Cougar Minos X5 & Revenger S: Zwei Formen für PMW 3360 und 2.000 Hz

Max Doll 21 Kommentare
Cougar Minos X5 & Revenger S: Zwei Formen für PMW 3360 und 2.000 Hz
Bild: Cougar

Minos X5 und Revenger S basieren auf bekannten Formen von Cougar und dem verbreiteten PMW-3360-Sensor. Ungewöhnlich ist die Polling Rate der beiden Mäuse: Statt üblicher 1.000 Hz wird mit einer Frequenz von 2.000 Hz nach neuen Daten gefragt.

Damit halbiert sich die Latenz zwischen Erfassung von Daten und ihrem Weitertransport an das System von einer auf eine halbe Millisekunde. Zugleich werden doppelt so oft Daten übertragen, worin Cougar den eigentlichen Vorteil dieser Änderung sieht: Bewegungen sollen, schreibt der Hersteller, „glatter“ werden.

Genutzt wird die höhere Polling Rate in zwei technisch identischen Mäusen. Die Minos X5 und Revenger S besitzen sechs Tasten, davon eine zur Wahl der Abtastrate und zwei an der linken Seite, eine per UIX-Software in zwei Zonen konfigurierbare RBG-Beleuchtung, programmierbare Tasten und integrierten Speicher.

Zur Erfassung von Bewegungen wird ein PMW-3360-Sensor eingesetzt, der bei höherpreisigen Mäusen aufgrund seiner linearen Abtastung zum Quasi-Standard geworden ist. Die Abtastrate kann bei beiden Nagern zwischen 100 und 12.000 dpi gewählt werden.

Als wichtigstes und einziges Unterscheidungsmerkmal bleibt die Form: Die Revenger S richtet ihre Form wie ihr Vorgänger ergonomisch an Rechtshändern aus. Seitenelemente aus Gummi sollen zudem die Griffigkeit erhöhen.

Die Minos X5 nutzt eine symmetrische Form, die sich aufgrund der ausschließlich linksseitigen Seitentasten ebenfalls nur von Rechtshändern optimal einsetzen lässt. Gegenüber anderen Minos-Mäusen schrumpfen die Abmessungen der Maus um zwei Millimeter in jeder Dimension.

Preis und Verfügbarkeit unbekannt

Wann und zu welchem Preis die beiden Eingabegeräte im Handel erhältlich sein werden, hat Cougar noch nicht preisgegeben.

Cougar Revenger S Cougar Minos X5
Ergonomie: Rechtshändig
Sensor: Pixart PMW-3360
Abtastrate: 100 – 12.000 dpi
?
Lift-Off-Distance: ?
Taster: Omron-Taster, 50 mio. Klicks
Anzahl Tasten: 6
Linksseitig: 2
Rechtsseitig:
Sondertasten: dpi-Switch
Beleuchtung: RGB
Software: 412 kb Speicher
?
512 kb Speicher
?
Dimensionen: 130 × 65 × 43 mm 120 × 65 × 38 mm
Gewicht: 94 Gramm (o. Kabel) 88 Gramm (o. Kabel)
Anschluss: USB 2.0, 1,80 m Kabel
Preis: