues?