2 PC's über Internet vernetzen?

fr3shb4ng

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
63
Hallo,

ich habe heut mit meinem Kumpel ein LAN erstellt indem wir uns beide in mein heimisches WLAN- Netzwerk eingeloggt haben. Ich konnte auf seinen Laptop zugreifen, er auf meinen, alles super.
Nun ist er wieder zu Hause (40km entfernt) und mein Frage ist, ob es evtl möglich ist, 2 Rechner über das Internet direkt miteinander zu vernetzen, als hätte man zuhause ein LAN gebildet?

LG, fr3shb4ng.
 

Henning

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
141
Jo gibt da nen Tool wie Hamachi. Das simuliert ein LAN übers Inet ;)

hoffe das hat dir geholfen
 

fr3shb4ng

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
63
Danke für die schnelle Antwort!

Hamachi hab ich mir schon gesaugt, aber ich komm damit nich so richtig klar :rolleyes:
hast du vlt. nen Link wo erklärt is wie man mit Hamachi ein LAN aufbaut, bzw. muss ich da nnoch was bestimmtes einstellen von wegen IP's oder Ports iwie sowas?

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

neocrypta

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
647
Wenn ihr zusammen in einem W-Lan Netz seit, solltet ihr euch beide finden. Du hast ja dann praktisch euren W-Lan Router als Switch verwendet, der ganz nebenbei auch noch automatisch IPs verteilt.
 

Henning

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
141
eine Anleitung habe ich jetzt nicht direkt. Einfach mal googlen?
ansonsten ist das Tool doch nicht so kompliziert so weit ich mich erinner. Einer macht nen Server der andere connectet ;)
 

Drullo321

Captain
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.433
Also ihr ladet euch beide das Tool runter und installiert es.
Er und du kriegen ne dicke fette Hamachi-IP.

Er oder du machen dann ein Netzwerk auf und du bzw er gibt dir bzw du ihm die Daten dafür, schon seid ihr verbunden.
 

Marcel^

Commodore
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.036
Zum Spielen ist Hamachi allerdings nicht geeignet - dank Pings von 150 aufwärts und merkbaren Lags. :(
 

fr3shb4ng

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
63
OK, hab ein bisschen gegoogelt und alles hinbekommen.

Danke für euren Support, gute n8!
 

addicT*

Commodore
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
4.315

resurrection

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
829
Zum Spielen ist Hamachi allerdings nicht geeignet - dank Pings von 150 aufwärts und merkbaren Lags. :(
Hier keinerlei Probleme festzustellen ... spielen alle paar Tage mit 5-15 Leuten FarCry2 - klappt super.

Da Hamachi nur die Tunnel aufbaut und die Kommunikation danach direkt unter den Clients gehandelt wird, hat Hamachi auch reichlich wenig mit Bandbreite/Pings zu tun.

Frank
 

cooling down

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2007
Beiträge
357
hab mal ne Frage zur Datenübertagung.
Werden die Dateien ganz normal geuploaded und vom anderen Rechner gedownloaded?
Was ja ziemlich unpraktisch wär, wenn der gegenüber eine langsame Internetverbindung hat und man eine 1GB große Datei rüber schickt?!
 

pstreiter

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
380
Wie soll das anders auch gehen. Bei P2P ist die Downloadrate eben durch den Upload des Partners limitiert.
 

cooling down

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2007
Beiträge
357
ok, danke hast ja recht. War mir halt nur nicht ganz sicher, obs noch ne andere Möglichkeit gibt.

frohes Fest
 

HighTech-Freak

Commodore
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
4.861
Es wird idR (!) eine Direktverbindung hergestellt. Hamachi bietet imho auch Relays an... ob's in der Freeware noch "angeboten" wird bezweifl ich aber...

Ne Alternative zu Hamachi wär noch Wippien.
Vorteil: OpenSource, VOLL konfigurierbar... etc...

MfG, Thomas
 
Top