News : Neue Kameramodelle aus der W-Serie von Sony

, 15 Kommentare

Die erfolgreiche W-Serie von Sony bekommt weiteren Zuwachs: Neu im Produktportfolio sind die Cyber-shot W70 und W100. Die beiden kompakten Digitalkameras erweitern das Sortiment der bereits angekündigten Modelle Cyber-shot W30 und W50 nach oben.

Die Cyber-shot W70 verfügt über einen 7 Megapixel CCD (1/2.5") und die Cyber-shot W100 sogar über einen 8 Megapixel CCD (1/1.8"). Zudem verfügen die W70 und W100 jeweils über ein Vario-Tessar Objektiv mit einem dreifachen optischen Zoom und einer Brennweite von 38 bis 114 mm (im Vergleich zu KB) aus der traditionsreichen Objektivschmiede von Carl Zeiss.

Für das Fotografieren über das Display bei hellem Umgebungslicht hat Sony eine weitere hilfreiche Funktion entwickelt. Mit dem „LCD Boost“ kann das Display mit einem Knopfdruck aufgehellt werden, so dass die Fotomotive auch bei starker Sonneneinstrahlung noch klar zu erkennen sind. Das LC-Display sowohl bei der W70 als auch bei der W100 misst komfortable 2,5 Zoll (6,2 cm) und verfügt über eine Auflösung von 115.000 Pixel.

Neu sind auch die höhere ISO-Empfindlichkeit (800 und 1000), sowie ein ISO-Verwackelungsschutz, welcher nun in allen neuen Sony-Kameras zu finden ist. Bei sich bewegenden Motiven oder geringem Licht erhöhen die Kameras automatisch die ISO-Empfindlichkeit, was kürzere Verschlusszeiten gestattet und so Bewegungsunschärfen vorbeugt.

Die Verzögerungen beider Modelle betragen laut Sony beim Einschalten 1,3 Sekunden, bei der Verschlusszeit nur 0,3 und beim Auslösen nur 0,009 Sekunden. Die Aufnahmen können auf einem Memory Stick Duo/Pro Duo oder auf dem 64 MB großen internen Speicher abgelegt werden. Des Weiteren können mit der W70 und W100 auch Filme im MPEG VX Fine Modus in einer Auflösung von 640 x 480 Pixel aufgenommen werden. Die Länge der Filme ist dabei lediglich durch die Kapazität des Speichermediums begrenzt.

Sony Cyber-shot W70
Sony Cyber-shot W70
Sony Cyber-shot W100
Sony Cyber-shot W100

Die Cyber-shot W70 ist laut Sony ab Ende April zu einem Preis von 329 Euro, die Cyber-shot W100 ab Anfang April für 369 Euro im Fachhandel zu haben.