Matias Tactile Pro 3.0 im Test : Alps-Schalter und Apple-Look

, 83 Kommentare
Matias Tactile Pro 3.0 im Test: Alps-Schalter und Apple-Look

In der jüngeren Vergangenheit konnten wir bereits über zahlreiche PC-Tastaturen berichten, welche auf so genannte mechanische Schalter zur Signalerfassung vertrauen. Dabei lag der Fokus häufig auf jenen aktuell in großer Vielzahl auftretenden Modellen, die sich mit beliebter Cherry-MX-Ausstattung in den verschiedenen Charaktervarianten neu am Markt etablieren wollen. Dass es abseits dieser Neulinge, welche als derzeitige Trenderscheinungen hauptsächlich unter der „Gaming-Flagge“ in See stechen, noch weitere Alternativen gibt, die in erster Linie für die vielschreibende Anwenderschaft konzipiert sind, konnten wir bereits beispielhaft mit unserem Bericht zur Topre Realforce 105 UB andeuten.

Auch der Protagonist dieses Artikels verfolgt keinerlei Gaming-Ambitionen. Die Matias Tactile Pro 3.0 ist eine mechanische Tastatur, welche sich hinsichtlich ihrer stilistischen Umsetzungen und Tastenbeschriftungen vornehmlich am typischen Mac-Charakter orientiert und in erster Linie als Keyboard-Alternative zu den flachen Apple-Pendants anzusehen ist. Dabei setzt Matias auf mechanische Taster des Herstellers Alps Electric, welche bereits bei Apples legendären Extended Keyboards verwendet wurden und ein einzigartiges Schreib- und Resonanzgefühl generieren. Wir haben uns die Tactile Pro 3.0, welche auch problemlos unter Windows-Betriebssystemen genutzt werden kann, ins Haus geholt und intensiver begutachtet.

Die Matias Tactile Pro 3.0 wurde uns in der deutschen Layoutvariante von getDigital.de zur Verfügung gestellt. Im Online-Shop kann sie zum Preis von knapp 130 Euro erworben werden.

Technischer Überblick

  • „Matias Tastatur Tactile Pro FK302-DE“
  • Deutsches Tastaturlayout mit 109 Tasten inkl. Ziffernblock
  • Abmessungen: 460 × 170 × 38 mm (Breite × Tiefe × Dicke)
  • Gewicht: 1.208 Gramm
  • Kabellänge: 180 cm, USB-2.0-Anschluss
  • Rollover via USB: 6KRO + Modifier
  • Tastenschalter: Simplified White Alps Strongman
  • Auslösewiderstand zwischen 60 und 70 Gramm
  • Tastenbett: 3,6 mm
  • Anschlag: Taktiles Gefühl und Klickgeräusch
  • Beständige Laser-Tastenbeschriftung
  • Beschriftung: Mac
  • Multimedia-Tasten (lauter, leiser, mute)
  • Dreifach USB-2.0-Hub
  • Keine Handballenauflage
  • Kompatibel zu Mac OS und Windows
  • Hergestellt in Taiwan
  • Herstellerhomepage: Matias.ca
  • Vertrieb: getDigital.de, 129 Euro

Auf der nächsten Seite: Äußerlichkeiten und Layout

83 Kommentare
Themen:
  • Martin Eckardt E-Mail
    … betreute auf ComputerBase von Januar 2005 bis Mai 2014 das Ressort PC-Kühlung mit all seinen Facetten.