3870 oder 8800 gt

Kagent

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
424
guten aben erstmal

ich habe zz folgende karte: 3850 von sapphiere mit 256mb vram

hab nen 17" monitor und spiele deshalb auf 1280x1024

da ich die graka ohne probleme tauschen kann, wegen rückgabe recht, wollte ich mir eins mit mehr v-ram kaufen, nun ist die frage, welche sollte ich nehmen

zur auswahl stehen die 3870 und die 88er gt

http://www3.atelco.de/8AZhz-09ZIXgjy/3/articledetail.jsp?aid=19175&agid=717
http://www3.atelco.de/8AZhz-09ZIXgjy/3/articledetail.jsp?aid=18771&agid=554
http://www3.atelco.de/8AZhz-09ZIXgjy/3/articledetail.jsp?aid=19859&agid=554

also alle 3 wären verfügar, die erste würde mich 37 euro aufpreis und die letzten beiden 57 euro aufpreis kosten, welche ist den optimal für mich?

ist die 3870 in diesem fall wirklich besser für mich, da sie leiser sein soll, weniger verbraucht und nicht so warm wird?

oder sind die 20€ gut angelegt und die 88er gt bringt mehr leistung...
wenn es die gt werden soll, welche der 2en? hab gelesen, dass die gt 95°c heiß wird, mit dem kühler von karte 3 jedoch nur 55°c

quelle: https://www.computerbase.de/forum/threads/8800gt-super-1024mb-kaufempfehlung-rueckmeldung.376194/
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.540
Wenn du es dir leisten kannst, klar die leise und kühle Palit mit 1024Mb - der Geheimtipp schlechthin zur Zeit!

cYa
 

devebero

Commodore
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
4.969
Bei einem 17" Monitor würde ich zur HD3870 greifen.
Sie ist ein wenig günstiger und kühler. Weniger Strom verbraucht sie auch noch.
 

Kagent

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
424
Wenn du es dir leisten kannst, klar die leise und kühle Palit mit 1024Mb - der Geheimtipp schlechthin zur Zeit!

cYa
http://www3.atelco.de/8AZhz-09ZIXgjy/3/articledetail.jsp?aid=19917&agid=707

das wären nochmal 50€ mehr, ja die preise von atelco sind... :evillol:

kann mich irgendwie nicht entscheiden, bietet denn die gt mehr power als die 3870? bessere bildqualität oder ähnliches?
sonst würde ich doch zur amd greifen... obwohl die 2. gt karte ja ein spiel mit dabei hat: company of heroes :evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:

PC Sweeper

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
585
Die GT bietet in der Tat ein bißchen mehr Power.
Die Bildquali ist nahezu gleichauf.
Von der Lautstärke her nehmen sich die beiden auch nichts.

Ich würde an deiner Stelle die von Palit nehmen.
Wenn möglich aber die Super oder Sonic.
Da bei vielen die normale GT keine Lüftersteuerung besitzt und der Lüfter somit bei 100% rumröhrt.

Natürlich ist die HD3870 auch super =)
Letztendlich liegt es bei dir.
Aber im Prinzip machst du mit keiner einen Fehler.
 

Kagent

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
424
hihihi, die antwort bekomme ich von jedem den ich frage, ich meine das mit "liegt bei dir" *fg*

ich kann mich aber in dem fall nicht entscheiden, da ich ja nicht weiß welche besser ist, natürlich hab ich paar benches gesehen, manchmal liegt die gt vorn, manchmal die 3870, deshalb, überzeugt mich bitte irgendwie *lach*

also händler ist atelco, ich kann mir leider nicht aussuchen, wo ich kaufe (wegen rückgaberecht)

weiß nun wieder nicht was super oder sonic sein soll, aber die dritte karte die von mir aufgelistet wurde,

http://www.hardwareschotte.de/hardware/preise/proid_9213398/preis_XPERTVISIONPALIT+GeForce+8800GT+Super+XNE8800TXT352

also die hier, scheint die "super" version zu sein...
 

devebero

Commodore
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
4.969
Denke ich auch. Ob nun HD3870 oder 8800GT. Im Grunde egal.
Die GT ist etwas schneller. Dafür führt sie die warme Luft nicht direkt aus dem Gehäuse raus. Das war bei mir ein Kaufkriterium. Die HD3870 verbraucht im Idle auch weniger Strom.

Ich persönlich hab den Kauf der HD3870 nicht bereut. Ich spiele damit auch alles mögliche. Sei es Crysis, COD4 usw. alles kein Problem.
Meine HIS HD3870 mit IceQ 3 Kühler bleibt dabei noch schön kühl.

Die reine Leistung ist bei der 8800GT ein wenig höher. Ich persönlich konnte und kann drauf verzichten.
 
Zuletzt bearbeitet:

PC Sweeper

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
585
Es gibt von Palit mehrere Versionen der GT.
1. Eine ganz normale mit Standartkühler und Takt
2. Es gibt eine "Super" mit anderem Kühler (Die Version bei deinem Link von Hardwareschotte)
3. Es gibt eine Sonic. Das ist im Prinzip die Super mit höheren Takt.
 

Kagent

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
424
hmm nicht nur der link von hardwareschotte, auch der link von atelco (1. post) ist die super version ;)

also, ich nenne hier paar pro und kontra punkte, und ihr sagt welche karte, ok? :D

hd3870

pro:
- wenig verbrauch in 2d modus
- kostet mich 20 euro weniger als die gt´s

kontra:
- 28% weniger fps bei crysis (1280x1024)
- doppelslot lösung
- wird bis zu 90°c heiß

8800 gt

pro:
- 1 slot
- company of heroes liegt bei
- etwas flotter als die hd3870

kontra:
- verbraucht 30 watt mehr als die hd3870
- wird bis zu 95°c heiß
- 20 euro teuerer als die hd3870

palit super 8800 gt

pro:
- bei 50% lüfterdrehung nur ~ 50°c heiß (last)
- etwas flotter als die hd3870
- irgend so ein tomb raider spiel liegt bei

kontra:
- doppelslot lösung
- verbraucht 30 watt mehr als die hd3870
- 20 euro teuerer als die hd3870


so, hoffe auf ein paar schöne comments :)
 
Zuletzt bearbeitet:

devebero

Commodore
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
4.969
Also meine HD3870 wird ca. 67° C warm. Mit 90° C ist da nichts.
Die Dual-Slot Kühlung ist nicht zwangsläufig ein Kontra Punkt. Es sei denn dir gehen dadurch wichtige PCI Slots verloren.

Crysis macht bei mir mit 1440*900 keine Probleme.
Welche Einstellungen ich bei Crysis gesetzt habe kann ich dir nicht aus dem Kopf sagen. Aber es waren keine schlechten. Eher im Gegenteil.
 

Bitch Pudding

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.767
Ich kann die Palit/Xpertvision 8800 GT Super nur allerwärmstens empfehlen:

1. Preis (199€ bei alternate.de)
2. Leistung (8800 GT halt)
3. Lautstärke (dank eigenem Kühlsystem selbst unter Last kaum, im Idle de facto nicht hörbar)
4. OC Potenzial! 700/2000 (Standard 600/1800) ist ABSOLUT kein Problem, da dank des Kühlers die Temperatur unter Last deutlich geringer ausfällt als bei Karten mit Referenzlüfter, in meinem Fall trotz OC und Dauer-Crysis-Zocken max. 56°. Es geht sogar noch mehr, wenn man denn will. Es gibt also nicht wirklich einen guten Grund, mehr Geld für die Sonic Version mit dem gleichen Lüfter auszugeben.

Jedenfalls kann bei dem Preis keine HD 3870 (die ich ebenfalls im Auge hatte) mithalten.
 

devebero

Commodore
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
4.969
@Hackedicht

Stimmt. Hört sich echt nicht schlecht an.
 

Kagent

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
424
http://geizhals.at/deutschland/a296626.html

"ACHTUNG NICHT KAUFEN !!!!! ACHTUNG !!!!"
Meine Karte kam Heute von Mindfactory an, der günstige Preis für die Karte kommt nicht von Irgend wo her, die Karte hat keine Lüftersteuerung mehr! Bedeutet der Lüfter der rießig ist läuft die ganze Zeit mit 100 %.

Das ist nicht auszuhalten da der Lüfter einen hochfrequenten Ton von sich gibt.

Ich möchte alle Leute davor Warnen diese Karte zu kaufen, wie es um andere Modelle steht kann ich nicht sagen.

Ich werde Mindfactory dazu noch anschreiben aber Leute glaubt mir das ist das lauteste was Ihr euch vorstellen könnt.

NICHT KAUFEN !!!!!

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=402053
ist da was wahres dran?
 
Zuletzt bearbeitet:

PC Sweeper

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
585
Das ist die Karte mit dem normalen Kühler und deine aus dem dritten Link oben. (Denn ich sehe nicht das das eine Super ist)

Sobal du eine Super, Super+ oder Sonic kaufst hast du das Problem nicht mehr.
 

Kagent

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
424
also hat die karte aus dem 3. link keine lüftersteuerung? :freak:
 

Kagent

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
424
hmm eigentlich gibt es ja nicht mehr viel zu sagen, aber nochmal ganz kurz...

lohnen sich die 20 euro aufpreis für eine gt, oder sollte ich endgültig die hd3870 sapphiere kaufen

die 3. gt macht mir angst, villeicht ist es nicht die super (obwohl es bei geizhals aufgelistet wird) und dann hab ich wieder probs, weil der lüfter dann bei 100% arbeitet, dann würde ich doch lieber die xfx nehmen...

was meint ihr? 10% mehr geld ausgeben für 10% mehr leistung (30% in crysis), aber die gt ist wärmer und verbraucht auch 30 watt mehr im idle
 

Fluchtfahrer

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
812
Ich habe mir die ECS (Elitegroup) 8800GT zugelegt. Bin absolut begeistert, sie hat werkseitig einen höheren Takt und einen Accelero S1 verbaut. Leise, kühl, leistungsstark.

204 Euro inkl. Versand bei www.bauers.com. Ich kannte den Laden auch nicht, habe aber ein Paar Bewertungen gelesen und per Vorkasse bestellt. Ging extrem schnell, mit dem Ablauf war ich sehr zufrieden. 1+!
 

Seraph84

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
487
Also ich kann eine 8800 GT von Palit auch jedem nur empfehlen!

Habe meinen PC auf einen Silent-PC getrimmt & dabei war der Griff zur Palit Sonic+ genau das richtige! Im Idle ist sie absolut unhörbar... unter Last dreht sie dann auf und wird wahrnehmbar, allerdings in keinster weise störend. Dabei erreicht sie max. temps von 60° und besitzt maßig OC potenzial!

greetz, Seraph
 
Zuletzt bearbeitet:
Top