1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Feb 2014
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    126

    Post Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Das mit mit einer Dicke von 10,9 mm flache 2-in-1-Notebook ZenBook Flip S hatte Asus bereits zur Computex als Neuheit enthüllt. Nun folgt der Marktstart des 13,3 Zoll großen Convertible auf Basis eines Kaby Lake Core i5/i7. Zu Beginn des Verkaufs wird nur die Variante mit Full-HD-Display von Händlern ab 1.394 Euro angeboten.

    Zur News: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    433

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Schminkspiegel für 1.400 € ?
    hmmm

    gardena Rasentrimmer

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2016
    Beiträge
    231

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Zitat Zitat von cerar Beitrag anzeigen
    Schminkspiegel für 1.400 € ?
    Apple entfernt dir die ESC und F Tasten für 2000€

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Leer
    Beiträge
    1.163

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Hmmm.... Ich vergleiche das Ding mal mit meinem Tablet.

    Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016): 10,1", 1920x1200px, 25,9Wh Akku, LTE Empfang, GPS, akzeptable Kameras, schwächere Hardware: 325€ aktuell bei o2

    Asus Zenbook Flip S: 13,3", 1920x0180px, 39Wh Akku, kein Mobilfunk, kein GPS, nur VGA Webcam, stärkere Hardware: 1394€

    Also zahlt man 1069€ für 30% größeres Display bei geringerer Pixeldichte, einen Akku mit 30% mehr Kapazität, Tastatur, 6GB mehr RAM, einen für Windows recht guten Prozessor und eine 256GB SSD (Marktpreis im Normalfall um die 120€)...

    Nein, die Rechnung geht für mich irgendwie nicht auf.
    Und für das Argument "Ich will ja kein Tablet, ich will damit arbeiten": Bluetooth Maus und Bluetooth Tastatur (zusammen geschätzt 40€) zusammen mit dem auf dem Tab A vorinstallierten Microsoft Office Paket und 100GB OneDrive Speicher nutzen und keine Sorgen haben.
    Hauptrechner
    Zitat Zitat von Nero Atreides Beitrag anzeigen
    Irgendwann werden unsere Kinder uns fragen, ob wir das nicht haben kommen sehen. Ob eigentlich alle so waren. Warum keiner was dagegen getan hat.

  6. #5
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jun 2010
    Beiträge
    83

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Also mir persönlich wäre allein die bessere Haptik mindestens 200€ Aufpreis wert. Die Zenbooks sind nämlich wirklich angenehm von der Handhabung während mein letztes Samsung Tab ( Galaxy Tab A 9,7) sich eher anfühlte wie ein Spielzeug.
    Dazu dann noch den um Welten besseren Prozessor, eine fixe Tastatur und kein zusätzliches Gadget dass geladen werden will und ich kann durchaus verstehen dass man eher zum Asus greift.
    Von Android, dass eben längst nicht alles kann was ein Windows beherrscht mal ganz abgesehen.

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2013
    Beiträge
    215

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    @Xpect
    Wenn man nur die hälfte der Hardware vergleicht ja

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    604

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Ich verstehe den Beitrag auch nicht so ganz. Hat cb einen Werbevertrag mit Asus?
    Mir fallen direkt 6 Dinge ein die es für mich zum Flop machen:

    • Preis
    • GlareDisplay
    • kein Akkutausch möglich (verklebtes Gehäuse)
    • miese Tastatur (kein Hub, Billigplaste, behinderte Anordnung, keine Beleuchtung)
    • miese 3D Grafik
    • eher mittelmässige CPU


    Nichts davon wird im Text erwähnt, Spitzenleistung des Autors wenn es hier um ausgewogene Berichterstattung gehen soll.

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    529

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Zitat Zitat von lolololol Beitrag anzeigen
    Mir fallen direkt 6 Dinge ein die es für mich zum Flop machen:
    Ich habe mal die relevanten Wörter hervorgehoben. Warum nun Computerbase sich ausschließlich nach deinen Präferenzen orientieren soll, erschließt sich mir noch nicht. Ich fand den Newsbeitrag informativ.

    Zitat Zitat von lolololol Beitrag anzeigen
    Nichts davon wird im Text erwähnt, Spitzenleistung des Autors wenn es hier um ausgewogene Berichterstattung gehen soll.
    Der Preis und das CPU-Modell werden genannt, die fehlende Möglichkeit, den Akku zu wechseln, sollte sich bei den Maßen des Geräts eo ipso ergeben. Alles andere sind Bewertungen, die von den Erwartungen und den Anwendungsbereichen des jeweiligen Interessenten abhängen, mithin also subjektabhängig sind, daher in solch einem Beitrag kaum sinnvoll differenziert ausformuliert werden können.


    Ich habe ein Faible für solche Convertibles und ich schätze die Vorzüge, die sich aus der Tatsache ergeben, dass man einen Laptop und ein Tablet vereint in einem Gerät zur Verfügung hat. Die Wertigkeit und die Flexibilität wären mir einen Aufpreis wert, wenn ich mich momentan entscheiden müsste. Nur die geringe Zahl der USB-Anschlüsse würde mich vermutlich zur Wahl eines anderes Geräts veranlassen.

  10. #9
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2010
    Beiträge
    182

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Sagt mal geht das nur mir so oder ist das nicht das selbe Gerät wie ein HP Spectre x360 aus der aktuellen Generation? Die gleichen sich wie eineiige Zwillinge.

  11. #10
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Okt 2008
    Beiträge
    41

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Zitat Zitat von Christock Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Faible für solche Convertibles und ich schätze die Vorzüge, die sich aus der Tatsache ergeben, dass man einen Laptop und ein Tablet vereint in einem Gerät zur Verfügung hat. Die Wertigkeit und die Flexibilität wären mir einen Aufpreis wert, wenn ich mich momentan entscheiden müsste. Nur die geringe Zahl der USB-Anschlüsse würde mich vermutlich zur Wahl eines anderes Geräts veranlassen.

    Soweit ich weiß, liefert Asus einen dongle dazu, welcher über anschlüsse für SD karte, LAN, VGA, HDMI, standard USB 3.0 und ein USB-C port zum laden verfügt.
    Quelle:
    http://www.ultrabookreview.com/17432...x370ua-review/

    Ich warte sehnsüchtig auf die 4K variante

  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    604

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Hier mehr deutsche Informationen (Eindrücke) zu dem Gerät.
    Herstellerinfos zum Gerät


    @doublex Danke für den Link, super Beitrag.
    @offtopic @Christock
    Spoiler!
    Geändert von lolololol (19.08.2017 um 19:55 Uhr)

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    692

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Zitat Zitat von Xpect Beitrag anzeigen
    Hmmm.... Ich vergleiche das Ding mal mit meinem Tablet.

    Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016): 10,1", 1920x1200px, 25,9Wh Akku, LTE Empfang, GPS, akzeptable Kameras, schwächere Hardware: 325€ aktuell bei o2
    Wer kauft denn bitte ein Tab A 10.1 LTE für 325€? Das ist ja Wucher. MM verlangt fast 80€ weniger. Selbst die UVP wird beim MM mit 319€ angegeben.

  14. #13
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    248

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Und ohne LTE gibts das Gerät aktuell für 179 bei Saturn bzw. 189 Online bei anderen Händlern und mit der noch laufenden 50€ Cashback Aktion von Samsung sinkt der Preis dadurch auf 129 Euro. Wie man jetzt aber die Hardware und Software Basis miteinander vergleichen kann, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Außer man braucht wirklich nur Word und ein paar E-Mails.

  15. #14
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Okt 2008
    Beiträge
    41

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Zitat Zitat von lolololol Beitrag anzeigen
    Ich verstehe den Beitrag auch nicht so ganz. Hat cb einen Werbevertrag mit Asus?
    Mir fallen direkt 6 Dinge ein die es für mich zum Flop machen:

    • Preis
    • GlareDisplay
    • kein Akkutausch möglich (verklebtes Gehäuse)
    • miese Tastatur (kein Hub, Billigplaste, behinderte Anordnung, keine Beleuchtung)
    • miese 3D Grafik
    • eher mittelmässige CPU


    Nichts davon wird im Text erwähnt, Spitzenleistung des Autors wenn es hier um ausgewogene Berichterstattung gehen soll.
    die tastatur ist laut herstellerangaben beleuchtet:
    https://www.asus.com/de/Laptops/ASUS...lip-S-UX370UA/

    Ergonomische Tastatur
    Ohne eine gute Tastatur ist das beste Notebook nur halb so gut. Beim Flip S war das Keyboard von auf Grund ein wichtiger Teil des gesamten Designprozesses. Die beleuchtete Full-Size Tastatur bietet einen angenehmen Tastenhub und präzisen Schreibkomfort.

  16. #15
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Okt 2012
    Beiträge
    90

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Sehr schickes Gerät

    habe selbst seit ein paar Wochen mein Convertable Notebook und finde es ist die ideale Kombination aus Tablet und eben Notebook für mich.

    Mein Gerät ist das Lenovo Yoga 710 mit 11,6 Zoll Größe und dem m3 7Y30 Prozessor und finde das schon recht flott und auch Strategiespiele wie Warcraft 3 laufen Problemlos auf dem Ding und damit eigentlich genügend Power für mich.

    Hier hätte ich sogar in dem kleinen Ding sogar ein I5/I7 U Prozessor mit noch mehr Power und sogar ein Lüfter sodass es ja nicht ganz so extrem runter Throtteln sollte wie das tolle "Lüfterlose" Design beim Surface Pro. Und durch den schnellen Ram mit 2133 Mhz müsste doch die iGPU auch Profitieren nicht? Und somit weitaus mehr Grafik und CPU Power haben als mein Yoga nicht? Zwar minimal Größer und schwerer als meins dafür auch wesentlich größeres Display mmh. Die Versuchung wäre schon recht groß

    Zum Glück wünschte meine Mutter auch so ein Gerät wie meins und könnte mir Vorstellen es ihr zu verkaufen und mir das Asus Flip S zu kaufen. Aber sie will es eh nicht vor Weihnachten haben also bis dahin geht hoffentlich der Preis noch runter.
    Mein System: AMD Ryzen 1600 -AMD RX 480 XfX GTR Black - Corsair 2666 Mhz 16 Gb - MSI B350M Mortar - Corsair Obsidian 350D - Corsair RMi 650W

  17. #16
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    1.638

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Zitat Zitat von lolololol Beitrag anzeigen
    Ich verstehe den Beitrag auch nicht so ganz. Hat cb einen Werbevertrag mit Asus?
    Mir fallen direkt 6 Dinge ein die es für mich zum Flop machen:

    • Preis
    • GlareDisplay
    • kein Akkutausch möglich (verklebtes Gehäuse)
    • miese Tastatur (kein Hub, Billigplaste, behinderte Anordnung, keine Beleuchtung)
    • miese 3D Grafik
    • eher mittelmässige CPU


    Nichts davon wird im Text erwähnt, Spitzenleistung des Autors wenn es hier um ausgewogene Berichterstattung gehen soll.
    Vielleicht blickst du auch einfach mal über deinen eigenen Tellerrand hinaus und beachtest die Zielgruppe, an die sich das Gerät wendet, bevor du solche Unterstellungen äußerst.

    Mir fallen auf den ersten Blick viele positive Aspekte auf:

    • schlankes und kompaktes Design, sehr geringes Gewicht
    • gute Akku-Laufzeit gegenüber der von dir gewünschten Hardware
    • ein Touch-Display und damit selbstverständlich Glare (oder willst du auf aufgerautem Plastik herumschmieren und das Display eindrücken?)
    • gutes Display-Oberflächen-Verhältnis
    • 360-Grad-Scharnier (Convertible halt)


    Wenn du scheinbar glaubst, dass jeder ein leistungsstarkes Gaming-Notebook haben möchte und leichte / kompakte Geräte generell überflüssig sind, dann musst du ja ein sehr vielseitiges Weltbild haben
    Geändert von SaschaHa (20.08.2017 um 01:04 Uhr)

  18. #17
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2013
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.117

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Nicht böse gemeint, aber bei ner Dauerwerbesendung muss ich wenigstens nicht noch lesen.

    Mich dünkt der Artikel doch deutlich zu sehr nach Werbung.

    Ich mein, ich gehöre wohl zu jener Gruppe, welcher man solch ein Gerät andrehen möchte. Nicht, das es für den Schulalltag vielleicht sogar angenehmer wäre, als mein T400, aber dennoch werde ich einem solchen treu bleiben, obschon es schwerer und voluminöser ist.
    Denn ich muss gar nicht erst Anfangen darüber zu sprechen was bei solch einem Teil alles fehlt. Ich sehe einfach, wie viele Klassenkameraden ein solches Convertible haben, und nach kürzester Zeit, teilweise bloss 4 Monate, ist der Bildschrim kaputt und/oder die Tastatur, obschon jenes Yoga X1 sogar nochmals deutlich teurer als das hier beworbene Asus Gerät ist, und immer in so nem Transporttäschchen transportiert wurde, welches die Ganzrn sich auf das Volumen beziehende Vorteile zu nichte macht.

    Ulkigerweise ist mein T400 bald 10, wird im ungeposterten Rucksack überall hin mitgenommen, hat einen austauschbaren Akku, ist gänzlich reparierbar und ist witzigerweise im Arbeiten mit der Adobe Suite flüssiger zurecht gekommen als Sitznachbars X1. - Wär ich frustiert...

  19. #18
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    604

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    @ DjangOC
    Nicht böse gemeint, aber bei ner Dauerwerbesendung muss ich wenigstens nicht noch lesen.
    Lesen sie doch die Kommentare hier. Das ist keine Werbung, sondern wertvolle Informationen für die 360° UHD-Flachgehäuseminoritäten der Wegwerfgesellschaft. Dein T400 löst hier leider auch nicht das Diversity (Tellerrand) problem.

    @doublex
    die tastatur ist laut herstellerangaben beleuchtet:
    https://www.asus.com/de/Laptops/ASUS...lip-S-UX370UA/
    Das habe ich natürlich auch gesehen, allerdings scheint das nur auf die schwarze Variante zuzutreffen. Ich würde sagen ausstattungsabhängig, bei gh wird es gar nicht erst erwähnt. Ändert allerdings nichts am Plastegefühl und dem Miniaturhub. Was die dort als Fullsize bezeichnen leuchtet mir auch nicht so ganz ein. Die Entertaste ist kleiner als die Shifttaste und die "<>|" Taste fehlt gleich ganz was das ganze als vlt. Programmierer/Schreiber unbrauchbar macht.

    @offtopic @SaschaHa
    Spoiler!
    Geändert von lolololol (20.08.2017 um 07:28 Uhr)

  20. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    1.638

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Zitat Zitat von lolololol Beitrag anzeigen
    ungleich Tatsache
    Zitat Zitat von lolololol Beitrag anzeigen
    Hat cb einen Werbevertrag mit Asus?
    [...]
    Nichts davon wird im Text erwähnt, Spitzenleistung des Autors wenn es hier um ausgewogene Berichterstattung gehen soll.
    Unterstellung ist vielleicht etwas überspitzt, aber dein Kommentar deutet doch mal wieder sehr stark an, dass CB deiner Meinung nach das schreibt, was die Hersteller hören wollen

    CB hat im Übrigen an keiner Stelle das Gerät (positiv) bewertet, weshalb deine Kritik am Artikel vollkommen überflüssig ist. Es ist eine News und kein Review, und News zeichnen sich nun einmal dadurch aus, dass sie objektiv sind und keine persönliche Einschätzung des Autors enthalten. Warum muss denn dieses viele Trollen immer sein?

  21. #20
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Aug 2017
    Beiträge
    15

    AW: Asus ZenBook Flip S: Flaches Convertible mit FHD-Display ab 1.394 Euro lieferbar

    Sagt mir jetzt nicht so zu, für den Preis bin ich eher beim MacBook Pro. Ja kein Touch. Brauche ich nicht. Ansonsten ließt es sich halt wie ne Pressemitteilung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite