News : Neue Multimedia-Tastatur von KeySonic

, 25 Kommentare

Nach der Vorstellung der KSK-3200 RF Ende letzten Jahres hat KeySonic nun eine weitere kabellose Multimedia-Tastatur mit Trackball vorgestellt. Die KSK-5200 RFM bringt es mit normal großen Tasten auf Maße von 388 x 42 x 185 mm und wiegt ohne die vier AA-Batterien zur Stromversorgung 726 Gramm.

Als Alternative zur Maus wurde rechts ein optischer Trackball mit einem Durchmesser von 19 mm in die Tastatur integriert, der durch zwei Maustasten mit Scroll-Rad auf der linken Tastaturseite ergänzt wird. Zwei zusätzliche Maustasten wurden auf der Tastatur-Rückseite am linken und rechten Rand platziert.

KeySonic KSK-5200 RFM
KeySonic KSK-5200 RFM

Die „MCE-Taste“ öffnet, sofern es installiert ist, das Windows Media Center. Oberhalb des Tastenfeldes sind 12 Multimedia-Tasten sowie eine rote LED-Anzeige für geringe Batteriekapazität angeordnet. Die fünf linken Tasten fungieren als Internet-Hotkeys und öffnen E-Mail-Programm, Browser, Arbeitsplatz sowie die vorige und nächste Seite. Als Zweitbelegung sollen sie als MCE-Hotkeys die Bedienung des Media-Centers vereinfachen und öffnen zusammen mit der Fn-Taste Standard-Anwendungen für Internet-TV, Musik, Fotos, Videos bzw. den TV-Player. Die anderen sieben Tasten regulieren als Multimedia-Hotkeys die Lautstärke, starten und stoppen Media-Tracks und wählen den vorherigen oder folgenden Titel aus.

KeySonic KSK-5200 RFM
KeySonic KSK-5200 RFM

Die KSK-5200 RFM sollte ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 49,99 Euro im Handel erhältlich sein.