Synology: DSM 6.2 Preview mit Btrfs für DS218 und C2 Backup weltweit

Frank Hüber 29 Kommentare
Synology: DSM 6.2 Preview mit Btrfs für DS218 und C2 Backup weltweit

Synology hat auf der „Synology Insight“ neben ersten Details zur DS1618+ mit Intel Atom Denverton C3538 und dem bevorstehenden Mesh-Router auch weitere Details zum DiskStation Manager 6.2 (DSM) und der C2 Cloud bekannt gegeben.

Anstelle der finalen Version von DSM 6.2 geht Synology zunächst den Schritt von der Beta- in eine Preview-Version. Das neustes Firmware-Update DSM 6.2 Preview soll dabei bereits die Zuverlässigkeit und Qualität eines finalen Release bieten. Die Besonderheit steckt in der umfangreichen Weiterentwicklung der Funktion Synology High Availability (SHA), welche nun im Paket-Zentrum als SHA 2.0 Preview verwendbar ist. Sie bietet ein Echtzeitmonitoring sowohl für den Aktiv- als auch den Passiv-Server, Lösungshilfen bei Problemen und die Minimierung notwendiger Systemreboots nach Softwareupdates maximieren die Betriebszeit.

DSM 6.2 Preview bietet darüber hinaus unter anderem erhöhte Sicherheits- und Schutzmechanismen, erweiterte Flexibilität für den iSCSI-Dienst, eine Automount-Funktion verschlüsselter Shares per lokalem Key. Alle Details zur DSM 6.2 Preview können ebenso wie der Download direkt bei Synology nachgelesen werden.

Zudem bietet die DSM 6.2 Preview nun auch Btrfs für die Synology DS218 (Test) und DS418. Die finale Version von DSM 6.2 soll nun im Mai erscheinen.

C2 ab sofort global verfügbar

Im letzten Jahr wurde in Frankfurt am Main das Rechenzentrum für das Synology C2 Backup aufgebaut, um den Kunden eine sichere und integrierte Cloud-Datensicherungslösung für die eigenen NAS-Systeme anbieten zu können. Synology bewahrt nach eigenen Angaben bereits 7,2 Petabyte an Daten bei einer 99,9999999 prozentigen Verfügbarkeit für Synology-Nutzer auf und ab sofort können auch Anwender von Synology-NAS in aller Welt ihre Daten für die Wiederherstellung im Notfall in Synology C2 Cloud Backup sichern.

Die Kosten belaufen sich im Plan I (tägliche Sicherung) auf 9,99 Euro im Jahr für 100 Gigabyte, 24,99 Euro im Jahr für 300 Gigabyte und 1 Terabyte für 59,99 Euro im Jahr sowie im Plan II (stündliche Sicherung, Deduplizierung) für mehr als 1 Terabyte an Daten für 69,99 Euro im Jahr pro Terabyte. Zudem stellt Synology Käufern eines NAS eine 30-tägige kostenlose Testversion von C2 Backup zur Verfügung.