GeForce Pre-Release 450.82: Nvidia veröffentlicht Treiber für DirectX 12 Ultimate

Sven Bauduin
52 Kommentare
GeForce Pre-Release 450.82: Nvidia veröffentlicht Treiber für DirectX 12 Ultimate
Bild: Nvidia

Nvidia veröffentlicht mit dem GeForce Pre-Release Driver 450.82, der sogenannten „DirectX 12 Ultimate Developer Preview“, den ersten Treiber für DirectX 12 Ultimate, der neuen API für die GPU-Architekturen Turing und RDNA2 sowie die Xbox Series X. Die neue Vorschau des GeForce-Treibers 450.82 richtet sich explizit an Entwickler.

DX12 Ultimate Preview für GeForce und Quadro

Der Nvidia GeForce Pre-Release Driver 450.82 unterstützt neben Sampler Feedback und Mesh Shader auch Raytracing nach DXR-Spezifikationen in der Version DXR 1.1 und soll Entwicklern dabei helfen, Anwendungen und Spiele auf DirectX 12 Ultimate hin zu optimieren.

Nvidia bietet den neuen Vorab-Treiber sowohl in der Variante Game Ready als auch Quadro für Windows 10 64-Bit an. Um den GeForce 450.82 herunterladen zu können, ist ein Account beim sogenannten „Nvidia Development Program“, der Entwickler-Community von Nvidia, zwingend vorausgesetzt.

DirectX 12 Ultimate
DirectX 12 Ultimate (Bild: Nvidia)

Downloads

  • Nvidia GeForce-Treiber Download

    4,1 Sterne

    Die GeForce-Treiber unterstützen sämtliche aktuellen Nvidia-Grafikkarten.

    • Version 465.89 Deutsch
    • Version 462.07 Hotfix, Win 10 Deutsch
    • +3 weitere
  • Nvidia Quadro-Treiber Download

    4,3 Sterne

    Der Treiber für die professionelle Workstation-Grafikkarten-Serie Quadro von Nvidia.

    • Version 465.89 NFB, Win 10 Deutsch
    • Version 461.92, Win 10 Deutsch
    • +3 weitere
  • Nvidia Studio-Treiber Download

    4,7 Sterne

    Der Nvidia Studio-Treiber (Studio Driver) für GeForce-Grafikkarten richtet sich an Content-Creator.

    • Version 461.92, Win 10 Deutsch
    • Version 461.72, Win 10 Deutsch