1. #1
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Elternzeit
    Beiträge
    9.348

    Post Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Intels bereits offiziell angekündigte Symbiose aus Kaby-Lake-Prozessor, AMD-Vega-Grafik und HBM2 auf einem Package soll neben einer Version mit vier Kernen und acht Threads auch noch als Variante mit sechs Kernen und zwölf Threads aufgelegt werden.

    Zur News: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    278

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Bin gespannt, ob AMD die benötigten Stückzahlen auch liefern kann. Die Nachfrage nach dieser Kombination könnte sich sehr stark entwickeln.
    Alltags-PC: Intel Xeon E3-1230 v2 / Gigabyte RX 460 4 GB / 8 GB Kingston DDR3-1600 / MSI B75MA-E33 / Corsair Neutron GTX 240 GB SSD + Seagate Archive 8 TB / SilverStone SST-ST30SF 300W / Win 7 Pro
    Gaming-PC: AMD Ryzen 5 1600X / Sapphire RX Vega56 8 GB / 16 GB Kingston DDR4-2400 / MSI B350 Gaming Pro Carbon / AMD R7 480 GB SSD / Seasonic M12 II 620W / Win 10 Pro
    Notebook: Lenovo Z50-75 / AMD FX-7500 + R7 M260DX 2 GB / 8 GB RAM DDR3-1600 / Kingston 240 GB HyperX SSD / Win 10 Pro

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2016
    Beiträge
    498

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Bin mal gespannt wie es 2018 weiter geht. Würde mich nicht überraschen, wenn Intel tatsächlich die GPU-Sparte von AMD für sehr sehr viel Geld aufgekauft hat, oder deren APU.

  5. #4
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    1 AU from SUN (give or take a couple miles)
    Beiträge
    2.991

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Zitat Zitat von duke1976 Beitrag anzeigen
    Bin gespannt, ob AMD die benötigten Stückzahlen auch liefern kann....
    Keine Angst, AMD wird liefern... auf Biegen und Brechen, Vertragsstrafen sei Dank.
    Dazu eine nicht unerhebliche Stückzahl an Apple für neue Macs und iMacs...

    Und dann fragt noch einer, warum die Grafikkartenhersteller keine ausreichenden Stückzahlen bekommen, um die Custom-Produktion von VEGA-Karten anzuwerfen.
    [Star Citizen] Du kannst nicht auf alles vorbereitet sein, deswegen werden wir heute überrascht sein üben. =STAR-5RNF-FYS9=

    2016er: 5820K @4,3 GHz - MSI X99A SLI Plus - 32 GB HyperX - AMD Fury X - Samsung 950 Pro 512 GB - Sandisk Ultra II 960 GB - CL Magnum TH10A - LG 34UC88-B

    [ich] Jeder Mensch bekommt im Leben seinen Teil des Glücks... niemand hat aber behauptet die Verteilung wäre gerecht.

  6. #5
    Admiral
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    9.345

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Würde mich nicht überraschen, wenn Intel tatsächlich die GPU-Sparte von AMD für sehr sehr viel Geld aufgekauft hat, oder deren APU.
    Wenn die das heimlich gemacht hätten, hätten die aber ganz andere Probleme.

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    1.838

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Einmal die 100 Watt Hexacore Variante in nem 14 Zoll Thinkpad mit 1920x1200er OLED Display.

    Danke. ^^

  8. #7
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    bei Tübingen
    Beiträge
    18.124

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    wieso sollte das AMD nicht liefern können? Das ist ja kein 500m² Vega + HBM wie bei der RX Vega. Im Prinzip wird das eher in Richtung Polaris 20 oder kleiner gehen, also RX 560 Klasse.
    Workstation: Intel i9-7980XE @ 18x4,80Ghz @1,32V (4,6Ghz daily)|32GB DDR4 4000 CL16|ASRock X299 i9 Prof.GTX 980 TI SLI@ 1500/2000|1TB 960 Pro M2+2TB Evo|10GbE| Thermochill PA120.3|TFC 120er|XFPC 240er|Cape Cora Ultra 8x|Aquaero 5|Lian Li A7110B|Seasonic Platinum 1kw|40" 4K Philips[/URL]
    Server: Supermicro X10SDV-4C-7TP4F|64GB DDR4 ECC|6x4TB R5|2|3x256GB SSD|Win Server 2012 R2|LSI9260 8i|10Gbe


  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2009
    Beiträge
    1.342

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Hm, das Ding würde aber den hauseigenen Produkten ordentlich Konkurrenz machen...
    "Wenn man den Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!"

  10. #9
    Banned
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    255

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Die Kaby Lake-G stehen doch dann in direkter Konkurrenz zu den Raven Ridge APUs oder?

    Begreife immernoch nicht, warum AMD mit diesem Vertrag ihre eigenen künftigen APUs bombardiert, ausgerechnet jetzt, wo sie mit den Ryzen-Kernen in ihren künftigen APUs wieder konkurrenzfähige CPU-Leistung bringen können.

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    884

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Die kaby-lake g sind eine komplett andere Leistungsklasse und Geräteklasse als die raven ridge.
    9-25w vs 65-100
    HBM vs ddr4
    12 CU vs 20CU
    4 Kerne vs vermutlich auch 6 Kerne

    Solange AMD nicht selbst eine high Power apu mit HBM rausbringt, ist kaby-lake g keine wirkliche Konkurrenz.
    Oder glaubt ihr ernsthaft, dass man plötzlich statt einem günstigen 15w raven ridge einen 65w+ kaby zu einem vermutlich vielfachen des Preises (immerhin 6kern die, HBM, GPU) ins selbe Produkt baut?
    Gaming: http://www.sysprofile.de/id182989

    Notebook: Acer Aspire E5-575, i5-6267U, Iris 550, 2x4Gb 2133Mhz DDR4, 250Gb SSD

  12. #11
    Admiral
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    9.345

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    AMD ist damit der einzige Lieferant für High End GPUs im SOC x64 Bereich. Monopolstellung ist nie schlecht.

  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    1 AU from SUN (give or take a couple miles)
    Beiträge
    2.991

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Zitat Zitat von Krautmaster Beitrag anzeigen
    wieso sollte das AMD nicht liefern können? Das ist ja kein 500m² Vega + HBM wie bei der RX Vega....
    Weil AMD nur das liefern kann, was die Auftragsfertiger produzieren und das ist (begrenzte) Siliziumfläche. Es sollte doch klar sein das es nicht unbegrenzt Produktionskapazität gibt und du gibst die "Währung" ja selbst an: mm².

    AMD wird die Verträge mit Intel und Apple vorrangig bedienen, einfach weil da mehr Prestige (und Geld und Folgeaufträge...) dran hängt als am Retailmarkt.
    Was immer dann noch über bleibt wird dank Crypto-Mining zu fast jedem irrwitzigen Preis gekauft - also warum deswegen den Kopf zerbrechen.
    [Star Citizen] Du kannst nicht auf alles vorbereitet sein, deswegen werden wir heute überrascht sein üben. =STAR-5RNF-FYS9=

    2016er: 5820K @4,3 GHz - MSI X99A SLI Plus - 32 GB HyperX - AMD Fury X - Samsung 950 Pro 512 GB - Sandisk Ultra II 960 GB - CL Magnum TH10A - LG 34UC88-B

    [ich] Jeder Mensch bekommt im Leben seinen Teil des Glücks... niemand hat aber behauptet die Verteilung wäre gerecht.

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    1.838

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Zitat Zitat von Wolfsrabe Beitrag anzeigen
    Begreife immernoch nicht, warum AMD mit diesem Vertrag ihre eigenen künftigen APUs bombardiert, ausgerechnet jetzt, wo sie mit den Ryzen-Kernen in ihren künftigen APUs wieder konkurrenzfähige CPU-Leistung bringen können.
    Das die wohl nicht in direkter Konkurrenz stehen, würde ja schon erläutert, davon abgesehen:

    Jede verkaufte GPU bringt Geld ein. Und wenn es nur als Teil einer APU ist. Darum sollte AMD also auf Geld verzichten.

    Das Problem für AMD dürfte immer noch ihr Name sein. Dem DAU im Media Markt/Saturn/etc. wurde in den Medien seit Jahren nur Intel angepriesen. Da ist man quasi konditioniert weiterhin Intel Produkte zu kaufen. Warum also nicht auf den Zug aufspringen und zumindest einen Teil vom Kuchen mitnehmen?

  15. #14
    Admiral
    Dabei seit
    Nov 2008
    Ort
    Brasilien Sao Paulo
    Beiträge
    9.048

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    AMD macht das vollkommen richtig! Wenn es irgendwo Geld zu verdienen gibt, dann nehmen die das mit.
    CPU: 8700K@4,8Ghz. MB: Asus ROG MAXIMUS X HERORAM: Corsair Dominator Platinum 2 x 8GB 3200GPU: EVGA GeForce GTX 1070 FTWKühlung: Corsair H115i

  16. #15
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    509

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Gute Idee den Mitbewerber kontrolliert mehr Luft zum Atmen zu geben. So kann man sich mehr Spielraum vor den Kartellbehörden verschaffen. Ausserdem ist der Markt für dedizierte PC Grafikkarten kleiner, was die Unterstützung von der Spieleindustrie hoffentlich wird vefbessern helfen.
    AMD R7 1800X UA 1734SUS : ASUS Crosshair VI Hero BIOS 1701 AGESA 1.0.0.6b : G.Skill Trident Z 2x16GB 2R (F4-3200C14D-32GTZ) @3333MT/s CL14 1.5T : Noctua NH-D15 SE-AM4 : Samsung SSD 960 Evo 1TB, M.2 : ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC : Oculus Rift (CV1) : Seasonic Prime 750W Titanium : NEC MultiSync PA301W : Plextor PX-LB950SA : ROCCAT KoneXTD : CM Storm Quick Fire TK, MX-Brown : FiiO Olympus 2 E10K : AKG K501 : Fractal Design Define R5 Blackout Win

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    884

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Außerdem ist es marketingtechnisch wohl ziemlich wertvoll, solange man "with AMD VEGA Graphics" halbwegs prominent in den Produktbeschreibungen und Prospekten platzieren kann. Wirkt doch positiv auf den geneigten Elektronik Markt Kunden, wenn zu seinem gewohnten Intel plötzlich ständig AMD Grafik in der gehobenen Preisklasse verbaut ist, da muss die dann ja was taugen
    Gaming: http://www.sysprofile.de/id182989

    Notebook: Acer Aspire E5-575, i5-6267U, Iris 550, 2x4Gb 2133Mhz DDR4, 250Gb SSD

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2010
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    932

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Wenn der HBM2 auch von der CPU benutzt werden darf wär das ein Highlight. Dann hab ich einen nachfolger gefunden
    MSI Z97 Krait /Core I5 5675C @4,2 /Palit Gtx 1070 Gamerock/ 24GB DDR3 2400Mhz/ Samsung 850 Evo 500GB/ Asus MG 279Q 1440p @ 144hz

    Notebook: MSI GE62 2QF Apache Pro /I7 5700HQ /GTX970m 3GB /16GB DDR

  19. #18
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2011
    Beiträge
    168

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Zitat Zitat von guggi4 Beitrag anzeigen
    Außerdem ist es marketingtechnisch wohl ziemlich wertvoll, solange man "with AMD VEGA Graphics" halbwegs prominent in den Produktbeschreibungen und Prospekten platzieren kann.
    Da wird Intel sicher was für tun, damit das nicht passiert. Sonst macht man ja Werbung für die Konkurrenz.

  20. #19
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2014
    Beiträge
    661

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Zitat Zitat von guggi4 Beitrag anzeigen
    Außerdem ist es marketingtechnisch wohl ziemlich wertvoll, wenn man
    genau das Gegenteil ist der Fall. Man macht nicht für die Konkurrenz Werbung. Sie können es evtl je nach Vertrag einfach als Intel labeln. Und welche gpu Einheit drin ist hat den Normalo noch nie wirklich interessiert. Hauptsache hohe Zahlen. Am besten wäre es natürlich wenn Intel die gpu lizensiert selbst fertigt. Aber ich weiß nicht ob das für amd sinnvoll ist. Die beiden kopieren sowieso voneinander bestimmte Module. Nichtsdestotrotz hätte ich gerne so ein 12 core vega Laptop.
    Geändert von icetom (22.12.2017 um 15:27 Uhr)

  21. #20
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.388

    AW: Prozessorgerüchte: Kaby Lake-G auch mit 6C/12T und Vega-Grafik geplant

    Verbaut AMD sich damit nicht die eigene APU Sparte ?
    Zen CPU + Vega Grafik und das ganze kombiniert als APU fände ich äusserst interessant.

    Hoffentlich ist AMD wenigstens so clever und verbaut dann in den eigenen APUs eine bessere Grafik als in den Intel Teilen.
    Eine Ryzen7 1700 / Ryzen5 1600 mit 32 CUs (2048 Shader) und 8 GB HBM2 @800 MHz würde ich mir direkt holen.
    Aufgrund des Netzwerkdurchwetzungsgesetzes kann diese Signatur nicht angezeigt werden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite