News : iPhone 5S und 5C für den 20. September erwartet

, 101 Kommentare

Nachdem sich bereits in den letzten Tagen Gerüchte aufgetan haben, dass die Apple-Smartphones iPhone 5S und iPhone 5C entgegen früheren Behauptungen nicht erst im Oktober sondern doch schon am 20. September in den Handel kommen, werden diese Spekulationen nun durch eine Urlaubssperre bei T-Mobile USA untermauert.

Traditionell verhängen Mobilfunkunternehmen in den USA für den Start einer neuen iPhone-Generation pauschal eine Urlaubssperre, um der Nachfrage in den eigenen Geschäften gerecht zu werden. Unwahrscheinlich erscheint der 20. September für einen Verkaufsstart des iPhone 5S oder des erwartet günstigeren Modells iPhone 5C mit Plastikgehäuse nicht, da das iPhone 5 am 21. September 2012 in den Handel kam; ebenfalls ein Freitag wie der 20. September 2013.

In den letzten Tagen häuften sich erneut Gerüchte zum iPhone 5S, iPhone 5C und zu den zum Einsatz kommenden Komponenten. So soll im iPhone 5S ein A7-SoC arbeiten, der rund 31 Prozent schneller sein soll als der A6 SoC im iPhone 5. Darüber hinaus gesellte sich zu der bereits seit Längerem gehandelten Farbe „Champagner“ für die Rückseite des iPhone 5S eine weitere Variation – ein graphit-farbenes Modell.

iPhone 5C bei Pegatron?
iPhone 5C bei Pegatron? (Bild: Weibo.com)

Zudem machte ein Bild die Runde, das angeblich beim iPhone-Hersteller Pegatron in einer Fabrik in Shanghai, China, aufgenommen wurde und den Test einiger iPhone 5C in einem Wärmeschrank zeigen soll. Zum iPhone 5C kamen zuletzt ferner Spekulationen auf, dass es sich gar nicht um ein deutlich günstigeres iPhone handeln wird, sondern um ein Modell, das technisch mit dem iPhone 5 vergleichbar ist, dieses ersetzen könnte und nur geringfügig günstiger sein wird, während das iPhone 5S das neue Spitzenmodell darstellen wird. In einem Video werden die spekulierten Rückseiten der neuen iPhone-Modelle detailliert verglichen.

YouTube-Video: Leaked Gold / Champagne iPhone 5s Housing Versus Blue iPhone 5c

Welche der bislang gehandelten Gerüchte sich am Ende als wahr herausstellen, könnte sich schon in wenigen Tagen am 10. September zeigen, wenn Apple neue Geräte vorstellen wird. Unter diesen, so wird gemunkelt, soll sich auch schon ein neues iPad 5 und iPad mini mit Retina-Display befinden, auch wenn bisherige Gerüchte von einer späteren Vorstellung ausgingen.

iPhone 5S und iPhone 5C (blau)?
iPhone 5S und iPhone 5C (blau)? (Bild: youtube.com)

Update 30.08.2013 08:19 Uhr  Forum »

Wie nun bekannt wurde, hat auch AT&T eine entsprechende Urlaubssperre verhängt, was den 20. September als Veröffentlichungstermin des iPhone 5S und 5C immer wahrscheinlicher werden lässt. AT&T hatte bereits in den vergangenen Jahren entsprechende Urlaubssperren zur Einführung neuer iPhone-Modelle ausgesprochen.