Worum geht's?

DirectX 12, auch DX12, ist deutlich schlanker und schneller als der Vorgänger. Grafikkarten, die DirectX 11 beherrschen, unterstützen auch DX12. Allerdings bedarf es angepasster Treiber. „Unterstützt DirectX 12“ kann zudem vieles bedeuten.

Mehr Details ausklappen