7/10 LC-Power Gold Series LC9450 400W im Test : 80Plus-Gold zu Unrecht

, 132 Kommentare

Spannungsregulation

Wir verzichten an dieser Stelle auf eine grafische Darstellung der Spannungsregulation der Schienen mit +5Vsb und -12 Volt. Diese Schienen werden im Verhältnis zu den anderen Schienen nur minimal belastet. Wir prüfen daher nur, ob die Messwerte innerhalb des jeweils erlaubten Bereichs gemäß ATX-Norm liegen. Bei den 3,3-, 5- und 12-Volt-Schienen bilden wir hingegen präzise Werte ab.

Alle gemessenen Spannungswerte liegen jederzeit im zulässigen Bereich. Insgesamt ist die Spannungsregulation als gut bis sehr gut einzustufen. Alle Messwerte liegen nahe beim Soll, die Schwankungen sind gering. Echte High-End-Netzteile liefern noch etwas präzisere Spannungen, aber das LC9450 erreicht fast das Niveau eines Sea Sonic G-550! Insgesamt überrascht uns die Spannungsregulation positiv.

Auf der nächsten Seite: Restwelligkeit