16/16 EPoX EP-8KDA3+ im Test : Nvidias 2. Anlauf auf dem Sockel 754

, 18 Kommentare

Testsystem

  • Prozessor
    • Athlon 64 3200+ (2,0 GHz, Single Channel) - Sockel 754
  • Motherboard
    • Asus K8V Deluxe (Version 1.0, Bios 1007d)
    • EPoX EP-8KDA3+ (Version 0.3, Bios 7.5.2004)
  • Arbeitsspeicher
    • 2x512MB DDR400 TwinMOS Twister
  • Grafikkarte
    • MSI GeForce FX 5950 Ultra (GeForce FX 5950 Ultra)
  • Peripherie
    • Asus CRW 4012A
    • IBM IC35LC040
  • Treiberversionen
    • nVidia Detonator 61.32
    • nVidia nForce Treiberpaket 4.24
    • VIA Hyperion 4.51 Pro
  • Software
    • Microsoft Windows XP Professional SP1
    • Microsoft Windows Media Player 9
    • Microsoft Windows Movie Maker 2.0
    • Microsoft DirectX 9.0b

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.