MagentaZuhause Basic: Festnetz-Ersatzprodukt auf LTE-Basis für Bauherren

Sven Bauduin 114 Kommentare
MagentaZuhause Basic: Festnetz-Ersatzprodukt auf LTE-Basis für Bauherren
Bild: AVM

Speziell für Bauherren legt die Deutsche Telekom den Tarif MagentaZuhause Basic auf, der für 30 Euro im Monat 10 Mbit/s bietet und mit einer Fritz!Box 6850 5G kombiniert wird. Der neue Mobilfunkstandard kommt dabei allerdings nicht zum Einsatz, denn MagentaZuhause Basic ist ein reines Festnetz-Ersatzprodukt auf LTE-Basis.

Grundversorgung auf LTE-Basis

Wie die Website Caschys Blog berichtet, plant die Telekom, den Tarif speziell über ihren Service für Bauherren anzubieten. Gegenüber teltarif.de bestätigte die Pressestelle des Bonner Netzbetreibers das entsprechende Vorhaben.

MagentaZuhause Basic ist ein reines Festnetz-Ersatzprodukt auf Mobilfunkbasis und stellt damit die Grundversorgung der Bevölkerung im Rahmen der Universaldienstverpflichtung sicher.

Auch ohne einen klassischen Festnetzanschluss der Deutschen Telekom ermöglicht MagentaZuhause Basic Telefonie und Internetzugang über die mitgelieferte SIM-Karte, die primär auf die Nutzung von LTE und UMTS ausgelegt ist. Die Tarifdetails sollen demnach wie folgt aussehen:

MagentaZuhause Basic der Deutschen Telekom
  • Festnetz-Rufnummer mit entsprechender Ortsvorwahl
  • 30 Euro monatlich für insgesamt 12 Monate
  • 70 Euro einmalige Einrichtungsgebühr
  • 10 Mbit/s im Downstream
  • 2 Mbit/s im Upstream

Fritz!Box 6850 5G inklusive

Neben einer SIM-Karte beinhaltet der neue Bauherren-Tarif der Deutschen Telekom die bereits im September 2019 vorgestellte AVM Fritz!Box 6850 5G, die mit dem in 7 nm gefertigten Snapdragon X55 von Qualcomm auf einem Multi-Mode-Modem für Mobilfunkverbindungen über 5G, LTE, 3G und 2G basiert.

Für MagentaZuhause Basic kommen allerdings ausschließlich die in Europa gängigen LTE-Bänder 1, 3, 7, 8, 20, 28 und 32 sowie UMTS (3G) zum Einsatz, 5G bietet der Tarif nicht. Bei Vertragsabschluss des Festnetz-Ersatzproduktes bekommt der Kunde zudem eine Festnetz-Rufnummer von der Deutschen Telekom zugewiesen.

MagentaZuhause Basic ist ausschließlich für Bauherren sowie Bauvorhaben verfügbar, bei denen kein klassischer Festnetzanschluss über die Deutsche Telekom realisiert werden kann, weshalb das Unternehmen den Tarif auch nur begrenzt vermarkten möchte.