1. #1
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    327

    Bootbare cd brennen wie?

    mal ne frage wie brenn ich eine boot cd ich krieg das net gebacken hab mir windows xp runtergeladen und wollte es mit nero brenenn als bootbare cd aber die bootet einfach nicht könnt ihr mir erklären wie ich das genau machen muss bevor ich nochmehr rohlinge in den winschiesse danke im voraus

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    77
    Was willst Du eigentlich ? Eine bootfähige CD erstellen od. dein runtergeladenes Win XP auf CD brennen ? In welchem Format liegt es denn vor - Iso, Bin,gepackt od. wie ?

    Hättest Dir aber besser ein Wörterbuch runtergeladen.

  4. #3
    Opara
    Dabei seit
    Jul 2001
    Ort
    51,19 N * 9,3 E
    Beiträge
    2.704

    Re: Bootbare cd brennen wie?

    Original erstellt von ultima
    ... hab mir windows xp runtergeladen und wollte es mit nero brenenn als bootbare cd ...
    Guten Morgen!

    Sicher handelt es sich um eine Sicherheitskopie von Dir, die Du vorher auf einem Webspace abgelegt hast, oder?

    Das Thema Warez und Appz und was noch alles illegales existiert, hat auf diesem Board nichts zu suchen!

    Bitte beachtet die Regeln!
    „Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, das er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.“

    Curt Goetz

  5. #4
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    327
    nene ist net geladen sorry habe mich da flasch ausgdrückt und zwa rich hab ne originale xp cd die is mir aber kaputt gegegangen habe aber schon vor längere zeit die daten vond er cd auf meine festplatte gezogen fals mal was passieren sollte und jetzt möchte ich en neue cd brenne von xp aber weiss net wie ich das machen soll das die cd dann auch booten tut habs zwar gebrannt als boot cd aber bootet nicht deswegen wolle ich wissen ob ihr mir helfen könntet wie genau ich das machen muss mit dem nero hab da echt kein peil wie das eghen soll das die cd endlich mal booten tut

  6. #5
    Alter Meckermann
    Dabei seit
    Okt 2001
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    56.044
    Um eine Bootable CD zu erstellen, mußt Du erst einen Bootblock haben, der mit auf die Cd geschrieben wird. Für 98 gibt es ein Nero Image hier:
    http://www.biosmods.com/download/boo...in98se-nrg.zip
    Nun wählst Du "bootable cd" aus und gibst als Bootblock das Image an, vorher entpacken die Zipdatei. Mit dieser Datei startet aber nicht automatisch das Setup, dies muss dann aus dem Ordner "I386" mit dem Befehl "winnt.exe" gestartet werden. Vorher solltest Du den Befehl "smartdrv.exe" starten, damit das kopieren der Dateien nicht so lange dauert. Smartdrv.exe kannst Du auf der 98er Cd finden. Habs mal angehängt.
    Hier noch eine kleine Anleitung mit Links.
    http://win2k.webhop.net/
    Geändert von werkam (26.09.2003 um 13:35 Uhr)
    Wer keine Infos gibt, braucht auch keine zu erwarten.
    Never Change a running System!
    Wir gravieren (fast) alles

  7. #6
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2002
    Ort
    -> Kassel
    Beiträge
    358
    Hi!

    Ich bezweifle, dass du die original Version von XP hast:
    nene ist net geladen sorry habe mich da flasch ausgdrückt und zwa rich hab ne originale xp cd die is mir aber kaputt gegegangen
    tzzz

    Vielleicht solltest du aber auch einmal auf deine Rechtschreibung und einen übersichtlichen Post achten, damit man überhaupt versteht, was du wissen möchtest, dann helfe ich dir vielleicht auch

    Greetz MAKRU

  8. #7
    Alter Meckermann
    Dabei seit
    Okt 2001
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    56.044
    Machst Du es jetzt von der Rechtschreibung abhängig ihm zu helfen? Dann würden aber viele hier im Dunkeln stehen bleiben.
    Wer keine Infos gibt, braucht auch keine zu erwarten.
    Never Change a running System!
    Wir gravieren (fast) alles

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2002
    Ort
    -> Kassel
    Beiträge
    358
    Mein nicht von der Rechtschreibung, aber er sollte es schon schaffen einen vernünftigen Satz schreiben zu können, sonst versteht man kaum, was er wissen möchte. Dabei sollte er auf den Satzbau achten und auf die Art der Formulierung und keinen "Slang" oder Umgangssprache anwenden.

    Greetz MAKRU

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite