Oculus Touch: Tipps zum Einrichten von Roomscale-VR Notiz

Jan-Frederik Timm 5 Kommentare
Oculus Touch: Tipps zum Einrichten von Roomscale-VR

Zur Präsentation von Oculus Touch im Dezember war Roomscale-VR mit der Rift noch ein Experiment, der Hersteller ging darauf nur am Rande ein. Knapp zwei Monate später gibt Oculus jetzt umfangreiche Hinweise zur Einrichtung eines Setups zum freien Bewegen im Raum.

Der erste Teil einer vierteiligen Serie enthält detaillierte Informationen zur Aufstellung von zwei oder drei Sensoren inklusive schematischer Darstellungen des von den Kameras jeweils überblickten Raumes.

Das sehen die Sensoren der Oculus Rift
Das sehen die Sensoren der Oculus Rift (Bild: Oculus)

ComputerBase hat Rift mit Touch bereits im Dezember 2016 auch mit den experimentellen Setups für 360-Grad-VR getestet.