Allround PC Absegnung für 650 Euro

mada12345

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
23
Hallo,

bitte um Absegnung der Zusammenstellung für einen Allround PC.

1. Vorabinformationen!
- Gelesen

2. Preisspanne?
- ca. 650 Euro Gesamt
- Win7 Home Premium 64 Bit wurde schon für 25 Euro gekauft
- Tastatur und Maus wird 'vor Ort' selbst ausgesucht und neu gekauft, ca. 50 Euro
-> Bleibt für den Rest ca. 575 Euro

3. Verwendungszweck?
- Filme (Full HD) schauen
- Office-Anwendungen und Internet (evtl. einfache Browser Games)
- Bild- und Videobearbeitung von selbst erstellten Bildern und Videos von Digicam/Camcorder, allerdings mit geringem Anspruch
- Gespielt soll erstmal nicht werden aber evtl. in den nächsten Jahren

4. Was ist bereits vorhanden?
- Monitor
- Vom alten PC soll sonst nichts weiter übernommen werden

5. Geplante Nutzungszeit/Aufrüstungsvorhaben?
- Naja, der alte PC hat jetzt 10 Jahre seine Dienst getan, sollte ähnlich sein
- Grafikkarte, evtl. Soundkarte, neuer Monitor

6. Besondere Anforderungen und Wünsche?
- Sollte nicht der lauteste muss aber auch nicht Ultra Silent sein

7. Zusammenbau/PC-Kauf?
- Wird selber zusammen gebaut

Hier die aktuelle Zusammenstellung:

http://geizhals.at/de/?cat=WL-345421

Fragen:
- Reicht die IGP um Filme in Full HD zu schauen?
- Sind die Gehäuse-/CPU-/Netzteil-Lüfter einigermaßen leise?

Ist die Zusammenstellung für die Anforderungen soweit i.O.?

Vielen Dank und Gruß

P.S: Wie bekomme ich in den Link die DE Preise und nicht die EU Preise?
 
Zuletzt bearbeitet: (Link bearbeitet)

jurrasstoil

Commodore
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
4.172
http://geizhals.at/de/?cat=WL-345421

passt.

die iGPU reicht für 1080p Filme.

Netzteil ist recht leise. CPU Kühler ist in Ordnung, kannst noch ein paar Mark drauflegen und einen Cooler Master Hyper T4 nehmen. Dürfte dank 120mm Lüfter ein bisschen leiser sein. Zu den Gehäuselüftern kann ich wenig sagen, aber für 10-12€ kannst du dir auch eine Lüftersteuerung dazubestellen, wie z.bsp. die Scythe Kaze Q. Passt in den Floppy slot des Gehäuses.
 
Zuletzt bearbeitet:

mada12345

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
23
@LINK
Hmm, hatte ich auch schon probiert, hatte aber dann immer noch die EU Preise, evtl. noch im Cache.

Passt bezieht sich auf die Zusammenstellung?
 

jurrasstoil

Commodore
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
4.172
jup.

Passt zu deinem Anwendungsbereich bzw. deinen Anforderungen, Komponenten sind auch in Ordnung und ausser vielleicht dem CPU Kühler würd ich jetzt nichts wirklich ändern.
 

PeterSicherlich

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
534
AMD APU?
CPU + MoBo günstiger.

ggf. http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-e9-400w-atx-2-31-e9-400w-bn190-a677342.html?t=v&vl=de&va=b

~10€ mehr:
- Leiser
- besserer Verbrauch
- Garantie: fünf Jahre (erstes Jahr Vor-Ort-Austausch in DE/FR für Endkunden) vs. 3J Garantie

Festplatte:
eine Langsamere HDD, als Datengrab:
http://geizhals.at/de/?cat=hde7s&xf=958_1000~959_5400~959_5600~959_5640~959_5700~959_5900~959_5940~959_5200~3772_3.5~959_4200#xf_top

Und noch mal so 20€ einplanen, wenn dir die Lüfter zu laut seinen sollten. Gute günstige:
Enermax, NB, Scythe
 
Zuletzt bearbeitet:

mada12345

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
23
Danke für eure Antworten und Alternativen.

Es soll aber ein Intel sein.

Werde so bestellen, wie von mir ausgewählt.

Danke und Gruß
 
Top