ATi gegen Nvidia : 14 Grafikkarten verschiedener Baujahre im Vergleich

, 300 Kommentare
ATi gegen Nvidia: 14 Grafikkarten verschiedener Baujahre im Vergleich

Normalerweise bringen sowohl ATi als auch Nvidia jedes Jahr eine neue Generation von Grafikkarten heraus, die sich mal mehr und mal weniger vom Vorgänger unterscheidet. Nicht nur neue Features und eine modifizierte Bildqualität gibt es mit jeder Generation „zu bewundern“, vor allem die Performance steigt dramatisch an.

Wir haben uns dazu entschlossen, mehrere Grafikkarten verschiedener Generationen sowie Preisklassen untereinander in diesem besonderen Artikel zu vergleichen, um die Entwicklung der letzten Jahre zu umreißen. Dabei wollen wir vor allem darauf achten, in wie weit sich die Rechenleistung in den vergangenen Jahren gesteigert hat. Die GPUs müssen dabei nicht nur moderne Spiele wie Anno 1404 sowie Crysis Warhead (wenn auch mit reduzierten Details) über sich ergehen lassen, sondern auch etwas ältere Kandidaten wie Half-Life 2 und Oblivion.

Mit von der Partie sind:

  • Radeon X800 XL (noch mit dem Shader-Model 2 und somit manchmal mit weniger Details),
  • Radeon X1650 XT,
  • Radeon X1800 XT,
  • Radeon X 1950 XTX,
  • Radeon HD 2600 XT,
  • Radeon HD 2900 XT,
  • Radeon HD 4890,
  • GeForce 6800,
  • GeForce 7600 GT,
  • GeForce 7900 GT,
  • GeForce 7900 GTX,
  • GeForce 8600 GTS,
  • GeForce 8800 GTS und
  • GeForce GTX 285.

Ring frei!

Auf der nächsten Seite: Testsystem