Am2+ oder Am3 Game Pc

Big Papa

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
25
Hoi Leute habe ein paar Fragen bezüglich der Systeme

Western Digital Caviar Black 640GB, SATA II ab 57,54
LG Electronics GH22NS40, SATA, schwarz, bulk ab 19,39
Scythe Mugen 2 (SCMG-2000) ab 33,56
be quiet Dark Power Pro P7 550W ATX 2.2 (BN072) ab 85,98

So als Graka dient mir eine 8800gt ;). Will mir est eine bessere hollen wenn die dx11 auf dem Markt ist

Am3 System

AMD Phenom II X3 720 Black Edition, 3x 2.80GHz, ab 109,86
ASRock M3A790GXH/128M, 790GX (dual PC3-10667U DDR3) ab 91,30
OCZ Platinum DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL7-7-7-20 (DDR3-1333) ab 62,--

oder direckt auf den 955BE umsteigen nur welches Mainbord

AMD Phenom II X4 955 Black Edition, 4x 3.20GHz, boxed ab 200,--

Am2+ System

AMD Phenom II X4 940 Black Edition, 4x 3.00GHz, boxed ab 157.--
Gigabyte GA-MA790FX-UD5P, 790FX (dual PC2-8500U DDR2) ab 136,--

So in etwa sieht die Lage aus. Suche natürlich verbesserungs vorschlage für die 3 systeme und natürlich rat und tat ;). Damit ich mich für das Richtige System entscheide.
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.637
Würde das AM2-System bevorzugen.

Hat einfach mehr Leistung (im Vergleich zum X3 720 BE) und Aufrüstbarkeit ist kein Argument für das AM3 bzw. gegen das AM2+ System.

Solange AMD den Speichercontroller nicht herausnimmt, dann kann man auch mit einem AM2+ auf AM3 CPUs aufrüsten.

Im Falle AM3+955 BE, sind die System gleichstark bei Games.


Und wenns wirklich mal so weit ist, dass ein PII 940 BE nicht mehr reicht, muss so oder so ein neues System her :)

Verbesserungsvorschläge beim AM2+ System: Gigabyte GA-MA770-UD3 würde es auch tun.

Top P/L und man kann auch gut OCen.
 

Big Papa

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
25
@pr3d4tor
Für das Am2+ System

Wie sieht da aus mit dem Gigabyte GA-MA790X-UD4, 790X und was ist der Unterschied zu dem dem Gigabyte GA-MA770-UD3

Desweiteren was zu den Komponenten was kann man da besser machen?
 

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Warum nehmen immer alle so teure Mainboards?
DAs oben von predator empfohlene würd ich auch nehmen.
N Crossfire Board, wenn man nicht Crossifre nutzt lohnt nicht, sieht nur gut aus.^^
 

Big Papa

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
25
Wie gesagt deswegen Frage ich ja in dem Forum nach ;) @Schaffe89

Aber mal was anderes ;)

für das Am2+ System benötige ich noch die Passenden Ramspeicher
 
P

Peiper

Gast
Der X4 955 ist im Vergleich zum X4 940 zu teuer.
Der X4 940 ist aber im Vergleich zu einem X3 720, der nur minimal langsamer ist, auch zu teuer.

Würde den X3 empfehlen mit einem Board mit 770 Chipsatz. Ob als AM3 oder AM2+ ist egal.
 

TheK

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.459
Nimm den 720 und pack ihn auf ein AM2. Von DDR3 haste derzeit _gar nichts_ und bis es mal nicht ohne geht (nach bisherigem Stand 2011), kannste das Board eh in die Tonne stecken. Das Netzteil ist aber etwas groß; über 110W (20%) kommt der Kram bei Officekram eher nicht -> eine Stufe runter spart doppelt.
 

Big Papa

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
25
Western Digital Caviar Black 640GB, SATA II ab 57,54
AMD Phenom II X3 720 Black Edition, 3x 2.80GHz, boxed ab 110,12
OCZ Platinum XTC DIMM Kit 4GB PC2-8000U CL5-5-5-18 ab 44,90
Gigabyte GA-MA770-UD3, 770 (dual PC2-8500U DDR2) ab € 68,74
LG Electronics GH22NS40, SATA, schwarz, bulk ab 19,39
Scythe Mugen 2 ab 33,37
be quiet Dark Power Pro P7 550W ATX 2.2 (BN072) ab 85,98

So sicht das bis jetzt aus. Graka 8800gt

Gibts da noch was zu verbesser ?
 
P

Peiper

Gast
Beim Netzteil würde eines um die 400W ausreichen.
Kostet dann nur die Hälfte: Corsair CX 400W
Wenn es mit Kabelmanagement sein soll ginge auch das OCZ ModXStream Pro 400W

Als RAM kannst du auch gleich den mit 1066 MHz nehmen, wäre sogar noch etwas günstiger.
 
Top