1. #1
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2004
    Beiträge
    1.659

    Asus B350 Plus und Bequiet Dark Rock Pro 3 - Verklebung und Schraubenlänge AM4 Kit

    Hallo zusammen,

    ich habe heute mein neues Ryzen System zusammengesetzt und bin bisher sehr zufrieden. Da das Board hier oft empfohlen wird, wollte ich nur mal die Info dalassen dass bei mir die Backplate NICHT verklebt war. Überhaupt nicht. Kein bisschen Kleber. Ich nehme an, dass Asus da reagiert hat und neuere Revisionen ohne verklebte Backplate ausliefert.


    In Verbindung mit dem Dark Rock Pro 3 ist der Aufbau jedoch nicht ganz unproblematisch, da die Schrauben, meiner Meinung nach, zu lang sind bzw. das Gewinde zu weit geschnitten ist. Ich weiß nicht wie es bei euch ist, aber bei meinen bisherigen Systemen konnte ich die Schrauben nie so weit anziehen, dass ich Schaden verursachen würde. Vorher haben immer die Abstandshalter aufgesetzt oder das Gewinde war zuende. Beim Dark Rock Pro 3 mit AM4 Kit könnte ich theoretisch so lange drehen, bis das Board irgendwann nachgibt.
    Ich habe beim Zusammenbau vorhin lediglich Handfest angezogen und das Board hat bereits angefangen sich zu verbiegen. Fand ich etwas unangenehm, vorallem da noch einige Umdrehungen drin sind.

    Grüße
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Aug 2014
    Beiträge
    110

    AW: Asus B350 Plus und Bequiet Dark Rock Pro 3 - Verklebung und Schraubenlänge AM4 Ki

    Die Erfahrung mit den zu langen Gewinden auf der Backplate des Mainboards habe ich auch gemacht.
    Dachte am Anfang das sogar der Kühler nicht richtig auf der CPU liegt. Wollte das Gewinde am Mainboard auch "kürzen", habe es allerdings gelassen und die Schrauben nur "leicht" fest angezogen, sodass das Mainboard nicht komplett verbogen wird.
    Ist aber auch fragwürdig, wieso BeQuiet hier kein Handlungsbedarf/Verbessungsbedarf vorsieht.
    H170I Plus D3 - 6700K - GTX 980Ti Amp Omega

  4. #3
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Nov 2017
    Beiträge
    19

    AW: Asus B350 Plus und Bequiet Dark Rock Pro 3 - Verklebung und Schraubenlänge AM4 Ki

    Falls hier noch gelesen wird...

    Ich habe das gleiche Mainboard und plane eventuell den Dark Rock Pro 3 einzustetzen, daher zwei Fragen:

    Blockiert der Kühler bereits die Ram Steckplätze oder nur der vordere Lüfter? Ich habe eine G.Skill Trident z Ram welcher mit knapp 45mm recht hoch ausfällt (hatte den extra gewählt wegen Ryzen Kompatibilität). Daher müsste ich den vorderen Lüfter etwas verschieben, aber wenn bereits der Turm den Ram blockiert klappt es nicht.

    Schränkt der Kühler den Grafikkartenslot in irgendeiner Weise ein?

    Danke schonmal

  5. #4
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2004
    Beiträge
    1.659

    AW: Asus B350 Plus und Bequiet Dark Rock Pro 3 - Verklebung und Schraubenlänge AM4 Ki

    Der Kühler ragt nicht bis auf die Ram Slots, allerdings müsstest du im Zweifel den Lüfter etwas nach oben schieben. Bis zur Grafikkarte reicht er in keinem Fall.

    Kannst du also getrost verbauen.

  6. #5
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Nov 2017
    Beiträge
    19

    AW: Asus B350 Plus und Bequiet Dark Rock Pro 3 - Verklebung und Schraubenlänge AM4 Ki

    Hallo micha`,

    vielen Dank für deine Antwort.

    Bist du mit dem Kühler (abgesehen von der Montage) zufrieden?
    Überlege mir alternativ den EKL Olymp oder Noctua DS15.
    Bisher war die Erfahrung mit be quiet aber immer positiv, daher meine Präferenz

    Bzgl. des Boards:
    Auch bei mir ist Backplate nicht mehr verklept sondern verschraubt.

  7. #6
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2004
    Beiträge
    1.659

    AW: Asus B350 Plus und Bequiet Dark Rock Pro 3 - Verklebung und Schraubenlänge AM4 Ki

    Sehr zufrieden. Als Alternative gibts natürlich noch den Noctua. Hätte ich vorher entdeckt, dass Noctua direkt über ebay Retourenware / B Ware verkauft, hätte ich wohl da zugeschlagen. Insbesondere weil man für den Noctua D15 eh das AM4 Montagekit kostenlos bekommt, also dann ein neues Kit hat. Und am Kühler gibts keine Abnutzung.

    https://www.ebay.de/itm/Noctua-NH-D1...365&rmvSB=true

  8. #7
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Nov 2017
    Beiträge
    19

    AW: Asus B350 Plus und Bequiet Dark Rock Pro 3 - Verklebung und Schraubenlänge AM4 Ki

    Danke nochmals.
    Als B-Ware ist der dann definitiv eine Überlegung wert.
    Muss ich nochmal die Abmessungen prüfen.

    Die be quiet Lüfter sind allerdings oft kaum zu schlagen... (zumindest was man so ließt)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite