Arma 3 Tanks DLC: Erweiterung bringt Panzer und neue Missionen Notiz

Michael Günsch 12 Kommentare
Arma 3 Tanks DLC: Erweiterung bringt Panzer und neue Missionen
Bild: Bohemia Interactive

Bohemia Interactive hat mit dem Tanks-DLC die nächste kostenpflichtige Erweiterung für die Militärsimulation Arma 3 veröffentlicht. Zum Preis von 10 Euro kommen drei gepanzerte Fahrzeuge, eine Mini-Kampagne mit drei Missionen und ein weiteres Szenario hinzu. Für alle Besitzer des Hauptspiels gibt es Gratis-Inhalte via Patch.

Mit dem Tanks-DLC kommen der Kampfpanzer T-140 Angara, der gepanzerte Waffenträger AWC Nyx und der bereifte Jagdpanzer Rhino MGS hinzu. Die Mini-Kampagne Altis Requiem mit drei Einzelspieler-Szenarien bildet das Gegenstück zur East-Wind-Kampagne des Hauptspiel aus der Perspektive des Gegners. Dabei stehen der AWC Nyx und der T-140 Angara im Mittelpunkt. Der Rhino MGS spielt dagegen die Hauptrolle im Showcase-Szenario Tank Destroyers.

Via Patch 1.82 werden die neuen Inhalte des DLC verteilt. Doch auch Besitzer des Hauptspiels, die die neue Erweiterung nicht gekauft haben, erwarten Neuerungen, die dem offiziellen Changelog zu entnehmen sind.