900 MB grosse VCD Datei auf CD grösse Bringen

Rambo

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
1.063
Hi,

ich habe eine 900 MB grosse VCD Datei die ich auf eine bzw. 2 CD`s bringen möchte. Mit welchem Programm kann ich diese Datei aufteilen?

Es soll diese Datei auf 2 CD`s gebrannt werden um auf einem Home DVD Player als VCD oder SVCD abgespielt werden.

Ich habe als Brennprogramm Nero 6.XX.

Habe aber noch keine Möglichkeit zum aufteilen gefunden.


Tipps bitte.
 

phil.

búho retirado
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.946
Mit TMPGEnc kannst du die Datei teilen.
Das Video als SVCD zu erstellen ist unsinnig, VCD reicht.
 

Giantursus

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
956
unter umständen reicht es auch wenn du einen 800MB/90Min-Rohling nimst und überbrennen aktivierst!
 

kingsize.jones

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
294
ashampoo movie shrink and burn
kann die qualli so reduzieren, dass die datei auf einen rohling passt.
greetinxx der darrrrrrrrrk
 

T$cheche

Banned
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
653
Sowas hab ich vor kurzem auch gemacht einfach dr.divx trialversion loaden
und ein schönes divx format drauß machen ;)
Sehr gutes programm geht schnell und hab die video datei um ca. die hälfte
kleiner bekommen und hab trotzdem noch gutes bild.
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
VCD und SVCD-Dateien, werden beim brennen "kleiner", da diese ein Speziellesdateisystem auf der CD verwenden!

Probiermal die Datei in Nero oder einem ähnlichen Brennprogramm als VCD bzw. SVCD zusammenzustellen, dann müsste er dir ja anzeigen, wieviel Platz auf einem Rohling vorhanden sein müsste!
Ansonsten bin ich überzeugt, dass das dann auf einen 800MB/90min Rohling passt! Soviel mehr kostet der auch nicht wie in normaler...

MfG Meolus
 

lacerta

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
315
bin da ganz der meinung meines vorredners/-schreibers. ich bekomme 800mb vcd dateien immer auf 700mb rohlinge, dann werden 900mb vcd wohl auch auf nen 800mb rohling passen, nero sagt da nicht mal was von überbrennen bei mir.
 

T$cheche

Banned
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
653
Mit dem überbrennen musst du erst einstellen warum machst du das
nicht mit dr.divx da kannst du es 700MB groß machen und bekommst
nichtmal ein bildverschlechterung ;)
 

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.657
Zitat von Rambo:
.....auf einem Home DVD Player als VCD oder SVCD abgespielt werden.
@T$cheche,

Dr.DivX mag ja nicht schlecht sein, aber bist du schon mal auf die Idee gekommen, dass er vielleicht keinen DVD Player mit DivX Unterstützung haben könnte? Dann nützt ihm die nett klein gemachte CD gar nix! ;)

Gruss Nox
 

T$cheche

Banned
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
653
Achso ja okay aber meine erfahrung ist das sehr viele dvd player divx
wiedergeben können
pimp.gif
 
Top