CES 2020

H100i/H115i/H150i RGB Pro XT: Corsairs AiO-Wasserkühler verzichten auf RGB-Lüfter

Frank Meyer 46 Kommentare
H100i/H115i/H150i RGB Pro XT: Corsairs AiO-Wasserkühler verzichten auf RGB-Lüfter
Bild: Corsair

Corsair nutzt die CES 2020 um seine bunt leuchtenden AiO-CPU-Wasserkühlungen mit 240-mm-, 280-mm- und 360-mm-Radiator in überarbeiteten Fassungen zu präsentieren. Über den Zusatz RGB Pro XT gekennzeichnet, wechseln die Modelle H100i, H115i und H150i hin zu unbeleuchteten Lüftern. Die CoolT-Pumpe hat hingegen weiter 16 ARGB-LEDs.

Corsairs leistungsstärkste CPU-Wasserkühlung

Während Corsair mit dem ausladenden Tower-Kühler A500 auf der CES 2020 eine echte Produktneuheit bei Luftkühlern zeigt, handelt es sich bei den neuen AiO-Wasserkühlungen H100i RGB Pro XT, H115i RGB Pro XT und H150i RGB Pro XT lediglich um leicht angepasste CPU-Kühlungen bereits erhältlicher Modelle mit 240-mm-, 280-mm- und 360-mm-Radiator.

Corsair H150i RGB Pro XT

Beispielsweise ähneln die beiden kleineren Corsair-AiOs H100i RGB Pro XT und H115i RGB Pro XT den bereits Ende 2018 eingeführten CPU-Wasserkühlungen H100i RGB Platinum und H115i RGB Platinum, die ihrerseits ebenfalls nur Detailverbesserungen im Bereich der PC-Kühlung mitbrachten. Das Hauptaugenmerk lag seinerzeit auf den umfangreichen Möglichkeiten, die Komponenten im gesamten RGB-Farbraum leuchten zu lassen.

Corsair wechselt zurück auf Lüfter ohne RGB

Mit den von Corsair nun neu aufgelegten AiO-Wasserkühlungen H100i RGB Pro XT, H115i RGB Pro XT und H150i RGB Pro XT folgt wiederum die Abkehr von den RGB-Lüftern hin zu den klassischen, magnetisch gelagerten und per PWM gesteuerten Ventilatoren aus der ML-Serie. Je nach RGB-Pro-XT-Modell gehören zwei oder sogar drei 120-mm- respektive 140-mm-Lüfter zum Lieferumfang, die sich in einem vergleichsweise breiten Drehzahlband von 400 U/min bis 2.500 U/min regeln lassen. Ein entsprechend niedriges Temperaturniveau vorausgesetzt, kann laut Corsair auch ein vollständiger Stillstand erfolgen.

Corsair H115i RGB Pro XT

Pumpeneinheit von CoolT bleibt mit 16 ARGB-LEDs unverändert

Weitere Änderungen bei den RGB-Pro-XT-AiOs hat Corsair nach aktuellem Kenntnisstand ausgelassen, weshalb auch die aus der Platinum-Serie bekannte Pumpeneinheit von CoolT bei den Modellen H100i RGB Pro XT, H115i RGB Pro XT und H150i RGB Pro XT zum Einsatz kommt, die darüber hinaus wie gewohnt über je 16 adressierbare Leuchtdioden (ARGB-LEDS) im Deckel verfügen. Diese lassen sich auch weiterhin über Corsairs iCUE-Software entweder statisch oder mit zahlreichen Beleuchtungseffekten ansteuern; ebenfalls möglich ist eine Synchronisation mit weiteren Corsair-Produkten. Reaktiv lassen sich somit auch die CPU-Temperatur oder andere eingelesene Daten visuell ausgeben. Auch die minütlichen Umdrehungen von Lüftern und Pumpe lassen sich anpassen und nach eigens entworfenen, temperaturabhängigen Kurven steuern. Gänzlich unverändert bleiben die Aluminium-Radiatoren und das von der RGB-Platinum-Serie bekannte Montage-System, das die Sockel Intel LGA 115x, 2011 und 2066 sowie AMD AM2, AM3 und AM4 wie auch den ausladenden Threadripper-Sockel (s)TR4 unterstützt.

Corsair H100i RGB Pro XT

Laut Corsair sollen die neuen AiO-Wasserkühlungen mit der Vorstellung auf der CES 2020 ab sofort zur unverbindlichen Preisempfehlung von rund 130 Euro, 150 Euro und 183 Euro verfügbar sein.

Corsair H150i RGB Pro XT Corsair H115i RGB Pro XT Corsair H100i RGB Pro XT
Radiator (L × B × H): 397 × 120 × 27 mm 322 × 137 × 27 mm 277 × 120 × 27 mm
Anschlüsse: geschlossenes System
Schlauchlänge: ?
Ausgleichsbehälter:
Drehzahl Pumpe: ??
Lebensdauer Pumpe (MTBF): ?
Anschluss Pumpe: USB
Position Pumpe: in Kühler integriert
Verbrauch Pumpe: ?
Lüfter: 3 × 120 × 120 × 25 mm
Magnetlager
400 – 2.400 U/min
25,0 – 127,4 m³/h
? – 4,2 mm H²O
? – 36,0 dBA
4-Pin-PWM
Entkopplung
2 × 140 × 140 × 25 mm
Magnetlager
400 – 2.000 U/min
25,0 – 107,0 m³/h
? – 3,0 mm H²O
? – 36,0 dBA
4-Pin-PWM
Entkopplung
2 × 120 × 120 × 25 mm
Magnetlager
400 – 2.400 U/min
25,0 – 127,4 m³/h
? – 4,2 mm H²O
? – 36,0 dBA
4-Pin-PWM
Entkopplung
Lüftersteuerung: Software-Konfiguration
Kompatibilität: AMD: Sockel AM4/AM3(+)/AM2(+)/TR4
Intel: LGA 2011(-3)/2066/115x
Preis: 182,90 € 149,90 € 129,90 €

ComputerBase hat Informationen zu diesem Artikel von Corsair unter NDA erhalten. Die einzige Vorgabe war der frühestmögliche Veröffentlichungszeitpunkt.