News : Half-Life 2 endlich Gold?

, 137 Kommentare

Gestern berichteten wir noch von Phase 6 des Preloads zu Half-Life 2, heute scheint es nun, dass das Spiel nach langen Verzögerungen und noch längerem Warten endlich den sehnlichst erwarteten Gold-Status erreicht haben könnte. Eine offizielle Meldung gibt es zwar noch nicht, aber dafür einige Indizien, die darauf hinweisen.

Den ersten Hinweis lieferte gestern eine Meldung von Computer and Video Games, wonach HL2 aus Sicht von Publisher Vivendi Universal fertiggestellt ist und mittlerweile diverse europäische Behörden zur Altersklassifizierung durchläuft. Die Quelle von CVG vermutet einen Release im November. Der zweite Hinweis erfolgte heute. Seitdem man im September einen Release Candidate an Vivendi lieferte, soll in der Lobby von Valves Hauptquartier eine Piñata gehangen haben, die beim Erreichen des Gold-Status aufgebrochen werden sollte.

GameSpot will nun von einer Quelle erfahren haben, dass die Piñata aufgebrochen wurde, was im Umkehrschluss das Erreichen des Gold-Status' von Half-Life 2 bedeuten würde. Zudem gab es gestern eine Pressemitteilung, die das erste Review des ganzen Spiels ankündigte. Man darf gespannt sein, was dieses mal an den Gerüchten dran ist. Mit ein wenig Glück werden die ersten schon in den nächsten Tagen Valves Blockbuster spielen können.