4/5 NZXT Whisper im Test : Schallgedämmter Leisetreter aus den USA

, 70 Kommentare

Testsystem

Das Testsystem im Detail:

  • AMD Athlon 64 X2 4800+ (Toledo) mit Boxed-Kühler
  • Gigabyte GA-K8N51PVMT-9 (Geforce 6150, nForce 430)
  • 2 x 512 MB + 2 x 256 MB Corsair DDR400
  • Asus HD 4850
  • 2 x 80 GB Hitachi Deskstar 7K250 SATA
  • LG GSA-H20L DVD-RAM
  • Be Quiet P4 Blackline 400W

Die Temperaturen wurden gemessen, während das System den 3DMark05 als Dauerschleife ausführte. Die Lautstärkemessungen wurden mit einem „Voltcraft Digitales Schallpegelmessgerät 320“ durchgeführt, das Schallpegel im Bereich von 30 bis 120 Dezibel misst. Die Grundlautstärke des Messraumes lag bei subjektiv empfundener Stille unterhalb des Messbereiches, also bei weniger als 30 Dezibel. Als Referenzen wurden verschiedene bisher getestete Gehäuse verwendet.

Für die Regelung der Lüfter wurde eine Scythe Kaze Master 5,25" genutzt, die einen Regelbereich von etwa 3,7 bis 12 Volt aufweist.

Messungen

Die 120- und 80-mm-Lüfter, die standardmäßig im NZXT Whisper verbaut sind, zählen mit etwa 1000 bzw. 1500 U/min nicht unbedingt zu den langsam drehenden Vertretern ihrer Zunft, daher sind sie beim Betrieb mit vollen 12 Volt auch gut hörbar. Anders sieht es allerdings aus, wenn man die Spannung der Lüfter senkt – beim Betrieb im Bereich von unter 7 Volt ist von den Lüftern nichts mehr zu hören. Zusammen mit der Dämmung und der Festplattenentkopplung, wodurch auch die Geräusche der restlichen Komponenten gedämpft werden, ergibt dies ein außerordentlich leises System, welches bei geschickter Auswahl der Komponenten quasi unhörbar wird. Zumindest in diesem Bereich leistet das NZXT Whisper gute Arbeit.

Lautstärke
Angaben in dB(A)
  • NZXT Whisper silent:
    • Vorne
      30,2
    • Hinten
      31,1
    • Oben
      29,3
    • Links
      30,5
    • Rechts
      30,5
  • NZXT Whisper normal:
    • Vorne
      35,8
    • Hinten
      39,8
    • Oben
      33,0
    • Links
      36,7
    • Rechts
      36,3
  • Cooler Master HAF 922 silent:
    • Vorne
      30,8
    • Hinten
      31,8
    • Oben
      30,5
    • Links
      32,0
    • Rechts
      30,4
  • Cooler Master HAF 922 normal:
    • Vorne
      40,1
    • Hinten
      40,0
    • Oben
      35,5
    • Links
      38,1
    • Rechts
      36,7
  • Cooler Master Storm Sniper silent:
    • Vorne
      35,4
    • Hinten
      38,2
    • Oben
      34,6
    • Links
      38,1
    • Rechts
      35,4
  • Cooler Master Storm Sniper normal:
    • Vorne
      37,9
    • Hinten
      41,9
    • Oben
      37,2
    • Links
      41,1
    • Rechts
      38,3
  • SilverStone RV01 silent:
    • Vorne
      31,2
    • Hinten
      32,0
    • Oben
      31,5
    • Links
      31,0
    • Rechts
      31,4
  • SilverStone RV01 normal:
    • Vorne
      33,2
    • Hinten
      34,5
    • Oben
      33,7
    • Links
      34,8
    • Rechts
      34,6
  • Scythe Fenriswolf silent:
    • Vorne
      32,0
    • Hinten
      33,8
    • Oben
      30,8
    • Links
      33,2
    • Rechts
      33,1
  • Scythe Fenriswolf normal:
    • Vorne
      32,2
    • Hinten
      34,1
    • Oben
      31,7
    • Links
      34,0
    • Rechts
      34,4
  • SilverStone FT01 silent:
    • Vorne
      33,2
    • Hinten
      35,1
    • Oben
      33,5
    • Links
      32,1
    • Rechts
      32,9
  • SilverStone FT01 normal:
    • Vorne
      35,2
    • Hinten
      36,4
    • Oben
      35,5
    • Links
      34,2
    • Rechts
      35,8

Ganz anders sieht es leider bei den Temperaturen aus, die durch die bereits erwähnten Fehler bei der Konstruktion nur als katastrophal beschrieben werden können. Selbst bei voller Spannung sind die Temperaturen von CPU und Mainboard unangenehm hoch, bei heruntergeregelten Lüftern schaltete sich unser Testsystem sogar ab, als die CPU-Temperatur 80 °C überstieg. Mit entfernten Frontblenden lief das System zwar die Benchmarks durch, allerdings kann es nicht das Ziel eines gedämmten Gehäuses sein, mit offener Front betrieben zu werden.

Systemtemperaturen
Angaben in °C
  • NZXT Whisper silent:
    • CPU
      81
    • Mainboard
      64
    • Festplatte 1
      44
    • Festplatte 2
      36
    • GPU
      73
      Hinweis: HD 4850
  • NZXT Whisper silent (ohne Frontblenden):
    • CPU
      66
    • Mainboard
      53
    • Festplatte 1
      43
    • Festplatte 2
      36
    • GPU
      71
      Hinweis: HD 4850
  • NZXT Whisper normal:
    • CPU
      61
    • Mainboard
      40
    • Festplatte 1
      35
    • Festplatte 2
      31
    • GPU
      67
      Hinweis: HD 4850
  • Cooler Master HAF 922 silent:
    • CPU
      57
    • Mainboard
      41
    • Festplatte 1
      36
    • Festplatte 2
      36
    • GPU
      62
      Hinweis: HD 4850
  • Cooler Master HAF 922 normal:
    • CPU
      53
    • Mainboard
      38
    • Festplatte 1
      32
    • Festplatte 2
      31
    • GPU
      59
      Hinweis: HD 4850
  • Cooler Master Storm Sniper silent:
    • CPU
      63
    • Mainboard
      41
    • Festplatte 1
      33
    • Festplatte 2
      33
    • GPU
      63
      Hinweis: HD 4850
  • Cooler Master Storm Sniper normal:
    • CPU
      57
    • Mainboard
      38
    • Festplatte 1
      29
    • Festplatte 2
      28
    • GPU
      61
      Hinweis: HD 4850
  • SilverStone RV01 silent:
    • CPU
      62
    • Mainboard
      43
    • Festplatte 1
      33
    • Festplatte 2
      31
    • GPU
      66
      Hinweis: HD 4850
  • SilverStone RV01 normal:
    • CPU
      57
    • Mainboard
      39
    • Festplatte 1
      28
    • Festplatte 2
      29
    • GPU
      64
      Hinweis: HD 4850
  • Scythe Fenriswolf silent:
    • CPU
      58
    • Mainboard
      40
    • Festplatte 1
      34
    • Festplatte 2
      34
    • GPU
      83
    • GPU-Umgebung
      49
  • Scythe Fenriswolf normal:
    • CPU
      54
    • Mainboard
      33
    • Festplatte 1
      29
    • Festplatte 2
      29
    • GPU
      77
    • GPU-Umgebung
      43
  • SilverStone FT01 silent:
    • CPU
      57
    • Mainboard
      39
    • Festplatte 1
      36
    • Festplatte 2
      33
    • GPU
      82
    • GPU-Umgebung
      47
  • SilverStone FT01 normal:
    • CPU
      53
    • Mainboard
      32
    • Festplatte 1
      32
    • Festplatte 2
      30
    • GPU
      78
    • GPU-Umgebung
      44

Achtung: Die Messungen einiger anderer Gehäuse erfolgten noch mit der GeForce 6600 GT!

Auf der nächsten Seite: Fazit