Notiz Pokémon Go Plus : Armband zum Pokémon-Fangen verspätet sich

, 20 Kommentare
Pokémon Go Plus: Armband zum Pokémon-Fangen verspätet sich
Bild: Nintendo

Wie Nintendo of America per Twitter bekanntgegeben hat, verspätet sich der Verkaufsstart von Pokémon Go Plus. Ursprünglich für Ende Juli geplant, erscheint das als Wearable nutzbare Zubehör für das derzeit beliebte Augmented-Reality-Spiel Pokémon Go erst im September.

Das Gerät kann mit dem beigelegten Armband um das Handgelenk getragen werden und benachrichtigt den Spieler per LED und Vibration über Ereignisse aus dem Spiel, wie zum Beispiel fangbare Pokémon. Das Einfangen kann beispielsweise über einen Knopf am Zubehör initiiert werden, ohne dass das Smartphone benutzt werden muss.

Der Preis im Nintendo Online-Shop beläuft sich auf 39,99 Euro.