Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

Michael Günsch 62 Kommentare
Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen
Bild: Steam

Rund zehn Jahre nach der ersten Erweiterung Immortal Throne lässt THQ Nordic überraschend eine zweite Erweiterung für das PC-Rollenspiel Titan Quest folgen: Der DLC Titan Quest: Ragnarök erweitert das Spiel um einen fünften Akt und bringt neue Waffen, Gegner und technische Verbesserungen mit.

Voraussetzung ist der Besitz des Hauptspiels in der 2016 neu aufgelegten Titan Quest Anniversary Edition. Die Erweiterung Ragnarök wird bei Steam regulär für 19,99 Euro angeboten und kostet in der aktuellen Rabattaktion 14,99 Euro.

Endlich setzt Titan Quest seine epische Reise durch die Welt der Antike fort. Eine geheimnisvolle Bedrohung ruft die Helden von Hades in die unerforschten Länder des nördlichen Europa, wo neue Gegner ihre Klingen wetzen und neue Kräfte und Schätze nur darauf warten, gefunden zu werden!

Der fünfte Akt führt in den Norden

Titan Quest: Ragnarök umfasst einen neuen Akt, der die Geschichte mit „dutzenden neuen Quests“ fortsetzt. Der inzwischen fünfte Akt sei der bisher umfangreichste und führe die Helden in die „Reiche der Kelten, der Nordmänner und der Götter von Asgard“. Ferner wird eine zehnte Meisterschaft und eine neue Level-Grenze bei Stufe 85 eingeführt. Neue Waffen und Ausrüstung treffen auf neue Gegner und Bosse. Zudem sollen sich Charaktere besser individualisieren lassen – erstmals gibt es Hosen. In puncto Technik werden unter anderem neue Grafikeffekte, eine verbesserte Ragdoll-Physik und Optimierungen bei der Benutzungsoberfläche genannt. Genauer werden die Neuerungen in den Release Notes auf Steam beschrieben.

Titan Quest ist ein ursprünglich von Iron Lore entwickeltes Action-Rollenspiel in Hack-and-Slay-Manier, das im Sommer 2006 exklusiv für Windows-PCs erschien und zunächst drei Akte umfasste. Die 2007 erschienene Erweiterung Immortal Throne brachte einen vierten Akt mit sich. 2016 folgte die Neuauflage als Titan Quest Anniversary Edition, die der Publisher THQ Nordic via Steam kostenlos an Erstbesitzer verteilte. Titan Quest bedient sich der Mythologie des antiken Griechenlands, Ägyptens und Chinas. Mit Ragnarök kommt die nordische Mythologie rund um die Götterwelt Asgard hinzu.

Die Redaktion dankt ComputerBase-Leser RobinSword für den Hinweis zu dieser Meldung!