24 Zoll FHD oder 27 Zoll WQHD

Impact_Thomas

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
10
Hallo Leute,

Brauche mal eure Hilfe. Bin auf der Suche nach einem neuen Monitor.

Sitzabstand ist ca. 60 cm. Habe jetzt einen 24 Zoll von AOC G2460PF mit 144hz. Von der Entfernung her gut, wäre ein 27 Zoll sinnvoll ?

Jetzt die Frage 24 Zoll FHD oder 27 Zoll WQHD !?

Anforderungen:
Panel: IPS
min. 144hz
kein Curved

Was könnt ihr mir so empfehlen ?

Spiele die ich im Moment zocke sind: APEX Legends / COD / Battlefield / ETS / Horizon etc.

LG Thomas
 

DiePommesbude

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
72
Hallo Leute,

Brauche mal eure Hilfe. Bin auf der Suche nach einem neuen Monitor.

Sitzabstand ist ca. 60 cm. Habe jetzt einen 24 Zoll von AOC G2460PF mit 144hz. Von der Entfernung her gut, wäre ein 27 Zoll sinnvoll ?

Jetzt die Frage 24 Zoll FHD oder 27 Zoll WQHD !?

Anforderungen:
Panel: IPS
min. 144hz
kein Curved

Was könnt ihr mir so empfehlen ?

Spiele die ich im Moment zocke sind: APEX Legends / COD / Battlefield / ETS / Horizon etc.

LG Thomas
Das kommt immer aufs Persönliche Empfinden und die Hardware an. Wqhd ist schon sehr Fordernd
 

monocode

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
1.381
Wenn du bei 27" WQHD höher als 100% skalieren würdest, weil dir sonst die Schrift zu klein ist, dann bleib lieber bei 24,5" FHD. Meine Empfehlung ist der Acer Predator XB253QGP.
 

Impact_Thomas

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
10
@0ssi

Setup in Moment:

AMD Ryzen 3700x
32GB Vengeance Rgb Pro
Gainward GTX1070 Gamerock Edition -> wird jetzt ersetzt wenn die neuen Karten draußen sind
ASUS ROG Strix B450-E Gaming

Eigentlich stellt sich die Frage ob nicht 27 Zoll zu groß ist bei 60cm Sitzabstand.

LG
 

Silver4Monsters

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
596
Die Gtx 1070 ist inzwischen schon eher am unteren Ende der Nahrungskette was Wqhd Gaming angeht. Wenn da nicht bald ein Upgrade folgt könnte FullHD die richtige Auflösung für dich sein.

Zum Idealen Sitzabstand gibt es unterschiedlichste zum Teil wissenschaftlich fundierte Studien und Meinungen dazu. Der allgemeine Konsens scheint zu sein, dass 60-100 cm der "perfekte" Abstand zu einem 27" Monitor sind. Dabei wird definitiv auch mit reinspielen, dass die Augen möglichst wenig ermüden.

Der entscheidende Faktor beim Gaming ist aber, dass du deinen Kopf nicht bewegen musst um vom einen Bildschirmrand zum anderen zu schauen. (zB. um schnell auf die Minimap zu schauen)
60 cm und 27 Zoll sollten da noch passen, allerdings ist da wie bei fast allem was Monitore angeht auch dein persönliches Empfinden entscheidend.
 

Impact_Thomas

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
10
Erstens danke an alle Leute die geantwortet haben, Jetzt nach langem hin & her bin ich doch zum Entschluss gekommen das ich auf 24.5" Zoll bleibe nur das ich auf IPS wechseln werde.

Habe jetzt diese 5 Monitore im Auge und vielleicht kann mir der ein oder andere ein bisschen helfen, bzw vielleicht hat jemand einen von dieser Liste und kann mir näheres dazu sagen.

https://geizhals.at/?cmp=2267203&cmp=2237591&cmp=2343823&cmp=2250914&cmp=2233919

LG Thomas
 

mattberlin

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
88
Kenne keinen Monitor davon, aus dem Bauch heraus würde ich zum MSI tendieren, Gründe sind:
3 Jahre Garantie, sollte man nicht unterschätzen
10Bit Panel und hat den besten Farbumfang
Keine eingebauten Lautsprecher

Überleg ob Du, außer Neigung und Höhe, auch Pivot verstellen möchtest, dann fallen einige Monitore heraus.
 

mattberlin

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
88
Dann erkundige Dich mal, ob der Wunschmonitor diese VESA Aufnahme hat, schätze damit willst Du den Monitor befestigen am Halter.
 

mattberlin

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
88
Na dann, Augen zu und durch, einfach eine Entscheidung treffen und dann testen. Zu viel herumsuchen ist auch irgendwann nervig, sollte der Monitor richtig schlecht sein, kannst Du ja die Rücksendung nutzen, falls Du online bestellst. Welcher ist denn bisher Dein Favorit und warum?
 

monocode

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
1.381
Habe jetzt diese 5 Monitore im Auge und vielleicht kann mir der ein oder andere ein bisschen helfen, bzw vielleicht hat jemand einen von dieser Liste und kann mir näheres dazu sagen.

https://geizhals.at/?cmp=2267203&cmp=2237591&cmp=2343823&cmp=2250914&cmp=2233919
Wenn dir 144 Hz auch reichen, dann würde ich lieber den XB253QGP nehmen.
Bei den 240 Hz Panels scheint die Qualitätssicherung nicht stattzufinden, da ist mit mehr BLB zu rechnen, nach allem, was ich bei den Tests dieser Monitore gesehen habe. Zudem bin ich mir ziemlich sicher, dass das Plus an Bildwiederholrate bzw. die schnelleren Schaltzeiten nur auf Kosten der Bildqualität realisiert werden können.
 

Fliqpy

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
705
Das kommt komplett auf deine Sitzentfernung an. Beispiel, 24" FHD ergeben immernoch nur 92 PPI. DAS bedeutet ab einem Sitzabstand von 94-95 cm lägest du im "Sweetspot" wo eine höhere oder niedrigere Auflösung keinen Benefit mehr bringen würde. Bei WQHD auf 27" hast du eine PPI von 109. Ist schonmal etwas höher und somit verringert sich auch der Sitzabstand von 94-95 cm auf 79-80cm. Für mich liegt der Seeetspot bei WQHD , nicht 4k oder FHD. Solange du eben weit genug wegsitzt macht eine höhere und damit größere Auflösung einfach keinen Sinn. Ich sitze beispielweise 81-82 cm entfernt, daher ist WQHD die perfekte Auflösung für mich, außerdem bekomme ich auch noch die höhere Refreshrate obendrauf. ;) :daumen::stacheln:

Edit: Und ie Frage ob 24 Zoll oder 27 Zoll generell... Naja ich hätte keine Lust mich fast einen kompletten Meter vom Bildschirm zu entfernen , nur um auf 24 Zoll keine Pixel mehr zu sehen. Ich denke zum Gaming liegt 27 Zoll wirklich im Sweetspot, ausser man ist extremst kurzsichtig , dann kann vielleicht auch 32+ Sinn machen.

Bei dem Sitzabstand wäre WQHD besser gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top