Diablo 3: Totenbeschwörer-DLC erscheint am 27. Juni Notiz

Max Doll 85 Kommentare
Diablo 3: Totenbeschwörer-DLC erscheint am 27. Juni
Bild: Blizzard

Der Totenbeschwörer-DLC für Diablo 3 wird am 27. Juni zusammen mit dem Patch auf Version 2.6.0 für Windows-PCs, die PlayStation 4 und die Xbox One erscheinen. Das Action-Rollenspiel wird damit um eine neue Klasse erweitert. Käufer des rund 15 Euro teuren DLCs erhalten außerdem kosmetische Inhalte.

Darunter sind ein Haustier-Gefährte, Flügel, zwei Charakterplätze, ein Portraitrahmen, Flagge, Banner und Siegel für die neue Klasse sowie auf dem PC zwei weitere Fächer für die Beutetruhe. Herausforderungsportale, die neuen Gebiete „Das Schleiermoor“ und „Der Tempel der Erstgeborenen“ sowie die Schicksalssphären als zufällig generierte Portalwelten, werden für alle Besitzer der Erweiterung „Reaper of Souls“ kostenlos veröffentlicht.