Amd /DDR mobo /Kühler /RAM

Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.123
#1
moin leute,

ich will mir ein amd athlon 1,33-c anschaffen.

nun stellt sich die frage:

1. welches board oder besser gesagt welcher chipsatz (amd / via). (ich dachte an das epox 8K7A), oder hat einer ne besser idee?

2. welcher ram. ich habe gehört das einige oem ddr-rams in manchen mobos stress machen. ich dachte an 2x256 infineon ddr.
gibts eigentlich 512 mb ddr-ram (ich habe noch keinen riegel gesehen), und wenn ja lohnt sich der mehrpreis gegenüber 2x256?

3. die wichtigste frage ;)
der kühler. welcher kühler (sollte leise und derb kühlen :D), passt in das epox. ich will schließlich die kiste auch mal gedankenlos übertakten.

4. wie stabil sind ddr systeme heutzutage (im vergleich mit amd KT133A systeme)

ich hoffe es kann einer helfen. vielen dank im voraus
gr33tz guill
 
F

FutureAttack

Gast
#2
Als Board würde ich auf jeden Fall das MSI K7T266 Pro (+Raid) nehmen mit dem Via KT266 Chipsatz. Das ist zur Zeit das Beste für den C-Athlon und DDR-Ram. Infenion-Speicher is OK. Einen guten Kühler findest du auf http://www.frozen-silicon.de/
 

SchinziLord

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
507
#3
jo

Ich hab das MSI K7 266 pro (ohne raid) mit 512 DDR ram. Das zieht ohne ende rein und ich bin sehr zufrieden, das mein board keine via sondern eine amd southbridge hat. Ich habe 2 x 128 + 1 x 256 Ram und somit sind die 3 dimms ausgeschöpft, aber ich empfehle dir 2x 256 da es ja noch keine 512er riegel gibt(hab ncoh keien gesehen), wenn sie es mal gibt kannste immer noch easy auf 1 gb aufrüsten. Probleme hab ich keine, die paar abstürze sind eher auf icq und gamespy zurückzuführen.
Ich hab nur OEM riegel die auf CAS 2.5 laufen und kann mich ned beklagen, infineon ist sicher eine klasse besser.
cu

P.S.: von 256 auf 512 ram hab ich 490 3dmark2k1 points mehr ;)
 

Pudding

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
600
#4
Welches ist eigentlich zur Zeit das billigste Mainboard mit nem KT266 oder nem 761er Chipsatz?
 

guillome

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.123
#5
DFI AK76-SN AMD Sockel-A AMD761/686B
ist das billsigste AMD. es kostet 309,-- bei k&m

bei via gibt es glaub nur das msi
 

DriztDoUrban

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#6
Original erstellt von guillome
3. die wichtigste frage ;)
der kühler. welcher kühler (sollte leise und derb kühlen :D), passt in das epox. ich will schließlich die kiste auch mal gedankenlos übertakten.
Ich denke das beste kühl/geräusch Verhältnis bietet der Silverado. Ist aber nicht ganz billig (ich glaub so ca. 130.-)
Der Swiftech ist z.Zeit wohl einer der Besten Kühler, ist aber auch recht laut und noch teurer (>180.-).
Ich hab z.Z. den Global Win FOP 32 silent (59.-). Der bietet ne recht gute Kühlleistung für nen günstigen Preis und ist auch nicht so laut.
Schau mal bei http://www.pc-cooling.de/ vorbei die haben ne grosse Auswahl an Kühlern(den Silverado leider nicht).


gruß
 

Stuhl

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
409
#7
Frage

Hi,
ich mir auch letzens einen Rechner besorgt mit AthlonC 1200 und MSI KT7 (ohne Raid) und 256MB Kingston DDR. Was haltet ihr von dem Kingston.....wie kann ich den und im welchen Rahmen am besten im FSB übertakten??????
Vielleicht besorg ich mir noch einen 256er.....

Stuhl
 
Top